Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kinder-CD-Player Test 2021

Die besten Kinder-CD-Player im Vergleich

Kinder CD-Player gehören heute in jedes Kinderzimmer. Durch ihre Ausstattung und die einfache Handhabung können Kinder CD-Player im Vergleich zu klassischen Stereoanlagen auch von Kindern selbständig bedient werden. Neben CDs ermöglichen die meisten Geräte auch das Abspielen von Kassetten oder USB-Sticks. Bei der Auswahl gilt es vor allem auf eine gute Verarbeitung zu achten. Unsere Tabelle hilft Ihnen dabei, die Kinder-CD-Player hinsichtlich Funktion, Handhabung und Ausstattung zu vergleichen

Die besten Kinder-CD-Player 2021

Kinder können mit einem CD-Player nicht nur Musik hören, sondern auch Hörspielen lauschen.

Kinder-CD-Player mit Netzteil lassen sich einfach ans Stromnetz anschließen und sorgen im Kinderzimmer dafür, dass der eigene Nachwuchs mit Musik und Hörbüchern versorgt wird. In den meisten Haushalten haben Kinder-CD-Player längst den klassischen Kassettenrekorder abgelöst. Die CD-Player sind kompakte Geräte mit integrierten Lautsprechern. Sie können unabhängig von anderen Geräten genutzt werden und fallen durch eine solide Verarbeitung und einfache Handhabung auf.

Die im Handel verfügbaren CD-Player unterscheiden sich vorwiegend durch die Ausstattung voneinander. So bekommen Sie Modelle, die neben dem CD-Player beispielsweise auch Kassettendeck und USB-Anschluss bereithalten. Einige sind zudem mit Karaokefunktion versehen, sodass sie zum Mitsingen einladen.

Kinder-CD-Player Radio Typen: Diese Arten stehen fürs Kinderzimmer und unterwegs zur Verfügung

In einem Kinder-CD-Player Test werden in der Regel verschiedene Gerätearten berücksichtigt und unterschieden. Um Ihren persönlichen Kinder-CD-Player Testsieger zu finden, sollten Sie stets das Alter von Ihrem Kind berücksichtigen. Überlegen SIe zudem, welche Funktion wichtig ist und welche Audio-Einstellungen Sie vornehmen möchten. Wenn Ihr Kind Kopfhörer nutzen möchte, brauchen Sie neben einem guten Lautsprecher vor allem einen Aux-Anschluss.

» Mehr Informationen

In dieser Kategorie stellen wir Ihnen die verschiedenen Kinder-CD-Player Arten vor, damit Sie das richtige Modell für Ihren Nachwuchs finden.

Kinder-CD-Player Karaoke vereint Musikhören und Spielen

Dank dem Mikrofon können Kinder ihre Lieblingslieder Mit- und Nachsingen.

Ihr Kind liebt es zu singen und möchte dabei die Lieblingssongs auch korrekt mit dem richtigen Text nachsingen? Dann ist ein Kinder-CD-Player mit 2 Mikrofonen und Karaokefunktion ideal. Die Modelle mit zwei Mikrofonen sorgen dafür, dass Kinder nicht nur allein singen, sondern gemeinsam mit Freunden, Geschwistern oder Eltern spielen können. Sie können in der Regel auch den Kinder-CD-Player ohne Mikrofon nutzen, sodass er dann nur zum Musikhören dient. Auf einem kleinen Display wird bei der Karaokefunktion der Liedtext angezeigt. Hierfür werden die passenden Karaoke-CDs gebraucht.

Kinder-CD-Player mit Bluetooth lässt sich mit mobilen Endgeräten verbinden

Immer mehr Familien entscheiden sich für ein Abonnement bei einem Musikanbieter, um dort die Lieblingslieder oder auch Hörbücher zu streamen. Damit diese nicht immer auf einem externen Medium gespeichert werden müssen, gibt es den CD-Player mit Bluetooth. Er funktioniert ähnlich wie ein Kinder-CD-Player mit WLAN, kommt aber ganz ohne Internet und Anschluss von anderen Geräten aus.

» Mehr Informationen

Kinder-CD-Player mit USB ermöglicht Abspielen von MP3-Musikdateien auf dem USB-Stick

Wenn Sie neben CDs und Kassetten auch Musik vom USB-Stick abspielen möchten, brauchen Sie einen Kinder-CD-Player mit USB. Der USB-Anschluss befindet sich meistens an der Vorderseite. Sie können diesen für einen USB-Stick nutzen, können dadurch aber auch andere Geräte an den CD-Player anschließen. Die Handhabung ist recht komfortabel. Teilweise finden Sie auch Extras, sodass Sie sich beispielsweise für den Kinder-CD-Player mit Licht entscheiden können.

» Mehr Informationen

Tragbare Kinder-CD-Player überzeugen als Geräte für unterwegs

Nicht nur daheim, sondern auch unterwegs, möchten viele Kinder Musik hören oder auf Hörbücher zurückgreifen. So können gerade lange Autofahrten damit verkürzt werden. Tragbare Kinder-CD-Player mit Akku machen genau das möglich. Sie müssen nicht an das Stromnetz angeschlossen werden, sind handlich und kompakt. Zwar ist hier die Funktionsauswahl deutlich geringer, dafür lassen sie sich gut in der Tasche verstauen.

» Mehr Informationen

“Kinder-CD-Player sing a long” laden zum Mitsingen ein

“Kinder-CD-Player sing a long”-Modelle eignen sich nicht nur zum Abspielen von verschiedenen CDs und Hörbüchern. Sie laden Kinder auch jederzeit zum Mitsingen ein. Hier gibt es Modelle mit einem Mikrofon, aber auch den Kinder-CD-Player mit 2 Mikrofonen. Bei den Modellen mit zwei Mikrofonen können Kinder gemeinsam mit Freunden oder Geschwistern singen.

» Mehr Informationen
Variante Vorteile Nachteile
Kinder-CD-Player Karaoke
  • mit Karaokefunktion
  • mit Bildschirm zum Ablesen der Texte
  • können allein oder mit Freunden genutzt werden
  • teuer

  • Displayqualität teilweise nicht so gut
Kinder-CD-Player mit Bluetooth
  • kabellose Verbindung mit anderen Geräten möglich
  • ermöglicht Wiedergabe von heruntergeladener Musik
  • funktioniert auch ohne Internet
  • andere bluetoothfähige Geräte erforderlich
Kinder-CD-Player sing a long
  • zum Musikhören und Mitsingen geeignet
  • wahlweise mit einem oder zwei Mikrofonen
  • lädt zum gemeinsamen Spielen ein
  • Mikrofone sind teilweise nicht funktionsfähig
  • teilweise billige Verarbeitung
Kinder-CD-Player mit Kassette
  • ermöglicht Abspielen von CDs und Kassetten
  • sehr beliebt bei kleinen Kindern
  • einfache Handhabung
  • nicht so kompakt gebaut
Kinder-CD-Player mit USB
  • Verbindung mit anderen Geräten möglich
  • spielt Inhalte von USB-Sticks ab
  • einfache Handhabung
  • viele Formate nutzbar
  • nur wenige Modelle vorhanden
tragbare Kinder-CD-Player
  • ideal für unterwegs
  • kompakte Bauweise
  • passt gut in jede Tasche
  • funktioniert ohne Stromanbindung
  • oft nicht mit eigenen Lautsprechern
  • Nutzung mit Kopfhörern erforderlich

Kinder-CD-Player ab 3 Jahre lassen sich auch optisch deutlich von den Geräten für Schulkinder und Jugendliche unterscheiden. So finden Sie hier beispielsweise den Kinder-CD-Player mit Benjamin Blümchen.

Diese Kaufkriterien müssen berücksichtigt werden

Kinder-CD-Player gebraucht kaufen:
Möchten Sie kein Neugerät, können Sie online oder auch in Kleinanzeigen einen Kinder-CD-Player gebraucht kaufen. Häufig profitieren Sie da von deutlichen Preisvorteilen. Allerdings wissen Sie hier auch nie, wie lange das Gerät noch funktioniert und haben keine Garantie.

Wenn Sie in einem Kinder-CD-Player Vergleich die verschiedenen Modelle einander gegenüberstellen, sollten Sie vor allem auf einzelne Kriterien großen Wert legen. Wichtige Auswahlmerkmale sind:

  • Anti-Shock-Funktion vorhanden
  • Displaybeleuchtung
  • Batterien inkl.
  • Kopfhöreranschluss
  • USB-Anschluss
  • Maße in cm

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zum Kinder-CD-Player

In dieser Kategorie fassen wir für Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zusammen, sodass Sie sich in unserer Kaufberatung einen abschließenden Überblick über die Kinder-CD-Player verschaffen können.

» Mehr Informationen

Welche Marken bieten einen guten Kinder-CD-Player an?

Soll Ihr neuer Kinder-CD-Player günstig, aber auch qualitativ gut sein, müssen Sie bei der Auswahl immer genau hinsehen. Es gibt einige Hersteller, die sich in einem Kinder-CD-Player Test immer wieder mit positiven Merkmalen durchsetzen:

» Mehr Informationen
  • Lenco
  • Idena
  • Karcher
  • X4-Tech
  • Muse
  • Metronic
  • Lexibook

Die Stiftung Warentest hat erst im November verschiedene Musikspieler für Kinder genauer unter die Lupe genommen. Hier finden Sie auch neun CD-Player, die Sie berücksichtigen können. Unter ihnen waren zudem verschiedene CD-Player Kleinkinder-Modelle.

Welche Funktionen hat ein Kinder-CD-Player?

In erster Linie können Sie mit einem Kinder-CD-Player Musik abspielen. Dies ist in erster Linie von der CD möglich. Es gibt aber auch bis heute den Kinder-CD-Player mit Kassette, sodass beispielsweise auch Musikkasetten oder Hörbücher abgespielt werden können. Weiterhin sind viele Kinder-CD-Player mit UKW versehen. Einige können auch als Spielzeug genutzt werden und halten hierfür eine Karaoke-Funktion bereit.

» Mehr Informationen

Für Kinder welchen Alters ist ein Kinder-CD-Player geeignet?

Ist der CD-Player batteriebetrieben kann ihr Kind auch unterwegs im Auto Musik hören.

Schon im Babyalter können die Kinder-CD-Player im Kinderzimmer eingesetzt werden, um Musik und Hörbücher beim Spielen oder Einschlafen vorzuspielen. Wenn Kinder auch selbst zu den Geräten Zugang haben sollen, ist es besonders wichtig, dass die Kinder-CD-Player robust sind. Es gibt Kinder-CD-Player ab 3 Jahre, die mit wenigen Funktionen versehen sind und sich leicht bedienen lassen.

Wo kann ich einen Kinder-CD-Player kaufen?

Wenn Sie einen Kinder-CD-Player kaufen möchten, stehen Ihnen verschiedene Anlaufstellen offen. So können Sie den Kinder-CD-Spieler beispielsweise in Elektronikfachmärkten kaufen. Hier werden Ihnen in der Regel auch Modelle verschiedener Marken angeboten. Die Auswahl ist solide und in vielen Märkten können Sie die verschiedenen Modelle auch ausprobieren. Es gibt aber auch Nachteile. So müssen Sie hier häufig ein wenig mehr bezahlen. Außerdem sind nicht immer alle Modelle, die Sie vielleicht aus einem Kinder-CD-Player Test kennen, vorrätig. Auch bei Aldi und Lidl können Sie sich nach einem Kinder-CD-Player umsehen. Dieser wird hier in der Regel zu günstigeren Preisen angeboten, als Aktionsware gibt es aber meistens nur ein Modell.

» Mehr Informationen

Im Online Handel können Sie sich auf eine große Auswahl verlassen und Sie können die Modelle flexibel miteinander vergleichen. Viele Online Shops können zudem mit Aktionen und attraktiven Preisvorteilen aufwarten.

Bildnachweise: © New Africa – stock.adobe.com, © Sunny studio – stock.adobe.com, © LIGHTFIELD STUDIOS – stock.adobe.com