Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Samsung-Smartphones Test 2021

Die besten Samsung-Smartphones im Vergleich

Samsung Smartphone Test 2021: Das beste Smartphone für Ihre Ansprüche

Wenn es um Smartphones geht, ist Samsung eine der beliebtesten Marken. Die Samsung Galaxy Smartphones überzeugen mit schnellen Prozessoren, hochauflösenden Kameras und einer kräftigen Farbwiedergabe. Es existieren gleich mehrere Serien, die verschiedenen Ansprüchen gerecht werden sollen. Die Produktpalette der Samsung Smartphones reicht von Einsteigermodellen bis hin zu High-End-Geräten, wobei immer das Betriebssystem Android genutzt wird. Samsung Smartphones für Einsteiger können bereits relativ günstig erworben werden. Die aktuellen Samsung Smartphone Modelle bedienen hingegen auch die anspruchsvollsten Wünsche der User. Doch auf welches Gerät soll die Wahl fallen, wenn Sie ein Samsung Smartphone kaufen möchten? Im Samsung Smartphone Vergleich erläutern wir, wodurch sich die unterschiedlichen Serien von Galaxy Smartphones auszeichnen und auf welche Kriterien Sie bei einem Kauf achten sollten.

Die verschiedenen Typen von Samsung Smartphones

Wer sich für ein Smartphone von Samsung entscheidet, hat nicht nur die Möglichkeit der Telefonie. Dank mobiler Datenübertragung und unzähligen zur Verfügung stehenden Apps können Sie Ihr Handy sehr vielfältig einsetzen. Wer sich einen Samsung Smartphone Test zur Hand nimmt, wird jedoch schnell feststellen, dass nicht nur bezüglich des Designs Unterschiede auftreten. Samsung Galaxy Tests zeigen in der Regel auch, dass ebenso im Hinblick auf die Leistung und die bereitgestellten Funktionen Differenzen existieren: Möchten Sie lieber ein Samsung Smartphone ohne Vertrag oder ein Samsung Mobiltelefon mit Vertrag? Sind Sie auf der Suche nach dem etwas neueren Samsung Galaxy S7 oder ist auch ein Samsung Galaxy S5 oder ein Samsung Galaxy S6 ausreichend? Sind Sie bereits mit einer SIM-Karte bestens ausgestattet oder benötigen Sie ein Samsung Galaxy Handy mit Dual SIM? Nachfolgend sollen die verschiedenen Serien etwas näher unter die Lupe genommen werden:

» Mehr Informationen
Samsung Galaxy-Serie Beschreibung
Galaxy Note Die Modelle der Note-Reihe verfügen im Samsung Smartphone Vergleich über die größten Displays und legen den Fokus vor allem auf Business-Anwendungen. Da die Note-Geräte auch bezüglich ihrer Leistung hervorragend aufgestellt sind, lassen sie sich in Bestenlisten oft sehr weit oben finden. Allerdings fällt der Preis dementsprechend hoch aus. Die auffälligste Besonderheit stellt ein im Smartphone versenkbarer Stift dar, mit dem Sie Notizen erstellen können.
Galaxy S Die Geräte der S-Klasse sind nicht nur technisch bestens ausgestattet, sondern konnten auch immer wieder neue Maßstäbe setzen. So wurde mit dem Samsung Galaxy S5 ein wasserdichtes Handy kreiert und auch die Edge-Rundungen des Samsung Galaxy S6 oder die Always-on-Funktion des Samsung Galaxy S7 galten als Neuheit. Aktuelle Modelle verfügen über ein kontrastreiches AMOLED-Display.
Galaxy A Die A-Klasse ist gewissermaßen eine abgespeckte Version der S-Serie. Demzufolge fallen bei diesen Geräten die Displaygröße sowie ein interner Speicher etwas geringer aus und auch das Arbeitstempo ist etwas langsamer. Da die Geräte nicht über die höchste Leistung verfügen, sind sie in der Anschaffung etwas günstiger. Das „A“ steht übrigens für Aliminium und ist eine Anspielung auf das edle Metall-Glas-Gehäuse.
Galaxy J Bei der J-Serie handelt es sich um günstige Samsung Smartphones, die vorrangig für Einsteiger und Personen mit bescheidenen Ansprüchen geeignet sind. Aufgrund der weniger leistungsstarken Komponenten erzielen diese Modelle bezüglich der Akkulaufzeit sehr gute Ergebnisse. Die für den Alltag ausreichende Technik wurde zusammen mit einer passablen Kamera in ein optisch ansprechendes Metallgehäuse verfrachtet.

Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Samsung Smartphone-Typen

Mittlerweile gibt zahlreiche Smartphones von Samsung, zwischen denen User wählen können. Wir möchten Sie bei der Suche nach dem besten Samsung Smartphone unterstützen. Daher haben wir nachfolgend eine Übersicht mit den wesentlichen Stärken und Schwächen der unterschiedlichen Serien erstellt:

» Mehr Informationen
Art des Samsung Smartphones Vorteile Nachteile
Galaxy Note
  • sehr großes Display
  • beste Leistung im Vergleich
  • versenkbarer S-Pen
  • passt nicht in jede Hosentasche
  • hoher Anschaffungspreis
Galaxy S
  • sehr gute technische Ausstattung
  • innovative Funktionen
  • relativ hohe Anschaffungskosten
Galaxy A
  • ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • längere Akkulaufzeit
  • relativ kompakte Bauart
  • geringere Kameraauflösung
  • Display fällt nicht allzu groß aus
  • weniger Leistung als S-Serie und Note-Modelle
Galaxy J
  • sehr einsteigerfreundlich
  • günstig in der Anschaffung
  • hohe Akkulaufzeit
  • nicht für anspruchsvolle Anwendungen geeignet

Welches Samsung Smartphone passt zu mir?

Smartphones von Samsung stehen dem Apple iPhone in nichts nach. Welches Modell optimal für Sie geeignet ist, hängt vor allem von den Anwendungen und Funktionen ab, die Sie später nutzen möchten. Trotzdem existieren einige Kaufkriterien, die Sie in fast jedem Samsung Galaxy Test finden können. Folgende Faktoren sollten Sie beim Kauf beachten:

» Mehr Informationen
  • Displaygröße (in Zoll)
  • Interner Speicher (in Gigabyte)
  • Kameraauflösung (in MegaPixel)
  • Akkukapazität (in mAh)
  • Displayauflösung (in Pixel)
  • Arbeitsspeicher (in Gigabyte)

Praktisches Zubehör für Ihr Samsung Galaxy:
Schutzfolien können das Display vor ungewollten Kratzern bewahren. Ebenso beliebt sind Smartphone-Taschen, die einen sicheren Transport des Handys ermöglichen. Wer für angenehme Klänge sorgen und dabei auf Kabel verzichten möchte, sollte über die Anschaffung eines Bluetooth Lautsprechers nachdenken.
Die Displaygröße ist ein elementares Kaufkriterium. Bei Galaxy Note- und Galaxy S-Modellen fällt das Display besonders groß aus. So verfügt bspw. das Samsung Galaxy S9 über eine Diagonale von 5,8 Zoll. Der interne Speicher ist vor allem dann von Bedeutung, wenn Sie viele Fotos und Videos erstellen möchten oder gerne verschiedene Games auf dem Handy zocken. Allerdings können Sie den Speicherplatz mit einer SD-Karte nochmals um viele Gigabyte erweitern. Auch wenn die Akkukapazität bei den preisintensiveren Geräten teilweise höher ausfällt, gilt dies nicht gleichermaßen für die Laufzeit. Schließlich verbrauchen die Bauteile hier auch mehr Energie. Wer ein Samsung Handy günstig und ohne Vertrag erwerben möchte, für den bietet sich entweder ein Einsteigermodell der J-Klasse oder ein Gerät aus der A-Serie an. Neben der Telefonie ist hier auch bereits die mobile Datenübertragung – also das Aufrufen von Websites oder das Herunterladen von Apps – möglich. Wenn Sie hingegen auf ein High-End-Gerät aus sind und Geld sparen möchten, dann empfiehlt sich die Anschaffung in Kombination mit einem Mobilfunk-Vertrag. Mit den Modellen Galaxy Active und Galaxy Xcover existieren zudem Samsung Smartphones für Outdoor-Ansprüche. Diese sind nicht nur staubdicht, sondern bis zu einer Wassertiefe von einem Meter auch für halbstündige Tauchgänge geeignet.

Einen direkten Samsung Galaxy Test werden Sie bei der Stiftung Warentest leider nicht finden. Demzufolge können wir Ihnen auch keinen Samsung Smartphone Testsieger präsentieren. Allerdings wurden in der Ausgabe vom Februar 2018 mehr als 300 verschiedene Mobilfunk-Geräte – darunter auch viele Samsung Galaxy Smartphones – getestet.

Welches Smartphone hat die beste Kamera?

Die Smartphones von Samsung sind sehr beliebt. Nicht zuletzt wegen der ausgezeichneten Kamera.

» Mehr Informationen
Die leistungsfähigsten Kameras finden Sie im Bereich der S-Klasse. Natürlich ist Samsung stets darum bestrebt, seine Produkte zu verbessern, sodass Sie mit der aktuellsten Produktgeneration am besten beraten sind. So liefert bspw. das S9 schärfe Bilder mit weniger Rauschen als das S8. Zusätzlich ist das S9 das erste Smartphone von Samsung, welches über zwei Blenden verfügt.

Welches Samsung Smartphone hat das größte Display?

Die Bildschirmgröße eines Handys wird in Zoll angegeben. Mit einer Diagonale von 6,3 Zoll bzw. 16,05 cm besitzt das Galaxy Note8 derzeit (Stand Mai 2018) das größte Display von allen Samsung Galaxy Smartphones. Damit sorgt es für eine hervorragende Übersicht und bietet zudem ausreichend Platz für die Nutzung des S-Pens.

» Mehr Informationen

Wie lange gewährt Samsung Garantie?

Die Samsung Smartphone Garantie ist eine freiwillige Zusage des Unternehmens, die zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung gilt. Auf Ihr Samsung Smartphone Galaxy erhalten Sie 24 Monate bzw. 2 Jahre Garantie, was ebenso für normale Handys von Samsung gilt. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie vertraglich gebunden sind oder ein Samsung Smartphone ohne Vertrag besitzen.

» Mehr Informationen

Fazit: Samsung Smartphones gehören zu den besten Geräten

Samsung verfügt über eine breite Produktpalette, sodass für jeden Geschmack das passende Gerät bereitsteht. Die unterschiedlichen Samsung Smartphone Modelle besitzen ein hochwertiges Design und selbst die günstigen Geräte überzeugen mit einer guten Ausstattung. Für welches Galaxy Smartphone Sie sich am Ende entscheiden, hängt vor allem davon ab, wie Sie das mobile Endgerät verwenden wollen. Für Business-Anwendungen eignen sich die Produkte der Note-Serie. Ebenfalls sehr leistungsstark sind die Galaxy S Smartphones. Wer auch mit weniger Leistung zufrieden ist, für den bietet sich ein etwas preisgünstigeres Modell der A-Klasse an. Einsteigermodelle sind dagegen als Galaxy J gekennzeichnet. Meist stellt die Displaygröße das wichtigste Kaufkriterium dar. Sie sollten jedoch ebenso auf die Akkukapazität, den Arbeitsspeicher sowie die Displayauflösung und der Kameraauflösung achten.

» Mehr Informationen