Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Bügelkopfhörer Test 2021

Die besten Bügelkopfhörer im Vergleich

Damit Musik so richtig Spaß macht, muss sie vor allem gut klingen. Daheim hängt dies inn erster Linie von der Wahl der Lautsprecher ab, unterwegs sind Bügelkopfhörer im Vergleich zu In-Ear-Kopfhörer-Angeboten deutlich häufiger für den idealen Klang verantwortlich. Bügelkopfhörer sind der Klassiker unter den Angeboten und haben sich aufgrund ihrer Ausstattung und Bauweise bewährt. Sie kommen als DJ Kopfhörer infrage, eignen sich bei gutem Sitz aber auch als Sport Kopfhörer. Immer häufiger werden sie mittlerweile als kabellose Kopfhörer angeboten. Nutzen Sie unsere Tabelle, um die verschiedenen HiFi Kopfhörer miteinander zu vergleichen.

Die besten Bügelkopfhörer 2022

Bügelkopfhörer punkten nicht nur mit ihrem guten Halt, sondern auch der tollen Soundqualität.

In-Ear-Kopfhörer treffen längst nicht den Geschmack eines jedes Musikliebhabers, auch wenn sie sich besonders als Sport Kopfhörer für unterwegs aufgrund ihrer kompakten Bauweise bewährt haben. Eine hervorragende Alternative sind die Bügelkopfhörer. Die Kopfhörer für das linke und recht Ohr werden hier über einen Bügel verbunden.

Generell bieten diese Kopfhörer sehr guten Halt und maximalen Tragekomfort. Wurde diese in der Vergangenheit immer mit einem Kabel mit dem jeweiligen Abspielgerät verbunden, haben sich mittlerweile viele kabellose Kopfhörer auf dem Markt etabliert. Sie fallen durch eine besonders einfache Handhabung auf.

Die Wireless Kopfhörer kommen für verschiedene  Endgeräte in Frage. So können sie als iPhone Kopfhörer verwendet werden, bieten sich aber auch als Headset für Android Gerät an. Schnurlose Kopfhörer eignen sich besonders für unterwegs, da hier zum Beispiel kein Kabel beim Radfahren oder dem täglichen Workout stört.

Vor allem bei den Ausstattungsdetails ergeben sich deutliche Unterschiede. So sind nicht alle Bluetooth Kopfhörer mit einer aktiven Geräuschunterdrückung versehen. Darüber hinaus sollten Sie sich immer ein BIld davon machen, wie die Bluetooth Bügelkopfhörer beispielsweise bedient werden können. Bei vielen Modellen erfolgt die Steuerung direkt über die Kopfhörer. Auch das ist gerade unterwegs sehr praktisch.

Die Bügelkopfhörer haben sich aufgrund ihrer guten Klangqualität und der optimalen Abschirmung von Umgebungsgeräuschen als Studio Kopfhörer etabliert, werden aber auch von HiFi-Fans geschätzt.

Typen: Diese Arten werden im Bügelkopfhörer Vergleich unterschieden

Das entscheidende Merkmal der Bügelkopfhörer ist, dass Sie auf dem Ohr getragen werden. Während die In-Ear-Modelle in die Ohrmuschel eingeführt werden, werden diese High End Kopfhörer ans Ohr heran gelegt. Die Kopfhörer besitzen hier eine sehr gute Polsterung, wodurch Umgebungsgeräusche optimal abgeschirmt werden. Auf dem Markt haben sich zwei Bauweisen durchgesetzt. So gibt es die Bluetooth Kopfhörer mit Bügel als On-und Over-Ear-Modelle.

» Mehr Informationen

On-Ear-Kopfhörer sorgen für guten Klang

Sollen Ihre Bluetooth Bügelkopfhörer nicht allzu groß sein, entscheiden Sie sich am besten für On-Ear-Kopfhörer. Sie werden in verschiedenen Größen angeboten, sind aber doch deutlich kleiner als die Over-Ear-Variante. Die On-Ear-Kopfhörer haben sich aufgrund eines guten Raumklangs auf dem Markt etabliert und eignen sich dank ihrer Größe hervorragend für unterwegs. Die Aussenisolation ist hier aber nicht so gut wie es bei den Over-Ear-Modellen der Fall ist. Damit Sie diese Bügelkopfhörer zum Sport oder auf Reisen ganz einfach mitnehmen können, lassen sich diese mit wenigen Handgriffen zusammenfalten und leicht in der Tasche verstauen. Natürlich können Sie diese Modelle ohne großen Aufwand mit einem DVD-Player daheim, aber eben auch mit Ihrem Smartphone oder dem MP3-Player verbinden. Als kabelloses Headset gibt es diese Variante mit Mikrofon.

» Mehr Informationen

Over-Ear-Kopfhörer überzeugen durch guten Raumklang und hohen Tragekomfort

Surround-Sound:
Wenn Sie fürs Gaming gute Bügelkopfhörer suchen, sollten Sie nach Modellen Ausschau halten, die Surround-Sound imitieren können. Dadurch bieten sie eine bessere Klangqualität als einfache Stereo-Kopfhörer.

Deutlich größer als die On-Ear-Funkkopfhörer sind die Over-Ear-Modelle. Diese kommen aufgrund ihrer Größe kaum als Kopfhörer zum Joggen infrage. Over-Ear-Kopfhörer werden vor allem zuhause oder auch im Studio genutzt. Durch ihre Bauweise überzeugen diese Bluetooth Kopfhörer mit Bügel durch eine hervorragende Abschirmung von Außengeräuschen.

Außerdem fallen sie durch einen hervorragenden Klang auf. Die dicken Polster sorgen dafür, dass Sie die Kopfhörer auch über längere Zeit ohne Einschränkungen tragen können. Die dicken Polster sind übrigens so gestaltet, dass sie wirklich die kompletten Ohren umspielen.

Vor- und Nachteile der verschiedenen Bügelkopfhörer

Kopfhörer sind eines der beliebtesten Audio-Angebote, die es gibt. Zufrieden werden Sie mit diesen aber nur sein, wenn Sie zu Ihnen passen. So gibt es durchaus unterschiedliche Ansprüche für Handy Kopfhörer, die beim iPhone beispielsweise eingesetzt werden und solchen, die daheim Anwendung finden.

» Mehr Informationen
Variante Vorteile Nachteile
On-Ear-Kopfhörer
  • lassen sich zusammenfalten
  • einfaches Transportieren möglich
  • auch für unterwegs geeignet
  • guter Raumklang
  • schirmt Umgebungsgeräusche gut ab

 

  • nicht ganz so bequem wie Over-Ear-Modelle
Over-Ear-Kopfhörer
  • schließen das komplette Ohr ein
  • sehr guter Klang
  • gute Abschirmung von Umgebungsgeräuschen
  • Stereo-Sound
  • sehr bequem
  • auch für langes Tragen geeignet
  • recht groß und schwer
  • weniger gut für unterwegs und Sport geeignet

Noise Cancelling Kopfhörer bieten besseren Klang

Dank Noise Cancelling Kopfhörern können Sie sich trotz Umgebungsgeräuschen konzentrieren.

Egal ob Schwarz, Grau oder Weiß: Kopfhörer müssen vor allem durch einen richtig guten Klang punkten. Hier können die Noise Cancelling Modelle überzeugen. Bei diesen Kopfhörern werden die Außengeräusche durch eine spezielle Technologie gefiltert. Sie werden dadurch weniger stark abgelenkt und können sich auf einen hervorragenden Klang verlassen.

Hierfür sind die Kopfhörer sowohl mit einer passiven als auch mit einer aktiven Dämpfung versehen. Bei der aktiven Dämpfung wird mit einem eingebauten Mikrofon gearbeitet. Dieses kann die Außengeräusche zunächst aufnehmen und sie im gleichen Umkehrschluss herausfiltern. Außerdem sorgen die verwendeten Materialien für eine passive Dämpfung.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zum Bügelkopfhörer

Mit unserer Kaufberatung möchten wir Ihnen in erster Linie dabei helfen, die besten Bügelkopfhörer für Ihren Bedarf zu finden. Aus diesem Grund gehen wir noch einmal auf Fragen ein, die relativ häufig in Verbindung mit diesen Kopfhörern auftauchen.

» Mehr Informationen

Welche bekannten Hersteller bieten Bügelkopfhörer an?

Einige Hersteller bieten Modelle an, bei denen der Bügel im Nacken verläuft.

Gute Kopfhörer mit Bügel werden mittlerweile von vielen Marken angeboten. Zu den großen Anbietern gehören:

  • Bose
  • Sennheiser
  • Philips
  • Sony
  • Skullcandy
  • Beats by Dre

Teilweise haben die Hersteller auch verschiedene Modelle im Angebot, sodass Sie rasch Ihren persönlichen Bügelkopfhörer Testsieger finden.

Wo kann ich Bügelkopfhörer kaufen?

Ob im Online Handel, beim Elektronikhändler um die Ecke, in Supermärkten oder Discountern: Gute Bügelkopfhörer werden mittlerweile an verschiedenen Stellen angeboten. Brauchen Sie diese sofort, bleibt Ihnen sicherlich nur der Weg zu Media Markt, Saturn oder dem Fachhändler Ihres Vertrauens. Besonders günstige Bügelkopfhörer werden häufig von Discountern wie Aldi und Lidl angeboten. Hier stehen sie als wöchentliche Aktionsware zur Verfügung und sind deutlich im Preis reduziert. Der Nachteil ist die geringe Verfügbarkeit und die eingeschränkte Auswahl. So finden Sie hier immer nur Modelle von Handelsmarken.

» Mehr Informationen

Der Online Handel hält die mit Abstand größte Auswahl an Kopfhörern bereit. Darüber hinaus profitieren Sie hier von sehr guten Vergleichsmöglichkeiten. Dafür müssen Sie aber einfach ein bisschen mehr Zeit einplanen, bis Sie die Kopfhörer schließlich in den Händen halten.

Welches Urteil fällt die Stiftung Warentest zu Bügelkopfhörern?

Erst im Februar 2021 hat sich die Stiftung Warentest in einem großen Bügelkopfhörer Test die Kopfhörer-Angebote verschiedener Marken angesehen und ging dabei sowohl auf die On- als auch auf die Over-Ear-Modelle ein. Dabei kamen die Tester zu dem Ergebnis, dass gerade die Bluetooth Kopfhörer in punkto Klang den klassischen Kabelvarianten in nichts mehr nachstehen.

» Mehr Informationen
Bildnachweise: © Wayhome Studio – stock.adobe.com, © contrastwerkstatt – stock.adobe.com, © metamorworks – stock.adobe.com