Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Grafiktabletts Test 2021

Die besten Grafiktabletts im Vergleich

Die besten Grafiktabletts 2021

Alles, was Sie über unseren Grafiktablet Vergleich wissen sollten

Mit einem Grafiktablett lassen sich digitalisierte Zeichnungen anfertigen - so einfach wie mit Stift und Papier.

Mit einem Grafiktablett können Sie Ihrer kreativen Ader freien Lauf lassen. Hiermit lassen sich Ihre eigenen Vorstellungen und Kunstwerke direkt umsetzen und festhalten. Mittels dieses Gerätes und den passenden Programmen ist kein Blatt Papier sowie keine Leinwand mehr notwendig. Sie brauchen lediglich das Tablet mit Stift und schon geht es los. Auch Grafiker und Planer nutzen die Vorteile, die sich mit einem Grafiktablett ergeben und genießen die absolute Gestaltungsfreiheit. Mit der Zeit hat sich der Markt rasant entwickelt und wird dabei ständig größer. Immer mehr Hersteller bieten mittlerweile Grafiktabletts an, sodass die Wahl für das richtige Grafik-Pad nicht einfach fällt. Mit diesem Ratgeber möchten wir Ihnen wichtige Eigenschaften, Vorteile, sowie nützliche Tipps und Tricks vorstellen. Somit finden Sie Ihren persönlichen Grafiktablett Testsieger, welches optimal Ihren Ansprüchen gewachsen ist und Ihre Entwürfe am Computer erfolgreich umsetzt.

Grafiktabletts: Flaches Zeichenbrett für den PC mit vielen nützlichen Funktionen

Bei einem Grafiktablett handelt es sich um ein flaches, rechteckiges und digitales Gerät. Auf dem ersten Blick ähnelt es sehr stark einem handelsüblichen Tablet Computer. Mittels Touch-Funktion lassen sich Zeichnungen und Grafiken erstellen. Hierbei wird der freie Bereich auf dem Grafiktablett mit einem speziellen Tablet Stift oder gar mit den Fingern für Zeichnungen und Bearbeitungen genutzt. Je nach Gerät sind Größe und Touch-Fläche unterschiedlich dimensioniert, auch beim Gewicht und der Auflösung unterscheidet sich jedes Zeichentablett. Mit dem Stift für Tablet-Geräte lassen sich auch sehr feine Linien ziehen und andere Bereiche bis ins kleinste Detail bearbeiten. Ist ein Entwurf fertig, kann dieser an den Computer gesendet und dort gespeichert werden. Hier kann die Grafik weiterverarbeitet und ausgedruckt werden. High-End-Produkte ermöglichen es sogar, Zeichnungen live auf dem Grafik-Tablet zu bearbeiten. Dabei handelt es sich zum Beispiel um ein Wacom Grafiktablett mit Display, was mit gestochen scharfer Auflösung arbeitet.

» Mehr Informationen

Überblick: Funktionen und Eigenschaften sowie deren Vorteile

Eigenschaft Merkmale
Mit Bildschirm
  • Berührungsempfindliche Bildschirm-Oberfläche
  • Direkte Bearbeitung am Bild möglich
  • Kein Anschluss am Computer notwendig
  • Hohe Auflösung
Ohne Bildschirm
  • Wird am Computer angeschlossen
  • Wahlweise auch mit den Fingern bedienbar
  • Zeichnung wird direkt am Computer-Bildschirm angezeigt – Somit sehr farbgetreu
Auflösung
  • Wert in lpi (lines per inch, Linien pro Zoll)
  • Je höher die Auflösung, desto höher sind Raster und Qualität.
Druckstufen
  • Anzahl der Druckstufen des Stifts. Gibt an, wie fein ein Stift arbeitet. Je mehr Druckstufen er hat, desto besser werden Zeichenschritte übertragen.
Aktive Fläche
  • Größe der Fläche, welche auf dem Tablet zum Zeichnen mit dem Stift verwendet werden kann.
WLAN
  • Grafikpad kann drahtlos mit dem Computer verbunden werden.
USB
  • Schnittstelle zur Verbindung mit dem Computer zur Übertragung von Grafiken und Zeichnungen.
Multi-Touch
  • Mehrere Berührungen können gleichzeitig erfasst werden.
Zeichensoftware
  • Zeichenpad für PC wird mit passender Grafik-Software wie Photoshop geliefert.

Mit einem Grafiktablett haben Sie beim Zeichnen am PC viele Vorteile

Je nachdem für welches Grafiktablett Sie sich mit bestimmten Eigenschaften und Funktionen entscheiden, haben Sie Vor- und Nachteile gegenüberzustellen. Während auf einem Tablet mit Display die Grafik direkt auf dem Gerät angezeigt wird, sehen Sie bei der Variante ohne Display die Grafik auf dem verbundenen Computer. Kleine Zeichenfehler und Ausrutscher können direkt rückgängig gemacht werden, was auf einem Papier nicht der Fall ist. Diese Möglichkeit haben Sie bei allen Geräten. Handelt es sich bei Ihren Zeichnungen und Grafiken um sehr detailreiche Arbeiten, sind viele Druckpunkte sowie eine hohe Auflösung von Vorteil. Diese beiden Punkte erleichtern gerade professionelle Arbeiten ohnehin. Mit einem Tablet Stift haben Sie die Möglichkeit, selbst feinste Linien oder andere Arbeiten mühelos zu erledigen. Der Grafiktablet Test zeigt also (z.B. führt diese die Stiftung Warentest in regelmäßigen Abständen durch), wie viele Möglichkeiten und Vorteile ein solches digitales Zeichenbrett bietet. Die Preise schwanken stark und richten sich in erster Linie nach den Eigenschaften. Hierbei ist entscheidend, was benötigt wird und welche Ansprüche Sie haben. Machen Sie einen Grafiktablett Vergleich, bevor Sie ein Grafiktablett kaufen!

» Mehr Informationen

Alle Vorteile eines Grafiktabletts in einer Übersicht

  • Mit einem Zeichenbrett für PC sind hochauflösende Zeichnungen möglich
  • Ein Grafiktablett mit Display ermöglicht selbst feinste und sehr detaillierte Zeichnungen
  • Das Zeichenpad kann mit dem Computer verbunden werden
  • Digital zeichnen mit Programmen möglich (z.B. für Photoshop geeignet)
  • Grafiktablett mit Mac und Windows kompatibel

Grafiktabletts werden oft in Kombination mit einer Tastatur verwendet.

Das passende Grafiktablett finden: Verwendungszweck und Funktionen sind entscheidend

Sie möchten sich für ein Grafiktablett entscheiden? Machen Sie sich Gedanken, wofür Sie ein solches Gerät benutzen möchten. Entsprechend der Ansprüche und Anforderungen können Sie somit Ihr passendes Graphics Tablet finden.

» Mehr Informationen
  • Verwendungszweck (private Zeichnungen, professionelle Arbeiten als Grafiker und Designer)
  • Werden spezielle Funktionen und Eigenschaften benötigt? (Zeichentablett mit PC verbinden)
  • Wird ein Bildschirm benötigt? (Live Zeichnen am Tablet)

Haben sie sich über diese einzelnen Punkte Gedanken gemacht, wissen Sie genau, wofür Sie Ihr Zeichentablett verwenden möchten. Besonders professionelle Zeichner werden hier viele nützliche Vorteile ausreizen können. Wird das Tablet aber lediglich für alltägliche Zeichnungen für Zwischendurch benötigt, könnte man auch alternative Geräte in Betracht ziehen. Hierbei wäre es beispielsweise möglich, ein iPad als Grafiktablet zu benutzen. Denn für einfache Zeichnungen ist ein Zeichenpad am PC nicht nur teurer, es kann zudem nur für reine Zeichenarbeiten verwendet werden.
Möchten Sie ein Zeichenpad am Mac oder Windows PC benutzen, stehen Ihnen hierfür verschiedene Hersteller zur Auswahl. Mit dabei sind sehr bekannte Namen wie Wacom, die Geräte wie Bamboo vertreiben. Die jeweiligen Graphics Tablet Geräte sind das beste Beispiel dafür, wie unterschiedlich jedes Grafiktablet ist. Während die Geräte Wacom Intuos und Wacom Bamboo ohne Bildschirm arbeiten, ist das Wacom Cintiq Grafiktablet mit einem hochauflösenden Display ausgestattet. Zeichner und Grafiker greifen gerne auf ein Wacom Tablet zurück, da es viele nützliche Funktionen hat, welche die Arbeiten erleichtern. Aber auch andere Hersteller wie Medion bieten verschiedenste Modelle an und sind einen Grafiktablet Test wert.

Wacom Tablet – Ein Grafiktablett mit vielen nützlichen Funktionen

Schon seit vielen Jahren ist der Hersteller Wacom dafür bekannt, leistungsstarke Grafiktablets für verschiedenste Ansprüche zu produzieren. Beliebt ist hierbei vor allem das Wacom Bamboo Fun, welches für alltägliche kreative Zeichnungen und Malereien geeignet ist. Hierbei kann ebenfalls mit dem Wacom Bamboo Pen gearbeitet werden. Wer professionellere Grafiken benötigt, ist mit dem Bamboo Pen allerdings nicht sehr gut aufgehoben. Hierfür eignen sich eher die professionelleren Varianten Wacom Intuos 3, sowie Wacom Intuos 4. Auch hier lassen sich mit einem Wacom Stift tolle Ergebnisse erzielen.

» Mehr Informationen

Aktuelle Grafiktablet Testsieger vergleichen

Wer ein gutes Grafiktablett finden möchte und Wert auf detailreiche Tests legt, sollte am besten auf die Stiftung Warentest zurückgreifen. Hier wird in regelmäßigen Abständen ein Grafiktablett Vergleich durchgeführt, bei dem jedes Gerät einzeln vorgestellt und getestet wird. Selbstverständlich wird Ihnen das beste Grafiktablet nicht vorenthalten, sodass Sie einen sehr guten Überblick bekommen. Achten Sie regelmäßig auf neue und attraktive Angebote. So finden Sie beispielsweise bei Media Markt immer wieder Rabattaktionen, mit denen sich bares Geld sparen lässt. In Fachmärkten sowie Online Shops können Sie ein hochwertiges Grafiktablett kaufen, welches viele nützliche und umfangreiche Funktionen aufweist. Auf diesem Wege lässt sich unkompliziert ein Grafiktablet günstig kaufen.

» Mehr Informationen

Eine Grafiktablet-Hülle schützt das Tablet vor unerwünschten Abnutzungsspuren.

FAQ – Häufig gestellte Fragen rund um das Thema Grafiktablett

Welches Grafiktablett eignet sich am besten für Einsteiger?

Für Einsteiger lässt sich meist ein Grafiktablet günstig erstehen. Das beste Grafiktablet muss hier nicht immer das Geeignetste sein – oft reichen die wichtigsten Funktionen aus, die Ihren Ansprüchen genügen und sich sehr gut zum Arbeiten eignen. So bietet beispielsweise Wacom Grafiktablets an, die qualitativ hochwertig sind und bereits Zubehör wie eine Zeichensoftware enthalten.

» Mehr Informationen

Wie schütze ich mein Grafiktablett?

Wird das Grafiktablet über mehrere Tage oder Wochen nicht benutzt, bewahren Sie es am besten geschützt auf. Einige Hersteller liefern hierfür gleich Transporttaschen mit, in denen die Geräte geschützt sind.

» Mehr Informationen

Wie lässt sich das Grafiktablett an den PC anschließen?

Um das Grafiktablet mit dem PC zu verbinden, haben Sie je nach Gerät mehrere Möglichkeiten. Grundsätzlich können die Tablets per USB-Kabel angeschlossen werden. Andere werden aber auch mit einem Wireless-Kit ausgeliefert, mit dem eine drahtlose Verbindung zwischen Grafiktablet und Computer möglich ist.

» Mehr Informationen

Was verbirgt sich hinter der Multi-Touch Funktion eines Grafiktabletts?

Mit der Multi-Touch-Option werden mehrere Berührungspunkte gleichzeitig ermöglicht. So können hier zum Beispiel zwei Elemente gleichzeitig berührt und verschoben werden.

» Mehr Informationen
Bildnachweise: © WavebreakmediaMicro - stock.adobe.com, © vladstar - stock.adobe.com