Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

DVB-T-Antennen Test 2021

Die besten DVB-T-Antennen im Vergleich

Kaufratgeber zur DVB-T-Antenne – welche Antenne für DVB T2 nutzen?

Es gibt vier Arten von DVB-T2 Antennen: Die Zimmerantenne, die Stabantenne und die Außen- sowie die Dachantenne.

Mit einer DVB-T-Antenne lassen sich Fernsehkanäle empfangen.

» Mehr Informationen
Wer sein Fernsehprogramm über DVB-T („DVB“ = Digital Video Broadcasting, „T“ = Terrestrial) empfangen möchte, kommt nicht um den Kauf einer dieser Antennen herum. Aber welche DVB-T-Antenne ist die Richtige für Sie? Und was müssen Sie beim DVB T Antenne kaufen beachten? Diese und weitere Fragen rund um das Thema DVB-T und DVB T 2 klären wir in diesem Ratgeber. Wir stellen die unterschiedlichen Fernsehantennen mit ihren Vor- und Nachteilen vor und reichen Ihnen weitere Informationen, die Ihnen den eigenständigen DVB T Antenne Vergleich ermöglichen. Auf diese Weise finden Sie Ihren persönlichen DVB T Antenne Testsieger und genießen Fernsehen mit vielen Sendern und bestem Empfang.

Was ist DVB T2 bzw. wie funktionieren die Antennen?

Eine DVB-T-Antenne empfängt das terrestrische Fernsehsignal. Dieses Signal wird an den DVB T Receiver weitergeleitet. Der DVB T Receiver wandelt das Signal um, was letztlich dazu führt, dass man digitales Fernsehen und Radio empfängt.

» Mehr Informationen

Die beste DVB T Antenne: Verschiedene Antennen und ihre Vor- und Nachteile

Ein DVB T2 Antenne Test (z.B. Stiftung Warentest) zeigt, dass jede Antennenart ihre Vor- und Nachteile hat. Eine Zimmerantenne zum Fernsehen ist beispielsweise sehr einfach anzuschließen. Diese Fernseh-Antennen werden einfach in dem Raum aufgestellt, in welchem das Programm empfangen werden soll. Eine Stabantenne ist wiederum ideal für Reisen geeignet, denn sie kann flexibel genutzt werden. Ganz anders verhält es sich mit einer Außen- und mit einer Dachantenne. Zur Montage dieser Antennenarten benötigen Sie ggf. fachmännische Hilfe. Wer besten DVB-T2-Empfang genießen möchte, greift zu einer Dachantenne. In einem DVB T Antenne Test wird ersichtlich, dass es sich bei diesen um die leistungsstärksten Modelle handelt. Das liegt ganz einfach daran, dass das Signal auf dem Dach weniger Störungen ausgesetzt ist. Aus einem DVB T2 Antenne Test lässt sich außerdem schlussfolgern, dass eine DVB T2 Zimmerantenne deutlich weniger Leistung erbringt und die Stabantenne ist die leistungsschwächste Variante.

» Mehr Informationen

Tipp: Um die beste DVB T Antenne zu finden, sollen Sie sich vor dem Kauf über die Bedingungen für den DVB-T-Empfang in Ihrer Wohngegend informieren.

DVB-T-Antennen – Vor- und Nachteile

Art Vorteile Nachteile
Dachantenne
  • Leistungsstark (beste DVB T Verfügbarkeit)
  • Teuer (zusätzliche Kosten für fachmännische Montage)
DVB T Außenantenne
  • Guter Empfang
  • Unauffälliger als eine Dachantenne
  • Montage ist mit dem Vermieter abzuklären
  • Fachmännische Hilfe für Montage
  • Keine Mobilität
Zimmerantenne
  • Flexibel nutzbar
  • Leistungsstärker als Stabantennen
  • Stromanschluss erforderlich
  • Schwacher Empfang
Stabantenne
  • Klein, handlich
  • Günstig
  • Flexibel nutzbar (auch unterwegs)
  • Schwacher Empfang

Machen Sie den Empfangscheck!

Möchten Sie bestimmen, welche terrestrische Antenne die beste für Sie ist bzw. ob Sie sich überhaupt in einem der DVB T2 Empfangsgebiete befinden, können Sie dies tun, indem Sie „per Postleitzahl“ einen Empfangscheck bei dem jeweiligen DVB-T2-Anbieter durchführen (Stichwort „DVB-T2-Abdeckung“). Es gibt auch Apps für das Smartphone, die dvb t2 antenne testIhnen Auskunft darüber geben können, wie Sie am besten DVB T2 empfangen (Stichwort „DVB-T Finder“). Solche Apps geben Ihnen auch weiterführende Hinweise und helfen Ihnen beispielsweise auch bei der Ausrichtung Ihrer Antenne.

» Mehr Informationen

Was brauche ich für DVB-T2?

In diesem Abschnitt erläutern wir Ihnen Kriterien, anhand derer Sie DVB T2 empfangen und einen DVB T2 Receiver mit Antenne bewerten und kaufen können. Achtung: Die folgenden Faktoren sind allen DVB-T-Antennen und DVB-T2-Antennen gemein. Bei der Wahl der TV-Antenne müssen weitere Aspekte berücksichtigt werden (siehe Vor- und Nachteile der einzelnen Antennen für DVB-T).

» Mehr Informationen

Das wichtigste Kriterium: Die Empfangsqualität

Eine DVB-T2 Antenne kann unauffällig im Wohnzimmer angebracht werden.

» Mehr Informationen
Ein DVB T Antenne Test verdeutlicht: Egal, ob eine DVB-T2 Zimmerantenne, DVB T Außenantenne, DVB-T2-Dachantenne oder ein Stab DVB-T-Empfänger – das wichtigste Kaufkriterium ist die Signalstärke bzw. die Empfangsqualität. Die Leistung steigt von der Stabantenne über die DVB T2 Zimmerantenne bis zur DVB T2 Außenantenne und schließlich zur Antenne für das Dach an. Je höher die Leistung der Antenne, desto mehr DVB T Sender können empfangen werden und desto besser ist die Bildqualität. Das Signal in DVB T2 Empfangsgebieten ist aber nicht nur von der Art der Antenne für DVB T 2, sondern auch von der Entfernung zum Sendemast abhängig. Zudem wirken sich Gebäude, Wände und andere Hindernisse auf den DVB T Empfang aus. Wie bereits erwähnt, liegt hierin der Grund, warum eine Dachantenne die beste DVB T2 Antenne ist, sprich: warum sie die beste DVB T Verfügbarkeit bietet.

Bei schlechtem Empfang: Eine aktive Antenne wählen

Wenn Sie mit einer Antenne fernsehen wollen, müssen Sie sich überlegen, ob Sie eine aktive oder eine passive Konstruktion benötigen. Ein DVB T Antenne Vergleich zeigt: Aktive DVB-T-Antennen verfügen zusätzlich über einen DVB-T-Antennenverstärker. Diese Modelle sind i.d.R. teurer als ihre passiven Pendants, bieten aber auch einen deutlich besseren Empfang.

» Mehr Informationen

Mit einem LTE-Sperrfilter Störsignale vermeiden

Ein weiteres nicht zu unterschätzendes Kaufkriterium ist, ob die Fernsehen Antenne über einen LTE-Sperrfilter verfügt. Dieser befreit die DVB T Frequenzen sozusagen von Störsignalen durch die mobile Internetverbindung und verbessert somit das DVB-T-Signal. Ein DVB T Antennen Test zeigt: Da viele Personen in Ihrer Umgebung LTE nutzen, kann sich diese Zusatzfunktion durchaus rentieren.

» Mehr Informationen

DVB T Antenne kaufen – Fazit

Und welche DVB T2 Antenne nun kaufen? Zu einer Stabantenne sollten Sie nur greifen, wenn sich der Sendemast für das Fernsehen mit Antenne in der unmittelbaren Nähe befindet. Diese Antennen für DVB T2 HD-Empfang lohnen sich hauptsächlich für Personen, die mit dem Wohnmobil reisen und für Lkw-Fahrer. Ein DVB T2 Antenne Test zeigt, dass die Chancen auf guten und vor allem stabilen Empfang mit diesen Modellen sehr gering sind. Nicht viel aber immerhin etwas besser sieht der Empfang mit einer Zimmerantenne DVB-T aus. Diese setzt einen Anschluss an das Stromnetz voraus und ist somit nicht so flexibel einsetzbar wie die Stabantenne. Vor allem bei diesen Varianten sollte eine DVB-T-Antenne mit Verstärker gewählt werden. Eine DVB T2 Außenantenne bietet einen deutlich besseren Empfang, ist aber auch aufwendig zu montieren. Noch aufwendiger gestaltet sich die Installation einer Dachantenne. Diese bietet aber auch das mit Abstand beste Bild.

Tipp:
Geben Sie lieber etwas mehr für die Antenne für Fernseher aus und sparen sie sich somit Ärger aufgrund von mangelndem Empfang, schlechter Bildqualität usw.
Wir raten Ihnen auch, den einen oder anderen Testbericht (z.B. Stiftung Warentest) zu verschiedenen Modellen zu lesen. So können Sie die DVB T Antenne günstig kaufen und laufen nicht Gefahr, kein Signal zu empfangen. Beachten Sie außerdem, dass es sowohl DVB-T-Receiver mit Antenne als auch DVB T Fernseher gibt. Letztere sind mit einem Empfangsmodul ausgestattet, d.h. hier wird kein Receiver benötigt. Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Suche Ihres DVB T Antenne Testsiegers und wünschen Ihnen Glück die DVB T Antenne günstig zu erstehen.

» Mehr Informationen

FAQ – Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Thema

Wo wird die DVB-T-Antenne aufgestellt?

Es gibt nicht „die eine richtige Position“ für die DVB-T-Antenne. Testen Sie verschiedene Positionen im Raum aus. Beim Suchen von DVB T Sendern kann es sich lohnen, die Zimmerantenne fürs Fernsehen aus dem Fenster zu halten. So werden bessere Suchergebnisse erzielt. Haben Sie die Kanäle einmal gefunden, empfängt der DVB T2 Fernseher die Sender auch, wenn Sie das Fenster wieder schließen. Sollten Sie auch nach mehreren Suchläufen keine oder nur wenige Sender empfangen, müssen Sie die DVB-T-Antenne verstärken.

» Mehr Informationen

Wie wird die DVB-T-Antenne angeschlossen?

Neue DVB-T2-Antennen bestehen aus der eigentlichen Antenne sowie aus einem Standfuß. Am Standfuß befindet sich ein Kabel, das an den Fernseher DVB T2 bzw. an den Receiver angeschlossen werden muss. Trennen Sie das Gerät vom Strom, ehe Sie die DVB-T-Antenne anschließen.

» Mehr Informationen

Wie sollte die DVB-T-Antenne ausgerichtet werden?

Stellen Sie die Antenne an den gewünschten Platz und starten Sie den Sendersuchlauf. Während des Suchlaufs können Sie auch die Empfangsqualität sehen. Nehmen Sie einige Meter Abstand zur Antenne, um das Signal nicht negativ zu beeinflussen. Auch elektrische und metallische Gegenstände können sich auf den Empfang auswirken. Der DVB T Empfang kann durch eine Umpositionierung der Antenne verbessert werden.

» Mehr Informationen

Wo montiert man die DVB-T-Antenne am Auto?
Sie sollten das Gerät entweder an der Frontscheibe (auf Höhe des Rückspiegels) oder an einem der Rückfenster montieren.