Freigegebene Ordner anzeigen

  • Ich habe mal eine Frage zu den Ordnern. Wenn ich Dateien in schon vorkonfigurierten Strukturen auf das NAS lade, werden dann von den übertragenden Daten eigene Ordner angelegt?


    Ich frage deswegen. Wenn ich in OMV Ordner, die freigegeben werden sollen, anlege, dessen Namen aber nicht mit dem übertragenden Verzeichnissen übereinstimmen, werden die Ordner dann angezeigt?


    Kann man dann, sobald das NAS WOL durchführte, auch direkt zu den Ordnern/Verzeichnissen gehen?


    Gibt es dazu weitere Infos?

  • Re,

    Ich habe mal eine Frage zu den Ordnern. Wenn ich Dateien in schon vorkonfigurierten Strukturen auf das NAS lade, werden dann von den übertragenden Daten eigene Ordner angelegt?

    Ob "Rekursion" korrekt ausgeführt wird, hängt vom eingesetzten Dateimanager ab - i.d.R. aber ja. (wir reden doch von Unterordnern,oder?)


    Ich frage deswegen. Wenn ich in OMV Ordner, die freigegeben werden sollen, anlege, dessen Namen aber nicht mit dem übertragenden Verzeichnissen übereinstimmen, werden die Ordner dann angezeigt?

    Du kannst mit einem "externen Dateimanager" nur unterhalb von freigegeben Ordner weitere Ordnerstrukturen anlegen - und das auch nur, wenn das Rechteset passt.
    "Parallele" Ordner kannst du nur via OMV-WebGui anlegen (= Freigaben).


    Ich hoffe ich habe die Fragen richtig verstanden :P


    Sc0rp

  • Re2,

    Kann man dann, sobald das NAS WOL durchführte, auch direkt zu den Ordnern/Verzeichnissen gehen?

    Das Eine hat mit dem anderen erst Mal nix zu tun - es sind zwei getrennte "Prozesse" Die da ablaufen ... ob eine Anwendung erst WoL ausführt um dann in einen vorbestimmten Ordner zu gehen, hängt von der Anwendung ab.
    (bei Kodi kommen dafür z.B. spezielle Plugins zum Einsatz)


    Sc0rp

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!