ESC oder X
ESC oder X
ESC oder X

Tests, Anleitungen und IT-News

Mediaplayer Übersicht

Hier haben wir die aktuell besten Mediaplayer für OpenElec bzw. Kodi (XBMC) aufgelistet.

Eigenbau NAS Übersicht

Anleitungen vom 4Bay bis zum 16Bay NAS. Schnell, Stromsparend und immer aktuell.

Neue Artikel

WPA2 geschützten W-Lan Hotspot unter MacOS Yosemite einrichten

WPA2 geschützten W-Lan Hotspot unter MacOS Yosemite einrichten Ich zeige hier wie man eine Ethernet-Verbindung über die Thunderbolt Schnittstelle eines Macs freigeben kann. Hierbei wird ein WPA2 geschütztes W-Lan erstellt, dass als W-Lan Hotspot auf allen W-Lan fähigen Geräten wie z.B.

einem iPad, einem iPhone oder einem Android Smartphone benutzt werden kann um im Internet zu surfen. Möglich macht dies das neuste Update von MacOS X, nämlich die Version 10.10 mit dem Namen Yosemite.

Zwar war die Internetfreigabe auch schon im Vorgänger 10.9 Maveriks verfügbar, damals war es allerdings noch nicht möglich den W-Lan Hotspot mit WPA2 zu sichern. Anwendunsgebiet Wo ma... Weiter lesen

16:9 Fotos mit dem iPhone 5 und iPhone 6 aufnehmen

16:9 Fotos mit dem iPhone 5 und iPhone 6 aufnehmen Mit dem neuen Apple iPhone 6 wurde auch die eingebaute Kamera im Vergleich zur iPhone 5-Serie verbessert. Erstmals können 1080p Videos auch mit 60 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden, Zeitlupenvideos werden bei 720p mit 240 Bildern pro Sekunde gespeichert - sogar Zeitraffervideos sind nun möglich. Auch beim Autofokus und Bildstabilisierung gab es Verbesserungen, die Auflösung der iSight genannten Kameraoptik ist aber bei 8MP (3.264 x 2.448 Pixeln) geblieben.

Leider ist auch das Seitenverhältnis immer noch starr bei 4:3 geblieben. Da meine letzten Smartphones alle Bilder auch in 16:9 aufgenommen haben - und ich mich daran s... Weiter lesen

Linksys RE6500 AC1200 W-LAN Repeater im Praxistest

Linksys RE6500 AC1200 W-LAN Repeater im Praxistest Mit dem Linksys RE6500 W-Lan Repeater testen wir unseren ersten High-Speed W-Lan Repeater, der Datenübertragungen mit bis zu 867MBit/s (802.11ac) im 5GHz Netz und zusätzlich 300Mbit/s (802.11n) im 2,4GHz ermöglicht.

Die beiden Netze können dabei gleichzeitig genutzt werden. Neben 4 Gigabit-Ports zum direkten Anschluss von Geräten an den Repeater verfügt der Linksys RE6500 zusätzlich noch über einen 3,5mm Audio-Out zum Anschluss von Lautsprechern.

Wie alle neueren Linksys Produkte unterstützt der RE6500 auch WPS (Wifi Portected Setup) um Geräte mit nur einem Knopfdruck zu verbinden. W-Lan Geschwindigke... Weiter lesen

Zotacs Mini PC ZBox PI320 pico im Test

Zotacs Mini PC ZBox PI320 pico im Test Heute präsentieren wir euch exklusiv und als erste Seite überhaupt einen Test der neuen ZBox PI320 pico. Mit der ZBox pico veröffentlicht die Firma Zotac den ersten Mini-PC der diese Bezeichnung auch wahrhaftig verdient.

Die ZBox PI320 pico ist mit Ihren Abmessungen von 65 x 115 x 18mm (b / t / h) nur unwesentlich größer als eine Zigarettenschachtel. In der ZBox PI320 pico hat Zotac den Intel Atom Prozessor Z3735F verbaut.

Dieser Prozessor basiert auf der aktuellen Bay-Trail Plattform und taktet mit 1,33 GHz (Turbo bis zu 1,83GHz). In der CPU ist eine Intel HD Graphics Einheit die mit 311MHz (Turbo 646MHz) l... Weiter lesen

Vom Gestalten bis hin zum Bedrucken - Etikettendrucken Schritt für Schritt erklärt!

Der wichtigste Punkt vor dem Drucken Egal, ob es sich um Visitenkarten, Etikette oder auch Adressenaufkleber handelt, wer seine eigenen immer griffbereit haben möchte, muss diese natürlich erst einmal erstellen.

Mit diesem Punkt beginnt das eigentliche Etikettendrucken. Das beliebteste Standardprogramm, um die Etiketten zu designen, ist Word.

Dieses ist bereits auf jedem Windows-PC von Beginn an enthalten, weshalb sich jeder an die Arbeit machen kann.

Mac oder Linux-Besitzer können Word übrigens auch kostenfrei im Internet herunterladen. Von der Idee zur Gestaltung - Schritt für Schritt Neben Wor... Weiter lesen

Philips SBT550WHI/12 Bluetooth Lautsprecher mit Netzkabel im Test

Philips SBT550WHI/12 Bluetooth Lautsprecher mit Netzkabel im Test Mit dem Philips SBT550WHI/12 testen wir unseren ersten Bluetooth Lautsprecher. Im Vordergrund des Tests standen vor allem eine einfache Bedienung, ein guter Klang und auch die Haptik / Optik.

Der Philips SBT550WHI/12 kostet aktuell rund 75 Euro und ist damit eher ein "Einsteiger" Lautsprecher.

Er verfügt zwar nicht über einen Akku - ist also nicht für unterwegs gedacht - kann dafür aber mit 20W RMS und einem kraftvollen Bassreflexsystem glänzen. Als Wiedergabegeräte kommen Dank Bluetooth alle aktuellen (und sogar auch ältere) Smartphones oder Tablets in Frage, aber auch Notebooks oder MP3-Player können... Weiter lesen

Blende für ATX-Netzteilöffnung von PC Gehäusen

Blende für ATX-Netzteilöffnung von PC Gehäusen Heute präsentieren wir euch eine Blende für die ATX-Netzteilöffnung eines PC-Gehäuses. Die Blende besteht aus eloxiertem Aluminium und ist passend für alle PC Gehäuse in denen ein Standard ATX Netzteil eingebaut werden kann.

Befestigt wird die Blende mit Standard PC Schrauben die ihr auch für die Befestigung des Netzteiles verwenden würdet. Diese Blende haben wir selbst fertigen lassen und bieten Sie über Amazon zum Verkauf an. Wie sind wir darauf gekommen? Bei dem Projekt 4-Bay NAS mit externem Netzteil, AES-Verschlüsselung und FreeNAS ist uns aufgefallen das es keine Mini-ITX Gehäuse ohne Öffnung fü... Weiter lesen

Strom sparen mit GU10 LED Lampen in normaler Lampenfassung

Strom sparen mit GU10 LED Lampen in normaler Lampenfassung So langsam werden LED Glühlampen preislich immer interessanter, so sind mittlerweile schon Modelle von namhaften Herstellern wie zum Beispiel Philips (Philips LED-Birne 19302900) für unter 10,00 EUR zu bekommen. Wie wäre es aber, wenn man sogar für unter 5,00 EUR eine LED Glühlampe kaufen könnte!? Ich stelle auch hier eine Möglichkeit vor wie ich dies in meinem Haus realisiert habe... In deutschen Haushalten werden am häufigsten Glühlampen mit den Fassungen E27 und E14 benötigt: -- Dies ist auch bei mir so.

Ich habe unter Anderem im Flur, im Keller, im Schlafzimmer und im Eingangsbereich immer noch Lampen... Weiter lesen

Vergleich aktuell verfügbarer mSATA SSDs

Vergleich aktuell verfügbarer mSATA SSDs Hier findet Ihr Geschwindigkeitstests und eine Übersicht der auf dem Markt befindlichen mSATA SSDs. Einige der hier vorgestellten Mini-PCs (wie z.B.

die Intel NUC D34010WYK oder die Intel NUC D54250WYK) bieten keinen Platz für eine 2,5" Festplatte, sehr wohl passen dort aber die noch recht neuen mSATA SSDs hinein.

Hier findet ihr eine große Anzahl der zur Zeit auf dem Markt befindlichen mSATA SSDs. Wir haben euch hier die verfügbaren Größen, die von dem jeweiligen Hersteller angegeben Geschwindigkeitswerte, den ungefähren Marktpreis und zusätzlich bei den 128GB Varianten die von uns ermittelten Wert... Weiter lesen

Intel NUC DN2820FYKH wird mit neuer CPU ausgestattet

Intel NUC DN2820FYKH wird mit neuer CPU ausgestattet Die von uns HIER getestete Intel NUC DN2820FYKH wird ab sofort mit einem neuen Prozessor ausgestattet. Der bisher verbaute Intel Celeron N2820 wird durch einen Intel Celeron N2830 ersetzt. Hier draus ergeben sich folgende Vorteile: 30 MHz höhere Prozessorfrequenz 6MHz niedrigere Max.

Dynamic Frequenz Unterstützung von DDR3L-1333 Unterstützung von Intel Quick Sync Einen detaillierten Vergleich könnt ihr euch hier ansehen: Link zu Intel Nachtrag: Da Intel den Namen der NUC nicht anpassen wird, hier die Information wie ihr erkennen könnt ob es sich um eine alter Version mit dem N2820 oder um die neue Version mit... Weiter lesen

Passive Zotac ZBox nano CA320 im Test mit OpenELEC + Windows 7

Passive Zotac ZBox nano CA320 im Test mit OpenELEC + Windows 7 Hier ist nun der bereits angekündigte Test der ZBox CA320, dem AMD-Modell der aktuellen C-Serie von Zotac. Wie alle anderen Modelle der C-Serie, wird auch die ZBox CA320 passiv gekühlt und kommt somit komplett ohne Lüfter aus. In der ZBox CA320 ist ein AMD A6-1450 Quadcore Prozessor mit 1,00 GHz (Turbo bis 1,4 GHz) verbaut.

Als GPU kommt eine Radeon HD 8250 mit 300MHz (Turbo bis 400MHz) zum Einsatz. Diese ist, wie auch bei den Intel Prozessoren, mit in der CPU integriert. Wir haben die ZBox CA320 sowohl unter Windows 7, als auch unter der aktuellen OpenElec Version (4.0.7) ausführlich getestet. Bei beiden Systemen habe... Weiter lesen

Passiver Slim PC Shuttle XS35V4 im Test unter Windows 8

Passiver Slim PC Shuttle XS35V4 im Test unter Windows 8 Heute testen wir für euch den XS35V4 von Shuttle. Der Shuttle XS35V4 ist ein passiv gekühlter Slim PC der mit einer Intel Celeron J1900 Quad Core CPU ausgestattet ist.

Der J1900 taktet mit 2,00GHz und die maximale Turbo Frequenz beträgt 2,44GHz. Die GPU "intel HD Graphics" der 7.

Generation ist direkt im Prozessor integriert und taktet mit 688 bis 854 MHz. Wir haben den Shuttle XS35V4 unter Windows 8.1 ausführlich getestet und haben uns hier die Performance bei der Medienwiedergabe, aber auch die allgemeine Arbeitsgeschwindigkeit angeschaut. Zudem haben wir diverse Benchmarks durchgeführt, den Stromve... Weiter lesen

Intel Rapid Storage - Beste Kombination aus Stripe- und Clustergröße

Intel Rapid Storage - Beste Kombination aus Stripe- und Clustergröße Die Streifengröße (Stripe) eines Raids in Verbindung mit der Zuordnungseinheitengröße (Cluster) kann einen starken Einfluss auf die Geschwindigkeit des Raid-Verbunds haben.

Ich habe mir einmal angeschaut wie groß die Unterschiede beim sequenziellen Lesen- und Schreiben sind und welches die beste Einstellung ist. Die optimale Einstellung hängt von vielen Faktoren ab, wie etwa der Anzahl der Festplatten, der Festplattengröße (?), der durchschnittlichen Dateigröße sowie dem Verhältnis der Streifengröße zur Zuordnungseinheitengröße. In meinem Test gehe ich vom normalen Benutzer aus, der auf seinem Raid-Verbund Bilde... Weiter lesen

ASUS RT-AC87 AC2400 Router ist Wave2 zertifiziert

ASUS RT-AC87 AC2400 Router ist Wave2 zertifiziert ASUS veröffentlicht mit dem ASUS RT-AC87 AC2400 Router den bisher schnellsten W-LAN Router - und den ersten der nach 802.11ac Wave 2 zertifiziert ist.

Wave 2 erlaubt die separate Benutzung der 4 MU-MIMO-Antennen im gleichen Band, mehrere Benutzer im W-LAN stören sich so nicht mehr gegenseitig.

Diese Technik muss allerdings auch von den Clients unterstützt werden. Der ASUS RT-AC87 kommt nicht nur als erster Router weltweit mit dem neuen Quantenna QSR1000 4x4 802.11ac Chipsatz der mit bis zu 1733Mbit/s im 5GHz Netz funkt, sondern zusätzlich mit dem Broadcom BCM4709 Soc der für alle W-Lan Verbindungen im 2,4GHz Netz z... Weiter lesen