ESC oder X
ESC oder X
ESC oder X

Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Neue ZBoxen mit Intel Broadwell Prozessoren - ZBOX MI522 und MI542 nano

Sie sind zwar etwas spät dran, aber trotzdem erweitert Zotac seine M-Serie mit der ZBOX MI522 nano und der ZBOX MI542 nano um 2 Mini PCs mit CPUs aus Intels Broadwell Generation.

Neue ZBoxen mit Intel Broadwell Prozessoren - ZBOX MI522 und MI542 nano

In der ZBOX MI522 nano ist ein Intel Core i3-5010U verbaut, welcher unter anderem auch in der aktuellen i3-NUC (Intel NUC5i3RYK) verbaut ist. Der große Bruder, die ZBOX MI542 nano, kommt mit einem Intel© i5 5200U. Hier wurde ein etwas kleinerer Prozessor, im Gegensatz zur aktuellen i5 NUC (Intel NUC5i5RYK), verbaut.

Beide Geräte sind, bis auf die erwähnte CPU, identisch ausgestattet. So können Beide bis zu 16GB DDR3L Arbeitsspeicher (SO-DIMM) mit bis zu 1600MHz aufnehmen und bieten Platz für 1 interne 2,5" SATA SSD/HDD.

An Anschlüssen hat Zotac wieder mal nicht gespart. Die ZBoxen sind mit 4x USB 3.0, 1x USB 2.0 und einem 3-in-1 Cardreader SD/SDHC/SDXC) ausgestattet. Außerdem haben beide Geräte 2 GBit Ethernetanschlüsse haben.

In beiden CPUs ist Intels Grafikeinheit HD5500 integriert welche mit 0,3 GHz (Turbo bis 0,9 GHz) taktet. Angeschlossen werden können die Mini PCs via HDMI 1.4a (max. Auflösung 4096x2160@24 Hz) oder per Display Port 1.2 (max. Auflösung 3840x2160@60 Hz).

Wie immer bringt Zotac die Geräte sowohl als Barebone Geräte, als auch als "Plus"-Variante auf den Markt. In der "Plus"-Variante ist bereits 4GB Arbeitsspeicher und eine 500GB 2,5" HDD verbaut.



Vergleich der beiden ZBoxen

ZBOX MI522 nano
ZBOX MI542 nano
CPU
Architektur
Broadwell
Arbeitsspeicher
2x DDR3L 1333/1600 SO-DIMM (max. 16GB)
GPU
Intel© HD Graphics 5500
Video Ports
1x HDMI 1.4a, 1x Display Port 1.2
Netzwerk
2x 10/100/1000 Mbps
WiFi
802.11ac, Bluetooth 4.0
Festplatte
1x 2,5" SATA HDD/SSD
USB
4x USB 3.0, 1x USB 2.0
Card Reader
3-in-1 (SD/SDHC/SDXC)
Audio
HDMI Audio (Losless Bitstream), S/PDIF (via Adapter), Headphone, Microphone
Software
Windows 7 / 8 / 8.1 ready
Abmessungen
127 x 127 x 45mm (L/B/H)
Release
Q2 / 2015
SKU
ZBOX-MI522NANO-P-BE/U/J
ZBOX-MI542NANO-P-BE/U/J
Preis
ab ca. 360,00 EUR*
ab ca. 460,00 EUR*

*Bei den Preisen handelt es sich um die aktuell bei Geizhals.de aufgeführten Preise, ich gehe davon aus das die Preise sobald die Geräte verfügbar sind noch nach unten gehen werden.



2 Kommentare

Von Dennis am 17.04.2015
Technikaffe.de Team

1045 Beiträge
@Vincent:

Ja das ist der größte Nachteil zur Intel NUC, ansonsten ist die Ausstattung an Anschlüssen bei Zotac, wie immer, besser.

Gruß
Dennis

Von Vincent am 17.04.2015
Besucher

Schade, dass kein M.2-Steckplatz vorhanden ist.
Dann könnte das System auf eine M.2-SSD und wenn man doch noch Platz für Daten braucht, kann man eine 1 TB Festplatte nachrüsten.

Diesen Artikel kommentieren:



  • Feedback
  • kurze, artikelbezogene Fragen





  • Hilfestellung bei Problemen
  • Fragen zu ähnlichen Themen




Über den Autor
Mit seinen 36 Jahren ist Dennis nicht nur der Senior des Technikaffe Teams, er hat im Laufe seines langen Lebens auch viel Erfahrung im Heimkinobereich sammeln können. Für seine "Packen wirs einfach an" Mentalität mögen wir Ihn noch mehr als für seine Fahrkünste.