Online Roulette spielen: 5 Hinweise zum Online-Glücksspiel

mann rollt roulette kugel in den kessel

Was ist Online-Roulette?

Roulette ist eines von vielen beliebten Casino-Spielen. Online-Roulette folgt im Grunde den gleichen Spielregeln wie das Roulette-Spiel im 'echten' Casino. Jedoch werden im Internet Algorithmen für die Generierung der Gewinnzahlen genutzt, während im klassischen Roulette eine Kugel im Kessel rollt, um eine Zahl zu bestimmen.


Wo kann man Online-Roulette spielen?

Online-Roulette kann man auf jedem Internetfähigen Gerät spielen. Neben dem reinen Online-Roulette, kann man auch live Online-Roulette spielen. Hierbei kann man das Spiel in Echtzeit über eine Kamera verfolgen und mit einem menschlicher Dealer als Croupier kommunizieren.


Ist Online-Roulette spielen verboten?

Online Casinos waren bis zum 01.07.2021 in Deutschland verboten. Mit dem Neuen Glücksspielstaatsvertrag 2021 wurde das Online-Glücksspiel weitgehend wieder legalisiert.


Das Glücksspiel verlagert sich zunehmend in die virtuelle Welt, denn es bietet viele Vorteile: Es ist rund um die Uhr verfügbar, es bietet steuerliche Vorteile und von zu Hause aus ist es einfacher denn je, sich in der Casino-Welt auszuprobieren. Der Klassiker der Glücksspiele, das Roulette, ist auch online eines der beliebtesten Casino-Spiele.
Wie das Roulette spielen im Internet funktioniert, wo Sie seriös Online-Roulette spielen können, welche Vor-und Nachteile es mit sich bringt und was Sie unbedingt noch beim Spielen beachten sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeberartikel.

1. Wie funktioniert Online-Roulette?

Im Internet können Sie beim Roulette zwischen zwei Spielweisen wählen: entweder können Sie
Online- Roulette live spielen mit echtem Dealer und etwas Casino-Atmosphäre oder Sie können das klassische Online-Roulette mit Zufallsgenerator spielen.

online roulette

Bei manchen Online-Casinos können Sie kostenlos Online-Roulette spielen. Da Sie bei Online-Roulette nicht um echtes Geld spielen, ist dies eine gute Möglichkeit risikoarm zu üben.

Die Spielregeln sind online wie offline die gleichen. Grob läuft das Roulette folgendermaßen ab:

1. Zunächst platzieren alle Spieler ihre Einsätze auf bestimmten Zahlen, Abschnitten und/oder Farben.

2. Nun wirft der Dealer (auch Croupier genannt) die Roulette Kugel in das Roulette Rad.  Währenddessen können Sie weiterhin Einsätze machen.

3. Während die Kugel im Roulette Rad umherrollt, kündigt der Dealer irgendwann an: „Nichts geht mehr.“ Ab jetzt dürfen die Spieler keine Einsätze mehr machen.

4. Wenn die Kugel auf den von Ihnen gesetzten Abschnitten landet, haben Sie gewonnen und werden entsprechend ihrer Wettquoten ausgezahlt.

2. Seriöse Online-Casinos an einer deutschen Lizenz erkennen

Online-Glücksspiel ist in Deutschland Ländersache und nicht generell verboten. Die rechtlichen Rahmenbedingungen sind primär im aktuellen Glücksspielstaatsvertrag von 2021 geregelt. Demnach sind nur Online-Casinos mit deutscher Lizenz auf dem Markt zugelassen.

online casino auf smartphone

Ob vom Smarthphone, Tablet oder PC: Online- Roulette spielen um echtes Geld kann man mittlerweile von jedem Internetfähigem Endgerät.

Viele Betreiber von Online-Casinos haben ihren Firmensitz in anderen EU-Ländern wie Malta und Zypern, da sie dort erhebliche Steuervergünstigungen genießen. Diese werben oftmals mit einer EU-Lizenz, welche jedoch nicht in Deutschland zugelassen ist.

Zudem locken diese Anbieter oft mit weniger strengen Auflagen als in Deutschland, wie z.B. einem besonders hohen Tischlimit beim Online-Roulette spielen. Lesen Sie darüber hier mehr Infos. So ist z.B. das Einzahlungslimit in Deutschland pro Spieler pro Tag auf 1000 Euro gesetzlich limitiert, was für manch einen Dauer-Glücksspieler ein Problem darstellen kann.

Auch wenn Online-Casinos mit ausländischen Lizenzen mit höheren Gewinnchancen durch weniger gesetzliche Limitierungen werben, überlegen Sie sich gut, ob Sie das Risiko eingehen möchten. Bedenken Sie auch, dass der Gerichtsstand bei eventuell auftretenden Problemen beim Online-Roulette spielen nicht in Deutschland ist.

Neben einer deutschen Lizenz können Sie u.a. anhand folgender Kriterien erkennen, ob es sich um einen seriösen Anbieter handelt, der das Spielen von Online-Roulette mit guter Qualität anbietet:

  • Verschlüsselte Verbindungen und strenge Datenschutzbestimmungen
  • Zusammenarbeit mit bekannten Softwareherstellern wie NetEnt, Microgaming, Playtech
  • Spielerschutz:  Zusammenarbeit mit Hilfsorganisation für die Suchtprävention
  • Regelmäßige unabhängige technische Prüfungen des Zufallsgenerators
  • Fairer Bonus für Einsteiger

3. Besonderheiten beim Online-Roulette

online casino spiel auf laptop

Online-Roulette spielen ist in Deutschland nur bei Anbietern mit deutscher Lizenz legal.

Bevor Sie mit den ersten Einsätzen loslegen können, müssen Sie sich i.d.R. bei der jeweiligen Casino-Website anmelden und Ihre Identität verifizieren. Online-Roulette spielen ohne Anmeldung ist auch aus Jugendschutzgründen bei vielen Betreibern nicht möglich, denn das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Überlegen Sie sich im Vorfeld, welche und wie viele persönliche Informationen Sie bereit sind, dem Betreiber des Online-Casinos preiszugeben.

Als nächstes müssen Sie für das Online-Roulette Echtgeld einzahlen. Die Einzahlung können Sie in der Regel elektronisch veranlassen, also per Paypal, Kreditkarte, Überweisung etc. Das Geld wird dann Ihrem Kundenkonto des Online-Casinos gutgeschrieben. Somit können Sie Online-Roulette um echtes Geld spielen.

Achten Sie darauf, dass die Datenübertragung verschlüsselt ist und informieren Sie sich über die  Regularien des Online- Casinos. Somit können Sie sich vor Datendiebstahl und Betrug schützen.

Sind Sie weniger risikofreudig oder möchten erste Erfahrungen beim Spielen von Online-Roulette sammeln, so sind kostenlose Varianten des Online-Roulettes, also Spielen ohne Geld, vermutlich eine gute Wahl für Sie. Dieses Online-Roulette können Sie ohne Anmeldung spielen und benötigen hierfür auch kein Einstiegsguthaben. Da Sie bei diesem Online- Roulette ohne Geld spielen, ist dies eine gute Möglichkeit das Spielen von Online-Roulette erstmal zu üben und sich an die Spielregeln und Strategien ranzutasten.

4. Schützen Sie sich und Ihr Umfeld vor Spielsucht

haende tippen auf laptop

Online-Roulette spielen ist in Deutschland unter bestimmten Auflagen möglich. Online-Casinos verpflichten sich dazu, für Transparenz, Daten-und Jugendschutz ihrer Kunden zu sorgen.

Der erste Schritt, wie Sie sich vor Betrug und Spielsucht schützen können, ist einen seriösen Anbieter für Online- Roulette Spiele zu finden.

Seriöse Online-Casinos müssen den Spielern die Möglichkeit bieten, selbstständig  und kostenlos eine Selbstsperre zu veranlassen. Sollten Sie wenig Erfahrungen beim Spielen von Online-Roulette haben, bietet sich eine kostenlose Demoversion an.

Zudem gibt es die Möglichkeit einer Fremdsperre: Die Betreiber von Online-Glücksspielen sind somit befugt, Personen zu sperren, die unter Verdacht stehen, spielsuchtgefährdet oder überschuldet zu sein.
Sogar Dritte (z.B. Lebenspartner oder Familienangehörige) können eine Sperre für den angehörigen Spieler beantragen.


Disclaimer: Dieser Beitrag dient lediglich zur Information und stellt keine Aufforderung zum Spielen dar. Glücksspiel kann süchtig machen. Empfinden Sie Symptome einer Spielsucht, können Sie sich an folgende Beratungsstellen wenden:

  1. Kostenfreie Servicehotline der BzGA (Deutschland)
  2. Hotline oder Chat von Spielen ohne Sucht (Schweiz)
  3. Unabhängige Beratungsstellen bei der Spielsuchtinfo (Österreich)

Bildnachweise: © Studio Romantic- stock.adobe.com, © Roman-stock.adobe.com, © MclittleStock-stock.adobe.com, © Aliaksandr Marko-stock.adobe.com, © Song_about_summer-stock.adobe.com