ESC oder X
ESC oder X
ESC oder X

Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar

Im letzten Monat hatte MSI ihre 100 Millionen Sonderedition der MSI GTX 960 und der MSI GTX 970 auf der deutschen Webseite angekündigt. MSI konnte bis Ende 2014 100 Millionen Nvidia Grafikkarten an den Mann bringen.

Die an dem Kürzel 100ME erkennbare Sonderedition ist auf eine unbekannte Stückzahl limitiert und kommt - wie die Gaming Editionen auch - mit dem MSI Twin Frozr V Kühler, ein Doppel-Slot Kühlkonzept welches mit das leiseste auf dem Markt ist. Im Windows-Idle sind die Grafikkarten gar nicht hörbar und unter Volllast schon aus 1-2 Metern Entfernung nicht mehr.

Neben der grünen Farbe mit weißer LED-Beleuchtung des MSI-Logos an der Oberseite der Grafikkarten bietet die 100ME Sonderedition auch einen echten Mehrwert: Die 100ME Grafikkarten werden mit einer zusätzlichen Backplate bestückt, dadurch wird die Wärme an der Rückseite der Grafikkarte besser abgeführt, wodurch die Grafikkarte stabiler läuft und etwas höher übertaktet werden kann. Zusätzlich packt MSI ein Mousepad von Farcry 4 in das Paket.
MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar
Links: 100ME Edition (grün), Rechts: Normale Gaming Edition (rot)


Die GTX 260 ist mit dem Nvidia GM206 Chip ausgestattet, der über 1024 Shader-Einheiten - von NVIDIA CUDA-Cores genannt - verfügt. Bei der MSI GTX 960 Gaming 100ME liegt der werksseitig erhöhte Takt bei 1216 MHz, per GPU Boost 2.0 sind im Bedarfsfall bis zu 1279 MHz möglich, solange Leistungsaufnahme und Temperaturgrenze nicht überschritten werden.

Beide Grafikkarten verfügen nun über einen HDMI 2.0 Anschluss, der eine Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln bei 60 Hz ermöglicht. Die 3 Display Port 1.2 Anschlüsse der GTX 960 (GTX 970: 1) können 4096 x 2160 Pixel bei 60 Hz ausgeben. Es können bis zu 4 Bildschirme gleichzeitig angeschlossen werden. Die MSI GTX 970 100ME verfügt nun endlich auch über einen HDMI 2.0 Anschluss, die normale MSI GTX 970 verfügt noch über einen HDMI 1.4a Anschluss.

Leider hat sich das Problem der Speicheranbindung (die GTX 970 kann nur 3584MB mit 224Bit anbinden, die restlichen 512MB sind mit sehr geringen 32Bit angebunden) nicht geändert. In Spielen die mehr als 3584MB Grafikspeicher nutzen, kann es zu Rucklern und Leistungseinbrüchen kommen. Davon sind Herstellerunabhängig alle Nvidia GeForce GTX 970 betroffen.

Bilder werden geladen ...
  • MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar
  • MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar
  • MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar
  • MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar
  • MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar Thumbnail
  • MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar Thumbnail
  • MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar Thumbnail
  • MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar Thumbnail




Technische Daten

Die Taktraten der 100ME Sonderedition sind identisch mit denen der Gaming-Edition, komischerweise hat MSI aber die Angabe der maximale Leistungsaufnahme der GTX 960 um 25W angehoben. Ob dies ein versteckter Hinweis auf die bessere OC-Fähigkeit ist ?

MSI GTX 960 100MEMSI GTX 960 2GMSI GTX 970 100MEMSI GTX 970
ArchitekturMaxwell GM206Maxwell GM206Maxwell GM204Maxwell GM204
Fertigung28nm28nm28nm28nm

GPU-Basis1216 MHz1216 MHz1140 MHz1140 MHz
GPU-Boost1279 MHz1279 MHz1279 MHz1279 MHz
CUDA-Cores1024102416641664

Speicher (GDDR5)2048MB2048MB3584MB + 512MB3584MB + 512MB
Speicher-Takt7010 MHz7010 MHz7010 MHz7010 MHz
Speicher-Anbindung128 Bit128 Bit256Bit (224Bit + 32Bit)256Bit (224Bit + 32Bit)

Leistungsaufnahme145W120W145W145W
PCI-E Stromstecker1x 8-Pin1x 8-Pin1x 8-Pin, 1x 6-Pin1x 8-Pin, 1x 6-Pin
SLI2-Way2-Way3-Way3-Way

Anschlüsse3x DP 1.2, 1x HDMI 2.0, 1x DVI3x DP 1.2, 1x HDMI 2.0, 1x DVI1x DP 1.2, 1x HDMI 2.0, 2x DVI1x DP 1.2, 1x HDMI 1.4, 2x DVI
Bauart2-Slot2-Slot2-Slot2-Slot
Maße (BxHxT)27 x 3,5 x 14 cm27 x 3,5 x 14 cm27 x 4,3 x 14 cm27 x 4,3 x 14 cm
Preis220 Euro215 Euro375 Euro370 Euro



Impressionen

Anbei ein paar Fotos von der GTX 960 und ein Vergleichsfoto mit einer MSI GeForce 750Ti, die auch mit dem Twin Frozr V Kühler ausgestattet ist.

Bilder werden geladen ...
  • MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar
  • MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar
  • MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar
  • MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar Thumbnail
  • MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar Thumbnail
  • MSI 100 Million Sonderedition der GTX 960 und GTX 970 lieferbar Thumbnail




2 Kommentare

Von Dom am 25.03.2015
Besucher

@ Michael
Die AMD APUs Codename Steamroller die im Laufe dieses Jahr rauskommen dürften das auch können und sind eine bessere Alternative was Stromverbrauch und Platz für einen HTPCs angeht. Dürfte auch günstiger sein.

Von Michael am 24.03.2015
Besucher

So wie ich das sehe sind im Moment diese Karten die einzige Möglichkeit h.265 Hardwaredecoder und 4K/60Hz in den HTPC zu bekommen. Sinnigkeit hin oder her (auch weil Kodi/Openelec noch Softwaredecoding macht soweit ich weis):

- Was verbrauchen die Karten im Idle?
- Kann man Openelec schon auf 4K Ausgabe an einem 4K Gerät betreiben?
- aktuell verbaue ich in HTPCs die GT630, ist schon eine GT930 im Anflug?

Gibt es schon hinweise ob Blurays überhaupt die 50 oder 60Hz nutzen werden? Ich vermute ja stark dass das alles Kundenverarsche ist und die 4K Filme alle in 24Hz kommen werden (wahrscheinlich sogar hochgerechnet) und nur ein paar Sonderlinge irgendwie 30 Hz aufwärts haben werden

Diesen Artikel kommentieren:



  • Feedback
  • kurze, artikelbezogene Fragen





  • Hilfestellung bei Problemen
  • Fragen zu ähnlichen Themen




Ähnliche Artikel
Anfang 2016 haben wir auf vielfachen Userwunsch die NVidia Shield Konsole aus dem Jahr 2015 getestet. Diese hatte bei uns, gerade in der Funktion als Mediaplayer, sehr gut abgeschn..
Den Zusammenbau unseres Mini-ITX Spiele PCs im Desktopformat habe ich ja bereits in 2 ausführlichen „Starters“-Anleitungen beschrieben (Zusammenbau Teil 1 / Zusammenbau Teil 2..
Im ersten Teil unseres Artikels zum Eigenbau eines Mini-ITX Spiele PCs auf Basis aktueller Skylake Technik beschäftigen wir uns mit dem Zusammenbau der Komponenten. ..
Über den Autor
Stefan ist 33 Jahre alt, wohnt bei Hamburg und arbeitet als IT-Administrator in einer japanischen Firma. Stefan ist eines der drei Gründungsmitglieder von Technikaffe und schreibt seit April 2013 rund um die Themen Server, Netzwerk und Programmierung.