Kodi auf SD-Karte installieren am FireTV 4k

  • Hallo,


    ich würde gerne Kodi auf der SD-Karte inkl. der Datenbank installieren, da sonst auf dem kleinen Kästchen nicht mehr viel Speicherplatz übrig ist.


    Nur wie geht das?


    Wenn ich sonst den Datensatz auf die SD-Karte auslagern lasse (über die interne Funktion vom FireOS) werden da zwar 141 mb hin verschoben, aber am Speicherverbrauch auf dem FireTV ändert sich (auch nach Neustart) nix.



    -ghost-

  • Moin,


    welchen Speicher hast du denn in der "kleinen Kiste"? Ich kenne mich mit FireOS nicht aus, aber wichtig ist, zu verstehen, welcher Speicher vorhanden ist und wie er genutzt ist. FireOS ist ja mehr ein Android-KKlon, oder?


    Das Zweite: die Datenbank vom Kodi wird auf jeden Fall im Speicher gehalten ... und auf eine Disk gespeichert. Welchen Speicherverbrauch meinst du hier?


    Sc0rp

  • Ich meine den internen Speicher vom FireTV .... der beläuft sich auf ungefähr nutzbare 5,5 GB ..... (da gehen aber noch die ganzen Cache-Dateien von ab) .. so das hinterher ca. 3,5 GB übrig bleiben.


    Die Kodi-Datenbank verschlingt auch gut und gerne 500 mb und mehr ... wenn man dann noch das eine oder andere Skin ausprobiert, wächst der Speicherbedarf von Kodi sehr schnell auf mehr als 1 GB an ...
    Leider wird der Platzbedarf auch nicht geringer, wenn man die Skins wieder deinstalliert ...
    Der Cache-Verbrauch von Kodi liegt bei wenigstens 70mb ... also noch recht überschaubar ....


    Wenn ich nun Daten auf die SD-Karte verschieben lasse, dann werden darauf lediglich 141 mb gespeichert .... aber auf dem FireTV reduziert sich der Speicherverbrauch nicht um diesen Wert.
    Nach meinem Verständnis, wird dieser Bereich entweder doppelt gespeichert, oder die Speicherverbrauchsanzeige vom FireTV ist schlicht fehlerhaft ....


    Um nicht in die Bredouille zu geraten, habe ich mir eine 64GB SD-Karte gekauft .... was aber sinnfrei ist, wenn da lediglich 141mb von genutzt werden.


    Ich würde es gerne so haben, dass Kodi inkl. aller notwendigen Dateien auf der SD-Karte gespeichert werden.


    Ist das verständlich genug erklärt? (Es ist immer schwierig, wenn man selbst weiß, wie es hinterher sein soll, die Ausgangslage für dritte, die es nicht vor Augen haben, zu beschreiben)



    -ghost-

  • Re,

    Ist das verständlich genug erklärt?

    Jop, absolut. Das "Problem" ist identisch mit Android ... da bringt das Auslagern auf SD-Karte auch nicht den gesamten angegebenen Platz zurück. Da werden bestimmte Daten aus Redundanz- und Sicherheitsgründen gedoppelt. Und was bei großen Speicherkarten noch hinzu kommt, ist der Verschnitt aufgrund der Blockgröße (zeigt aber Android nicht an).


    Ich habe leider kein FireOS ... weiss also auch nicht, mit welchen Optionen man dort Kodi installieren kann, theoretisch müsste man aber FireOS austricksen können, indem man Files oder Verzeichnisse "symlink'ed" - also Verknüpfungen baut.


    Ich schreibe mir mal eine FireOS-VM auf meine (lange) ToDo-Liste ...


    Sc0rp

  • @'Sc0rp


    Danke für den Link - das werde ich morgen Nacht ausprobieren ... und dann später hier aktualisieren, ob es geklappt hat.


    Aber wie komme ich auf die Konsole vom FireTV?


    Läuft da im Hintergrund nen ssh-server, oder muss ich den da noch irgendwie drauf laden?



    -ghost-

  • Es hat alles einwandfrei geklappt :-)


    Beim ersten Versuch wurde mir das FireTV immer als offline angezeigt, obwohl ich die richtigen Einstellungen gesetzt hatte ..


    Aber nach einem Reboot war dann eine Verbindung möglich :-)


    Einfach die Befehle der Reihe nach abgearbeitet und die Datenbank komplett neu erstellt .... das dauert zwar bei der SD-Karte etwas länger, als wenn es im internen Speicher ausgeführt wird, aber das kann man verschmerzen.


    Wenn dann zum ersten Mal die einzelnen Dateien inkl. Cover und Fanart aufgerufen werden, dauert es zwischen dem Umschalten von Interpret zu Interpret nochmal nen kleinen Moment, aber das ist ne einmalige Sache.
    Bei nachfolgenden Aufrufen geht das ohne Verzug.


    Danke für die Hilfestellung.


    -ghost-

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!