ESC oder X
ESC oder X
ESC oder X

Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Tag: Kodibuntu

Intel NUC5PPYH im Test unter Windows 8.1 und OpenELEC

Intel NUC5PPYH im Test unter Windows 8.1 und OpenELEC Heute testen wir mit der Intel NUC5PPYH die erste NUC mit Pentium Prozessor. Diese reiht sich Leistungsmäßig zwischen der Celeron-NUC (NUC5CPYH) und der i3-NUC (NUC5i3RYK) ein.



In der Intel NUC5PPYH ist ein Intel Pentium N3700 Quad-Core Prozessor mit einem Grundtakt von 1,6GHz und einem Turbo von bis zu 2,4GHz verbaut. Der Prozessor ist im 14nm Verfahren gefertigt und gehört zur neuen Braswell-Architektur aus Intels CPU-Programm. Als GPU ist im Prozessor Intels HD Graphics mit 400MHz (Turbo bis 700MHz) integriert.

Wir haben die Intel NUC5PPYH sowohl unter Windows 8.1, als auch unter OpenElec au... Weiter lesen

Neue Intel NUC5CPYH mit Braswell Prozessor im Test

Neue Intel NUC5CPYH mit Braswell Prozessor im Test Wie bereits Anfang des Monats berichtet hat Intel nun mit der NUC5CPYH endlich den Nachfolger der beliebten Intel NUC DN2820FYKH veröffentlicht.



In dem kleinsten Modell der aktuellen NUC-Reihe ist eine Intel Celeron N3050 Dualcore CPU mit 1,6GHz (Turbo 2,16GHz) verbaut. Der Prozessor ist im 14nm Verfahren gefertigt und gehört zur neuen Braswell-Architektur aus Intels CPU-Programm. Als GPU ist im Prozessor Intels HD Graphics mit 320MHz (Turbo 600MHz) integriert.

Wir haben die Intel NUC5CPYH sowohl unter Windows 8.1, als auch unter OpenElec ausführlich getestet. Bei beiden Systemen haben wir uns... Weiter lesen