Kategorie: Testberichte

HP ENVY 13 Test – Sehr flaches Aluminium Ultrabook mit Skylake CPU

— Eines der momentan dünnsten Ultrabooks mit aktueller Skylake Technik kommt von HP: das HP ENVY 13. Dabei hat HP nicht nur auf eine möglichst flache Bauweise geachtet, sondern auch auf das Gewicht. Herausgekommen ist ein schickes Ultrabook welches trotz hohem Aluminiumanteil nur 1,35 kg wiegt. Wobei: eigentlich darf man das Notebook nicht als Ultrabook… Weiter »

Lenovo U31-70 im Test – Wieviel Ultrabook bekommt man für 515 Euro ?

In diesem Test des Lenovo U31-70 bewerten wir das Notebook getrennt in 2 Kategorien: einmal in der Standardausstattung und einmal nach einer 65 Euro teureren Aufrüstung mit einer SSD Festplatte. Außerdem haben wir eine neue Lüftersteuerung installiert, welche auch nur in die 2. Bewertung eingeht. So kann jeder entscheiden ob das Notebook für ihn interessant… Weiter »

ASRock Rack C236 WSI im Test – 8x SATA und ECC für Skylake

Mit dem ASRock Rack C236 WSI ist nun ein Skylake Mainboard im Mini-ITX Format verfügbar, welches sich durch 8x SATA3, ECC-DDR4 Arbeitsspeicherunterstützung sowie 2 Intel Gigabit Netzwerkports ideal für ein professionelles NAS eignet. Ausreichend USB 3 Ports sowie ein PCIe x16 Erweiterungsslot sind ebenfalls vorhanden. Monitore können über Display-Port, HDMI oder VGA angeschlossen werden. Das… Weiter »

ASRock E3V5 WS – ECC fähiges Skylake Board für 120 Euro

ECC-fähige Mainboards für den Sockel 1151 (Skylake) gehen normalerweise ab 160 Euro los. Wer auf ein paar Features verzichten kann, für den könnte das ASRock E3V5 WS interessant sein. Eigentlich hat ASRock das E3V5 WS gar nicht als Servermainboard veröffentlicht, sondern möchte den Privatanwender eine Möglichkeit geben Intels neue Xeon E3-Prozessoren zu verbauen. Diese lassen… Weiter »

Synology DS216+ Test – 2 Bay NAS mit Intel Braswell und AES-Ni

In unserem Synology DS216+ Test schauen wir uns das 2-Bay Fertig-NAS im kompakten Design im Detail an. Uns interessiert vor allem wie sich der Winzling als Allrounder in einem Heimnetzwerk schlägt und wie sehr das NAS vom Intel Braswell Prozessor samt AES-Ni profitiert. Synology bewirbt die DS216+ mit der Fähigkeit 4K-Inhalte zu transcodieren. Dies ist… Weiter »

NVidia SHIELD Android TV im Test als Mediaplayer mit Kodi und Streaming-Spielekonsole

Auf vielfachen Userwunsch testen wir heute das NVidia Shield Android TV als Mediaplayer mit Kodi und dabei schauen wir uns natürlich auch die Spielefunktion etwas näher an. — Die Hardware verspricht sehr viel, so ist die von NVidia verbaute TEGRA X1 CPU mit einem Maxwell Grafikprozessor mit 256 Recheneinheiten und einer 64-Bit Octa-core ARM CPU… Weiter »

OpenMediaVault 3.0.4 Beta im Kurztest mit 4.3.0 Backports Kernel

Die neue Version von OpenMediaVault (3.x) wird wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen, als Beta ist immerhin bereits die Version 3.0.4 verfügbar. Wir haben uns die aktuellste Beta-Version angeschaut und möchten euch kurz über das wichtigste informieren. OpenMediaVault 3 setzt auf das aktuelle Debian 8 “Jessie” Linux, das aktuelle OpenMediaVault 2 basiert noch… Weiter »

MSI B150M ECO im Test – Wie sparsam ist das Mainboard wirklich ?

Für den mit der Intel Skylake Architektur eingeführten Sockel 1151 gibt es mittlerweile ca. 250 Mainboards auf dem Markt. Die Hersteller versuchen sich gegenseitig mit immer neuen Features zu überbieten. Das es auch anders geht zeigt MSI mit dem MSI B150M ECO. Das Mainboard ist nur mit dem notwendigsten ausgestattet, als Ergebnis soll ein sehr… Weiter »

Intel NUC6i3SYK/H mit Skylake CPU im Test unter Windows 10 und OpenELEC

Die neuen Intel NUCs mit Skylake Prozessor sind auf dem Markt und wir starten mit dem Test der Intel NUC6i3SYH, mit i3 Prozessor. Der Test der Skylake NUC6i5SYH, mit i5 Prozessor, folgt wahrscheinlich im Laufe des Januars 2016. In der Intel NUC6i3SYH ist ein Dualcore Prozessor mit 2,3GHz, ohne Turbo, verbaut. Der Prozessor ist im… Weiter »

ZBOX Magnus EN970 im Test als Spiele PC

Mit der ZBOX Magnus EN970 testen wir heute zum ersten Mal einen Gaming Mini PC aus dem Hause Zotac. In der ZBOX Magnus EN970 kommt ein Dual-Core Prozessor zum Einsatz. Dieser hat einen Grundtakt von 2,2GHz und einen Turbo von bis zu 2,7GHz. Der Prozessor stammt noch aus der Generation Broadwell und wurde im 14nm… Weiter »