Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Smartphones bis 200 Euro Test 2021

Die besten Smartphones bis 200 Euro im Vergleich

Smartphones bis 200 Euro sind eine gute Alternative, wenn Sie gerne ein neues Handy hätten, dabei aber keine zu teuren Produkten kaufen möchten. Die Ausführungen der Mittelklasse gibt es von verschiedenen Herstellern und heute auch schon mit einer guten Technik. So finden Sie durchaus Smartphones bis 200 Euro mit guter Kamera und auch einem großen Display. Die inneren Werte zählen. Bei einem Smartphones bis 200 Euro Test ist ein Blick auf die Ausstattung unbedingt zu empfehlen. Ausreichend Speicherplatz ist eine der wichtigsten Voraussetzungen. Im Smartphones bis 200 Euro Vergleich erfahren Sie mehr zu den wichtigsten Aspekten und können einfacher eine Kaufentscheidung treffen.

Die besten Smartphones bis 200 Euro 2022

Ob als Einsteiger Handy für Schüler oder günstiges Smartphone für Senioren: Smartphones bis 200 Euro punkten trotz des günstigen Preises mit einer soliden Ausstattung.

Smartphones bis 200 Euro kaufen ist heute gar nicht so schwierig, denn die Auswahl nimmt immer mehr zu. Selbst Apple und Samsung bringen mit jeder Kollektion günstige Modelle auf den Markt, auch wenn diese meist noch über 200 Euro liegen.

Bei der Auswahl kommt es natürlich darauf an, welche Ansprüche Sie an Handys bis 200 Euro haben. Kompromisse sind notwendig, doch heute gibt es sehr hochwertige Produkte, die auch mit einer guten Kamera und einem ausreichend großen Bildschirm ausgestattet sind.

Die einzelnen Varianten in der Übersicht

Der Einsteiger-Smartphone Test zeigt, dass es nicht viele unterschiedliche Varianten gibt, da die Hersteller dieser Preisklasse ähnliche Technik und Hardware anbieten. Auffällige Unterschiede gibt es teilweise beim Display.

» Mehr Informationen

Smartphones bis 200 Euro unter 5 Zoll

Damit Sie das Handy optimal nutzen können, spielt die Größe des Displays eine wichtige Rolle. So gibt es Smartphones bis 200 Euro mit 4 Zoll oder auch 5 Zoll. Oft reicht das schon aus. Smartphones bis 200 Euro mit 4 Zoll sind allerdings weniger für Senioren geeignet. Suchen Sie ein Modell, das nicht viel Platz in der Tasche einnimmt, liegen Sie damit jedoch richtig.

» Mehr Informationen

Smartphones bis 200 Euro mit 6 Zoll und mehr

Darstellung der Tastatur:
Bedenken Sie auch, dass ein größeres Display bei einem Handy unter 200 Euro bedeutet, dass die Tasten größer dargestellt werden können.

Ein Display bei Smartphones bis 200 Euro über 5 Zoll ist ebenfalls zu finden. Hier haben Sie natürlich einen großen Bildschirm, über den sich die Anzeige sehr gut erkennen lässt. Dadurch sind diese Modelle aus dem Smartphones bis 200 Euro Test gut für Senioren und auch Kinder geeignet.

Vor- und Nachteile Smartphone bis 200 Euro

Im Smartphones bis 200 Euro Test haben wir von Technikaffe festgestellt, dass es Modelle mit Dual-Sim und mit nur einer Sim gibt. Wir haben die Vor- und Nachteile dieser Varianten zusammengetragen.

» Mehr Informationen
Smartphones bis 200 Euro Vorteile Nachteile
Einfache Sim
  • große Auswahl an Modelle
  • einfaches Einlegen der Sim
  • schneller Wechsel möglich
  • nur eine Handynummer möglich
  • Wechsel zwischen zwei Simm muss manuell erfolgen
Dual-Sim
  • Verwendung von zwei Sim bei Smartphones bis 200 Euro mit Dual-Sim
  • Kombination von Vertrag und Prepaid möglich
  • schneller Wechsel zwischen zwei Nummern
  • Einlegen nicht ganz einfach
  • wenige Modelle zu finden

Kaufberatung: viel Speicherplatz für gute Fotos

Smartphones bis 200 Euro ohne Vertrag:
Wenn Sie Smartphones bis 200 Euro ohne Vertrag kaufen, bleiben Sie flexibel bei der Auswahl der Telefondienstleister, die Sie gerne in Anspruch nehmen möchten.

Ein Smartphone unter 200 Euro ist günstig, aber deshalb noch lange nicht schlecht ausgestattet. Um einen effektiven Vergleich durchführen und schauen zu können, welches die besten Smartphones bis 200 Euro sind, hilft ein Überblick über die wichtigsten Kriterien:

  • Betriebssystem
  • Displaygröße
  • Auflösung
  • Kamera
  • Prozessor
  • Arbeitsspeicher
  • Akku Leistung
  • Interner Speicher

Das Betriebssystem ist meist Android und damit sind Sie grundsätzlich auch gut bedient. Ein Vorteil bei Smartphones bis 200 Euro mit Android ist, dass es sich um ein Betriebssystem handelt, das sich intuitiv bedienen lässt. Bei der Displaygröße haben Sie die Qual der Wahl, denn hier gibt es Geräte mit kleinem Bildschirm, aber auch mit einem Display von 6 Zoll.

Eine der wichtigsten Funktionen, auf die Sie nicht verzichten sollten, ist die Kamera. Doch welche Smartphones bis 200 Euro haben die beste Kamera? Es gibt mehrere Smartphones bis 200 Euro mit guter Kamera. Achten Sie auf die Angabe der Megapixel sowie der Bildstabilisierung. Zudem sollte in dem Zusammenhang bei den Smartphones bis 200 Euro die Preis-Leistung stimmen. Smartphones bis 200 Euro mit guter Kamera haben oft auch eine Frontkamera. Damit können Sie gute Selfies machen.

Der Prozessor sowie der Arbeitsspeicher geben in einem Vergleich Hinweise darauf, wie gut die Leistung ist. Dass sich diese bei Smartphones bis 200 Euro zum Galaxy Top-Modell oder auch dem iPhone entscheidet, ist nicht zu vermeiden. Dennoch gibt es hier sehr solide ausgestattete Modelle.

Bei Smartphones bis 200 Euro fehlt ein guter Akku nicht. Aber auch hier gibt es Unterschiede, die sich im Preis zeigen. Auch wenn es sich um günstige Handys handelt, sollte in dem Zusammenhang bei Smartphones bis 200 Euro Preis und Leistung stimmen.

Für viele Nutzer ist es zudem wichtig, dass ausreichend Speicher vorhanden ist. Während 16 GB innerhalb einer kurzen Zeit mit Bildern schon gut gefüllt sind, haben 128 GB deutlich mehr Raum für Ihre Aufnahmen.

Checkliste: Wichtige Features auf einen Blick

Erstellen Sie sich vor dem Kauf am besten eine Liste mit Aspekten, die Ihnen wichtig sind.

Die Funktionen, auf die Sie nicht verzichten sollten, einmal zusammengefasst:

  • Schauen Sie, dass die Smartphones bis 200 Euro die beste Kamera haben.
  • Smartphones bis 200 Euro mit Android bieten eine einfache Handhabung.
  • Haben Smartphones bis 200 Euro einen guten Akku, profitieren Sie davon.
  • Hilfreich ist es, wenn Smartphones bis 200 Euro robust sind.
  • Legen Sie Wert auf einen großen Speicher.
  • Smartphones bis 200 Euro mit Fingerabdrucksensor erleichtern das Entsperren.

Pflege: Auch günstige Smartphones brauchen Aufmerksamkeit

Der Smartphones bis 200 Euro Test zeigt Ihnen, wo die Stärken und Schwächen der einzelnen Modelle liegen. Bei allen Ausführungen ist es jedoch wichtig, dass Sie die Produkte pflegen. Das Display ist besonders anfällig. Sie können für einen zusätzlichen Schutz sorgen, wenn Sie eine Display-Folie verwenden. Gleiches gilt für das Gehäuse. Suchen Sie nach einem passenden Gehäuse für das jeweilige Modell. Fällt das Smartphone dann einmal auf den Boden, sind die Kanten geschützt.

» Mehr Informationen

Auf dem Display sammeln sich viele Verschmutzungen und Bakterien. Mit einer regelmäßigen Desinfektion schützen Sie sich selbst und das Display wird von Verschmutzungen befreit. Greifen Sie dafür zu einem weichen Tuch und einem geeigneten Pflegemittel.

Wichtige Fragen und Antworten

Welches Smartphone bis 200 Euro eignet sich für Einsteiger oder Senioren?

Einsteiger im Bereich der Smartphones oder auch Senioren brauchen oft noch keine umfangreichen Funktionen. Es gibt spezielle Seniorenhandys. Soll es ein Smartphone sein, dann achten Sie auf ein großes Display. Bei einem Smartphone für Kinder sollte es eine Notfalltaste geben sowie eine Hilfe dabei, bestimmte Funktionen sperren zu können.

» Mehr Informationen

Welche Hersteller für Smartphones bis 200 Euro gibt es?

Dank Smartphones bis 200 Euro mit Dual Sim können Sie in einem Handy zwei Sim-Karten nutzen. Das ist besonders praktisch, wenn Sie eine Nummer privat und die andere beruflich nutzen.

Bei Acer oder Asus finden Sie günstige Laptops, bei den genannten Marken dagegen Smartphones bis 200 Euro günstig:

  • Samsung
  • Motorola
  • Huawei
  • HTC
  • Huawei
  • Nokia
  • iPhone
  • LG

Smartphones bis 200 Euro Testsieger ist grundsätzlich eine gute Wahl, aber möglicherweise nicht für jeden Zweck geeignet. Bei Stiftung Warentest finden Sie einen Test um zu schauen, welche günstigen Modelle ideal für Senioren sind. Ein guter Tipp ist es auch, nach günstien Modellen bei Aldi, Lidl, Media Markt oder Saturn zu schauen.

Gibt es ein Sony Experia oder ein Samsung Galaxy unter 150 Euro?

Auch die beliebten Modelle bekannter Hersteller gibt es in einem günstigen Preissegment. Sie suchen ein Sony Xperia? Dann können Sie sich verschiedene Modelle ansehen, die derzeit für weniger als 150 Euro angeboten werden. Auch der Hersteller Samsung stellt ein günstiges Smartphone zur Verfügung. Das Galaxy J3 DUOS kann für Sie interessant sein.

» Mehr Informationen
Bildnachweise: © Monkey Business – stock.adobe.com, © deagreez – stock.adobe.com, © sitthiphong – stock.adobe.com