Beiträge von Holzkopf

    Das Problem ist, das selbst Skylake h.265 HEVC nicht richtig unterstützt.


    Auch Skylake kann nur 8-Bit Farbtiefe beschleunigen, es wird sicher aber wohl der 10-Bit standard durchsetzen.
    Womit man dann wieder auf eine neue plattform umsteigen muss oder sich eine grafikkarte zustecken muss die das kann.


    Erst das Skylake-Refresh Kaby Lake kann 10-bit decodieren.