Viren entfernen: Manueller und präventiver Schutz mit folgenden Programmen

viren entfernen


Wie erkenne ich, ob mein PC von einem Virus befallen wurde?

Vielfach macht sich dies an langsam laufenden Programmen bemerkbar. Möglicherweise kommt es auch vermehrt zu Abstürzen.


Wie kann ich Viren entfernen?

Zunächst benötigen Sie ein Programm. Starten Sie nun einen Scan. Bei einem Fund reagiert das Programm automatisch, sodass Sie lediglich den Anweisungen folgen müssen.


Was mache ich, um Viren zu verhindern?

Gehen Sie auf fragwürdigen Websites stets vorsichtig vor. Klicken Sie zudem nicht auf Ihnen merkwürdig erscheinende Banner oder Links.



Viren kennt sicherlich jeder. Aber was genau verbirgt sich eigentlich hinter einem Computervirus? Dieser Frage gehen wir in unserem Artikel auf den Grund.
Zudem stellen wir Ihnen verschiedene Programme und kostenlose Tools vor, um Viren erkennen und entfernen zu können.

1. Viren – was sich hinter dem Begriff verbirgt

daten vor einem virus schuetzen

Schützen Sie Ihre Daten vor einem Virus.

Dass Viren auf dem Windows-10-PC, dem iPhone sowie die Android-Handy nichts zu suchen haben, ist sicherlich jedem bewusst.

Leider lässt sich das Eindringen einen Virus nicht immer verhindern, sodass es zu einem großen Problem kommen kann.

Grundsätzlich handelt es sich bei einem Virus um eine Art Malware, die sich selbst weiterverbreitet. Ist also ein Gerät betroffen, so sollte keine Verbindung mehr zu einem anderen Gerät hergestellt werden, ob zu verhindern, dass weitere Devices betroffen sind.

2. Viren erkennen und entfernen – diese kostenlosen Tools helfen

Unter Windows 10 steht Ihnen mit dem Defender bereits eine gute Abwehrmöglichkeit zur Verfügung.
Darüber hinaus können Sie jedoch viele weitere Gratis-Tools nutzen, um Viren zu finden und zu entfernen.

tastatur mit dem hinweis zum entfernen eines virus

Handeln Sie möglichst schnell.


Einige dieser als Freeware zur Verfügung stehenden Programme haben wir kurz für Sie aufgelistet:

  • SpyBot 2 - Search and Destroy
  • AdwCleaner
  • Kapersky Internet Security
  • Ad-Aware Free Antivirus
  • Avira Antivirus
  • Ultra Virus Killer
  • Malwarebytes Anti-Malware

All diese Programme eignen sich zur Verwendung unter Windows 10 und stehen Ihnen kostenlos zum Download zur Verfügung.

3. Viren löschen – so gehen Sie vor

Falschmeldungen auf dem iPhone:

Im geschlossenen System von Apple sind Viren sehr selten. Wird Ihnen eine Warnmeldung angezeigt, handelt es sich dabei meist um einen Versuch, einen Virus einzuschleusen. Schließen Sie daher stets die Seite und klicken Sie auf keinen Fall auf „Ok“.

Befindet sich ein Virus erst einmal auf dem PC, dem Android-Handy oder aber dem iPhone (mit Jailbreak), so gilt es, diesen so schnell wie möglich, zu eliminieren.

Starten Sie daher die Software, für die Sie sich entschieden haben und führen Sie einen Scan durch.
Nun kann festgestellt werden, ob sich tatsächlich ein Trojaner oder ein anderes Virus auf dem PC befinden.
Im Anschluss folgen Sie der Anleitung des jeweiligen Programms.

Ein Großteil der Viren lässt sich so recht einfach wieder entfernen. Ist dies nicht möglich, so werden die betroffenen Dateien in den Quarantäne-Bereich verschoben.
Sie können Malware und Viren aus der Quarantäne entfernen, indem Sie den Ordner leeren. Diese Funktion steht Ihnen bei vielen Antiviren-Programmen zur Verfügung.

Im Anschluss an eine Entfernung sollten Sie das jeweilige Programme erneut starten und einen weiteren Scan durchführen. So können Sie sicherstellen, dass sich das Virus nicht erneut vervielfältig hat, sondern tatsächlich effektiv beseitigt wurde.

4. Tipps, um Viren vorzubeugen

Ein permanent laufender Antivirenschutz macht Ihr Handy sowie Ihren PC sicher. Eine App, um Viren nachträglich zu entfernen, ist da meist nicht nötig.

Achten Sie jedoch mit und ohne entsprechendes Programm auf folgende Sicherheitshinweise:

  • Öffnen Sie niemals Dateianhänge in E-Mails, deren Absendern Sie nicht vertrauen.
  • Klicken Sie nie auf Links, bei denen Sie ein ungutes Gefühl haben.
  • Halten Sie Ihr System mit Updates stets aktuell (meist befallen Viren ältere Geräte).

5. Mit Antivirenprogrammen den PC sichern und gleichzeitig aufräumen

AngebotBestseller Nr. 1
G DATA Internet Security 2021 | 3 Geräte - 1 Jahr | Antivirus Programm mit Kindersicherung | PC, Mac, Android, iOS | DVD | inkl. Webcam-Cover | zukünftige Updates inklusive
  • Ausgezeichneter Schutz - G DATA Internet Security 2021 wurde von AV Test zum Top Produkt ausgezeichnet und Stiftung Warentest hat die Note sehr gut 1,6 vergeben
  • Vielseitig einsetzbar - Egal ob Windows, Mac, Android oder iOS unser Allrounder ist kompatibel mit nahezu jedem Gerät und blockt Viren, Erpressersoftware, Spam, und Phishing ab
  • Sicheres Onlinebanking- und Shopping - Neben Antivirenprogramm und Firewall sorgt die BankGuard-Technologie dafür, dass Sie beim Einkaufen und Banking optimal geschützt sind
  • Cloud-Backup - Speichern Sie Ihre verschlüsselten Backups automatisch in der Cloud - bei Dropbox, Google Drive oder DriveOnWeb
  • 24 Stunden Telefonsupport - Bei Fragen oder Problemen sind wir zum Ortstarif für Sie da, 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, 365 Tage im Jahr
Bestseller Nr. 2

Bildnachweise: © freshidea – stock.adobe.com, © duncanandison – stock.adobe.com, © giadophoto – stock.adobe.com