Kategorie: Testberichte

Intel NUC I3 D34010WYK Test / Review

Es hat zwar länger gedauert als gedacht, aber hier ist nun endlich mein Bericht über die neue Intel NUC D34010WYK mit der 4. Generation des I3 (Haswell). Das der Bericht später kommt als es eigentlich von mir geplant war, lag zum Einen daran das ich beruflich und privat in letzter Zeit ziemlich eingespannt war, zum… Weiter »

Micro- Mini- Nano- USB Sticks im Test

Ich stelle euch hier eine Auswahl aktueller kleiner USB Sticks vor die z.B. im Auto als Speicher für eure Musik oder einfach als kleiner Datenspeicher für die Geldbörse Anwendung finden können. Da sich z.Zt. nur USB-Sticks mit USB 2.0 in dieser Größe auf dem Markt befinden, findet ihr hier eine kleine Übersicht der verfügbaren Sticks… Weiter »

Empfohlene und getestete RAM-Module für Intel NUC D34010WYK (i3) + D54250WYK (i5) + DN2820FYK

Da die Intel NUCs nur mit Low-Voltage Modulen (1,35V anstatt 1,5V) laufen und die Auswahl für solche Module noch nicht so riesig ist, haben wir für euch hier einmal die offizielle Kompatiblitätsliste von Intel und zusätzlich von Nutzern und von uns getestete RAM-Module aufgelistet. – Intel NUC D34010WYK – Intel NUC D34010WYKH – Intel NUC… Weiter »

Test TP-Link TL-WR710N Nano W-LAN Router

Bei meiner Suche nach einen möglichst kompakten, stromsparenden W-LAN Router, den man auch im Access Point Modus betreiben kann, bin ich auf den TL-WR710N der Firma TP-Link gestoßen. Mit einem Preis von ca. 20 Euro ist er zudem auch noch sehr günstig. In meinem Test gehe ich auf Qualität, Installation und Benutzeroberfläche ein. Zugegeben -… Weiter »

Asus RT-AC66U W-LAN 802.11n + 802.11ac mit 1750 Mbit/s im Test

Wir klären in unserem Test ob der Asus RT-AC66U wirklich hält was er verspricht – und vor allem ob er seine aktuellen 139 Euro wert ist – W-LAN Router gibt es immerhin schon ab knappen 20 Euro. Der Asus RT-AC66U funkt gleichzeitig im 2,4GHz und 5GHZ Netz und kann – sofern es der Client auch… Weiter »

Die perfekte Hardware für Kodi !?

Hier findet ihr, immer aktuell, die für uns zur Zeit perfekte Hardware zum Einrichten eines Stand-Alone Kodi Mediaplayers. Kodi ist eine Mediaplayer Software die durch Skins sehr einfach angepasst und kinderleicht bedient werden kann. Bei unseren Vorschlägen achten wir auf eine flüssige Bedienung, geringe Lautstärke und einen niedrigen Stromverbrauch. Wir empfehlen , ein kleines Bundle… Weiter »

Zotac ZBox ID18 mit XBMC unter OpenElec

Ich beschreibe hier, wie man sich einen netten, kleinen XBMC-Medienplayer auf Basis der neuen Zotac ZBox ID18 zusammenbaut. Die Box basiert auf dem Ivy Bridge Dual Core Prozessor, der mit 2x 1,5GHz taktet, 2MB Cache hat und in 22nm Strukturbreite gebaut wird. Er hat eine maximale TDP von 17W. Es sind 2 DDR3 Steckplätze vorhanden,… Weiter »