Kategorie: Testberichte

ASRock J4205-ITX im Test – Apollo Lake mit HDMI 2.0 und HEVC 10bit

Mit dem ASRock J4205-ITX testen wir das erste Mainboard auf dem einer von Intels neuen Apollo Lake Prozessoren verbaut ist. Diese basieren auf der Goldmont Architektur und treten die Nachfolge von Braswell an. Schon im Vorfeld sprach Intel von einer enormen Leistungssteigerung bei gleicher Taktfrequenz von bis zu 30%. Die maximalen Turbo-Taktraten sind zumindest beim… Weiter »

ASRock Rack C2750D4I Test – Mini-ITX mit 12x SATA und 8-Kern CPU

Mit dem ASRock Rack C2750D4I testen wir heute ein Mini-ITX Mainboard, dass bereits mit einer passiv gekühlten 8-Kern Avoton CPU ausgerüstet ist und satte 12 SATA Ports besitzt. Wir haben uns das Mainboard genauer angeschaut und möchten klären wie schnell und effizient die aufgelötete CPU mit einer TDP von nur 20W ist. Der 8-Kern Prozessor… Weiter »

Intel HD Graphics, Iris und Iris Pro im Vergleich

Schon seit mehr als 5 Jahren integriert Intel seine Grafikprozessoren in die CPU – zuvor waren diese entweder in dem Mainboard-Chipsatz integriert oder gar nicht vorhanden. In fast allen neuen Intel Prozessoren sind interne Grafikprozessoren – so genannte iGPUs – verbaut. Eine Ausnahme bilden die Intel Xeon Prozessoren für den Servermarkt. Mit den Intel Broadwell… Weiter »

AVM FRITZ!Fon C5 im Test – was bietet das neueste FRITZ!Fon ?

Mit dem FRITZ!Fon C5 testen wir das neuste Festnetztelefon des deutschen Herstellers AVM. Dieser sollte spätestens seit seiner erfolgreichen FRITZ!Box Router-Serie jedem ein Begriff sein. An einer FRITZ!Box funktionieren zwar auch andere DECT fähige Telefone, den vollen Funktionsumfang kann man aber nur mit den FRITZ!Fons benutzen. Das Fritz!Fon C5 ist eine Mischung aus dem flachen… Weiter »

HP Microserver Gen 8 im Test – 4-Bay NAS im günstigen Komplettpaket

Der HP Microserver Gen 8 erfreut sich großer Beliebtheit. Bewaffnet mit einem passiv gekühlten 2-Kern Intel Celeron G1610T und 2GB ECC Arbeitsspeicher ist er eine gute Alternative zu den Fertig-NAS Systemen von Synology, QNAP und co. Mit seinen kleinen Abmaßen von 23 x 22 x 25 cm empfiehlt er sich nicht nur für kleine Firmen… Weiter »

UniFi AP-AC-LR und UniFi AP-AC-Pro – W-Lan Access Points im Test

UFOs gesichtet: wir testen die beiden W-Lan 802.11ac Access Points UniFi AP-AC-LR und UniFi AP-AC-Pro im Detail und klären ob sich diese auch für das professionelle Heim W-Lan eignen. W-Lan gehört heute zum Alltag, egal ob in der Firma oder zu Hause. Umso nerviger ist es, wenn sich die Geräte nur sehr langsam zum W-Lan… Weiter »

Mini PC Minix NEO Z83-4 Pro Mini PC im Test

Mit dem Minix NEO Z83-4 Pro testen wir heute ein weiteres mal einen Mini PC von dem Chinesischen Hersteller Minix. Es handelt sich hierbei um einen komplett bestücktes Gerät mit 4GB Arbeitsspeicher und 32GB internem Speicher, bei dem Windows 10 Professional 64 bit bereits vorinstalliert ist. Bei den Android Playern hat sich Minix ja schon… Weiter »

Bezahlbares 10 Gbit Netzwerk für Privatanwender

10-Gbit Netzwerkhardware war bis vor einigen Monaten noch sehr teuer. Der günstigste 10-Gigabit Switch war der Netgear ProSAFE XS708E für knappe 500 Euro, 10-Gbit Netzwerkkarten waren ab ca. 250 Euro zu bekommen. ASUS ist es zu verdanken, dass 10 Gbit Hardware langsam auch für Privatanwender bezahlbar wird. So ist die 10-Gbit schnelle ASUS XG-C100C Netzwerkkarte… Weiter »

Pico PSU mit 90W und beQuiet System Power 7 300W im Vergleich

In diesem Test der Pico PSU mit 90W wollen wir wissen wie energieeffizient der kleine 12V DC-DC Wandler wirklich ist und wie hoch die Stromersparnis im Vergleich zu einem beQuiet System Power 7 300W ATX-Netzteil ist. Da die CPUs immer effizienter werden, ist nicht immer ein großes ATX-Netzteil notwendig. Manchmal reicht auch ein kleines, externes… Weiter »

Mini Tatstatur Riitek Rii mini i8+ Funk/Bluetooth im Test

Ich empfehle die Riitek Rii mini i8+ ja schon länger in meinen Tests der Mini PCs wenn man Kodi nutzen und auf eine Tastatur nicht verzichten möchte, daher dachte ich das es an der Zeit ist euch die Mini-Tastatur einmal näher vorzustellen. Seit ca. einem Jahr nutze ich die Funk-Variante der Rii mini i8+. Für… Weiter »