Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

JBL Bluetooth-Lautsprecher Test 2021

Die besten JBL Bluetooth-Lautsprecher im Vergleich

Wenn es um Boxen geht, dann macht dem JBL Bluetooth-Lautsprecher so schnell keiner etwas vor. Der Hersteller gehört zu den bekanntesten Marken und taucht auch in vielen Tests und Vergleichen auf. Inzwischen gibt es zahlreiche unterschiedliche Modelle, aus denen Sie wählen können. Der JBL Bluetooth-Lautsprecher muss in verschiedenen Bereichen überzeugen. Sowohl die Akku-Laufzeit als auch der Sound sollten keine Abstriche bieten. In einem JBL-Bluetooth-Lautsprecher-Vergleich erhalten Sie mehr Informationen zu den Ausstattungsmerkmalen der einzelnen Varianten.

Die besten JBL-Bluetooth-Lautsprecher 2021

Per Bluetooth können Sie Ihre Lieblingsmusik ganz einfach per Smartphone über den Lautsprecher streamen.

JBL-Bluetooth-Lautsprecher sind für Menschen, die gerne Musik hören, ein gern genutzter Begleiter. Die Musik vom Handy direkt auf den Lautsprecher zu bringen, ist hier mit wenigen Handgriffen möglich. Der Hersteller arbeitet bei den einzelnen Modellen mit verschiedenen Ausstattungsmerkmalen. Welches der Produkte zu Ihren Vorstellungen passt, lässt sich durch einen JBL-Bluetooth-Lautsprecher-Test besser erkennen.

Die einzelnen Varianten in der Übersicht

Die JBL-Bluetooth-Lautsprecher werden grundsätzlich in drei verschiedene Varianten unterteilt. Unterschieden wird zwischen:

» Mehr Informationen

Mini

Der ideale Handy Lautsprecher ist der Mini. Hier gibt es beispielsweise den JBL Go Ultra oder auch die Variante mit JBL Clip. Die Mono-Lautsprecher gibt es in verschiedenen Farben, wie

» Mehr Informationen
  • Rot,
  • Schwarz oder auch
  • Blau.

Mit der JBL Mini Box sind Sie gut ausgestattet, wenn Sie gerne einen Bluetooth Lautsprecher in der Tasche haben, um unterwegs Musik hören zu können. Auch im Preis überzeugen sie.

Allrounder

Der tragbare Lautsprecher und das Gewicht:
Als tragbarer Lautsprecher können grundsätzlich alle Modelle bezeichnet werden. Auch die Kraftpakete haben einen Griff, an denen Sie die JBL Musikbox tragen können.

Als Allrounder werden Varianten, wie der JBL Flip 4 oder auch der JBL Charge 2 bezeichnet. Auch diese Modelle können Sie sehr gut als Handy Lautsprecher verwenden. Der tragbare Lautsprecher hat ein Gewicht von höchstens einem Kilogramm und bringt einen Sound von bis zu 20 Watt mit. Auch der Akku sorgt für eine gute Laufzeit beim Bluetooth Lautsprecher. Der Bass ist schon deutlich besser als bei der Mini Box von JBL.

Kraftpaket

Schließlich gibt es noch das Kraftpaket. Diese JBL Musikbox ist beispielsweise der JBL Xtreme 2 oder auch die Boombox. Das Gewicht beginnt bei 2 kg und der Sound hat eine Ausgangsleistung von wenigstens 40 Watt. Es handelt sich um einen Stereo-Lautsprecher. Diese Varianten stehen bisher nur in Schwarz, nicht aber in Grau oder einer anderen Farbe zur Verfügung. Der Akku hat eine lange Laufzeit, allerdings braucht er auch lange um sich aufzuladen.

» Mehr Informationen

Welcher JBL Lautsprecher ist der beste?

Bei so vielen verschiedenen Varianten ist es gar nicht einfach zu entscheiden, welche JBL Box zu Ihnen passt. Daher haben wir die Vor- und Nachteile übersichtlich zusammengestellt.

» Mehr Informationen
JBL Bluetooth-Lautsprecher Vorteile Nachteile
Allrounder
  • Akkulaufzeit von bis zu 20 Stunden
  • als Außenlautsprecher gut geeignet
  • Aufladen am Handy möglich
  • Bass nicht ganz optimal
  • etwas höheres Gewicht
Kraftpaket
  • sehr gute Sound
  • Laufzeiten von bis zu 24h
  • Laden am Handy möglich
  • lange Ladezeiten
  • hohes Gewicht

Kaufberatung: Ausgangsleistung gibt Hinweise auf den Sound

Ist eine JBL Box wasserdicht?:
Ob der Lautsprecher mit Bluetooth wasserdicht ist, hängt davon ab, mit welcher Schutzklasse die Box ausgestattet ist. Es sollte sich wenigstens um die Schutzklasse IPX7 handeln.

Welche Bluetooth Box von JBL es für Sie werden soll, hängt unter anderem von den folgenden Kategorien ab:

  • Ausgangsleistung
  • Akkulaufzeit
  • Wasserdichte
  • Reichweite

Ein guter Bluetooth Lautsprecher überzeugt mit der Leistung und dem Klang. Für den Vergleich, welcher Sound besonders gut ist, können Sie im JBL Bluetooth-Lautsprecher Test einen Blick auf die Ausgangsleistung werfen. Liegt diese bei bis zu zehn Watt ist der Bass kaum vorhanden. Ab zehn bis hin zu 20 Watt haben Sie schon einen guten Klang. Ein hochwertiger Stereo Lautsprecher bringt ab 20 Watt mit. Möchten Sie die JBL Box auf Partys einsetzen, darf hier auch gerne auf 40 Watt und mehr geachtet werden.

Natürlich spielt bei der Auswahl der JBL Box auch die Akkulaufzeit eine wichtige Rolle. Sind Sie eher der Typ, der öfter mal vergisst, seinen JBL Lautsprecher aufzuladen, dann ist ein Modell mit einer langen Laufzeit ideal. Soll die JBL Box klein sein, schließt sich das allerdings eher aus. Laufzeiten von 24 Stunden erreichen Sie nur bei den Kraftpaketen. Die kleinen Ausführungen sind zwar günstiger im Preis, aber haben auch nur Laufzeiten zwischen fünf und zehn Stunden.

Da die JBL Box mit Bluetooth arbeitet, schauen Sie auch darauf, wie die Reichweite ist. Türen und Wände können diese verringern. Achten Sie daher auf eine Reichweite von wenigstens 50 m für den Innenbereich oder das Auto und von 300 m für den Außenbereich.

Ausstattung und Zubehör der JBL-Bluetooth-Lautsprecher

Tragegurte sind als Zubehör für Bluetooth-Lautsprecher sehr praktisch, wenn Sie das Gerät mitnehmen wollen.

Kaufen Sie einen Lautsprecher mit Bluetooth, dann möchten Sie diesen auch flexibel einsetzen können. Die Verbindung zum mp3-Player oder dem Handy sollte sich schnell und einfach umsetzen lassen. Zudem ist es gut, wenn das Modell zusätzliche Eigenschaften hat. Wollen Sie den Outdoor-Lautsprecher mit anderen teilen, ist der Social-Modus eine tolle Sache. Hier können Sie ihn von mehreren Geräten aus bedienen. Sehr schön ist auch ein Party-Modus bei einem Bluetooth-Lautsprecher. Einige Modelle sind so konzipiert, dass Sie damit sogar Ihr Handy laden können.

Welches JBL-Bluetooth-Lautsprecher Zubehör gibt es?

Beim Zubehör sind Kopfhörer für eine Bluetooth-Box eine tolle Sache. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen allein am Strand und möchten Musik mit einem guten Sound hören. Die JBL Bluetooth Box in Kombination mit den Bluetooth-Kopfhörer kann hier überzeugen.

» Mehr Informationen

Ein guter Tipp ist es, eine Tasche für die Boxen zu kaufen. Darin sind sie bei einem Transport sehr gut geschützt.

Wichtige Fragen und Antworten

Was sind die Vorteile von JBL Lautsprechern?

Dass ein JBL-Bluetooth-Lautsprecher günstig ist, lässt sich nicht unbedingt sagen. Produkte dieser Art müssen durch Qualität überzeugen und hier hat die Marke einige Vorteile zu bieten. Die Qualität beim Sound ist bei allen Modellen durchaus überzeugend und auch die Lautstärke, die Sie einstellen können, sorgt für ein gutes Musik-Erlebnis. Die meisten Modelle können zudem im Außenbereich eingesetzt werden.

» Mehr Informationen

Welche Marken gibt es noch?

Ist ein Bluetooth-Lautsprecher wasserdicht, können Sie ihn auch bedenkenlos zu Ausflügen mitnehmen.

Der JBL Bluetooth-Lautsprecher Test beschäftigt sich natürlich in erster Linie mit den Produkten dieser Marke. Es ist aber nie verkehrt, sich einen umfassenden Überblick zu verschaffen. Vielleicht überzeugt der beste JBL Bluetooth-Lautsprecher nicht im Vergleich zu den Produkten der folgenden Hersteller:

  • Ultimate Ears
  • Bose
  • Philips
  • Sony

Wollen Sie einen JBL-Bluetooth-Lautsprecher kaufen, stellt sich die Frage, welches das beste Modell ist. Werfen Sie hier ruhig auch einen Blick auf die Ergebnisse der Stiftung Warentest und erhalten Sie so noch mehr Informationen zu den Produkten.

Wie lässt sich ein JBL Lautsprecher zurücksetzen?

Sie möchten ein altes Gerät aus dem Netzwerk entfernen oder gerne ein neues Gerät hinzufügen und dafür den JBL Lautsprecher zurücksetzen? Das funktioniert, wenn Sie die +-Taste nehmen und diese drücken. Drücken Sie dann gleichzeitig auf die Wiedergabe-Taste. Sie sollten die Tasten wenigstens fünf Sekunden halten und erhalten dann ein Signal. Es gibt einige Ausführungen des Herstellers, bei denen Sie statt der Taste für die Wiedergabe allerdings die Taste mit dem Telefon halten müssen. Probieren Sie das einfach aus.

» Mehr Informationen
Bildnachweise: © Paolese – stock.adobe.com, © ako photography – stock.adobe.com, © Antonio – stock.adobe.com