Handy als Fernbedienung: So kann es klappen

handy als fernbedienung


Lohnt es sich, das Handy als Fernbedienung zu benutzen?

Ja, es kann durchaus sinnvoll sein, das Smartphone als Ersatz-Fernbedienung zu verwenden. Der größte Nutzen ergibt sich, wenn Sie das Handy als Universal-Fernbedienung für mehrere Geräte verwenden.


Kann ich das Handy auch ohne Internet als Fernbedienung verwenden?

In diesem Fall benötigen Sie ein Handy mit Infrarotschnittstelle. Alternativ können Sie das Smartphone entsprechend nachrüsten.


Sollte ich eine App als Fernbedienung für mehrere Geräte nutzen?

Da die Bedienung mehrerer Geräte mit unterschiedlichen Fernbedienungen schnell zur zeitraubenden Aufgabe werden kann, lohnt es sich, eine passende App zu installieren. Viele passende Apps sind glücklicherweise kostenlos im Android- sowie im Apple-Store verfügbar.



Smartphones werden immer vielseitiger und nehmen Ihnen unzählige Aufgaben ab. Sind Sie es leid, eine Fernbedienung für den Fernseher und eine separate Fernbedienung für den Receiver zu nutzen, so bietet sich das Handy an.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Handy als Fernbedienung nutzen können und welche Tipps Sie dabei beachten sollten.

1. Welchen Sinn hat es, das Handy als Fernbedienung zu nutzen?

nutzung des smartphones als fernbedienung

Nutzen Sie Ihr Handy zur Steuerung.

Möchten Sie Ihr Smartphone als Fernbedienung nutzen, so profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen. Am deutlichsten bemerkbar macht sich dies, wenn Sie zu den Menschen gehören, die die Fernbedienung für den Fernseher gern einmal verlegen.

Suchen Sie nicht länger, sondern schnappen Sie sich Ihr Handy, um die neue Fernbedienung für das TV-Gerät zu verwenden.
Leere Batterien und mehrere verschiedene Fernbedienungen für den Receiver sowie die separat geschalteten Boxen sind nicht mehr nötig.

Tipp: Zwar kann es grundsätzlich sinnvoll sein, das Handy als Fernbedienung für das TV-Gerät zu benutzen. Manchmal ist es jedoch einfacher, zur klassischen Fernbedienung das Phillips-, Panasonic- oder Samsung-TVs zu greifen.

2. Wie funktioniert die Nutzung des Handys als Fernbedienung?

WLAN vs. Infrarot:

Im Gegensatz zur Infrarot-Steuerung ist es bei der Nutzung einer App über das interne WLAN egal, ob das Smartphone auf den Fernseher hin ausgerichtet wird.


Ihnen stehen grundsätzlich zwei Möglichkeiten zur Verfügung, wie Sie das Handy als Fernbedienung für Ihr TV-Gerät von Samsung, LG, Sony oder einer anderen Marke nutzen können:

  • WLAN-Steuerung: Befinden sich Ihr Smartphone sowie der Smart-TV im gleichen WLAN, so können Sie den Fernseher bequem über die entsprechende App von Samsung oder einer anderen Marke steuern.
    Möchten Sie die Fernbedienung für den PC oder weitere Geräte benutzen, so können Sie auf multifunktionale Apps zurückgreifen. Die Verwendung einer App für mehrere verschiedene Geräte bietet den großen Vorteil, dass die Navigation innerhalb der App relativ simpel ist und Sie nicht für den PC sowie den Fernseher jeweils unterschiedliche Apps öffnen müssen.
    Da das Menü bei jedoch nicht speziell auf ein Gerät zugeschnitten ist, müssen Sie damit rechnen, dass Ihnen nicht sämtliche Funktionen zur Verfügung stehen.
  • Infrarot-Steuerung (ohne WLAN): Besitzen Sie ein weniger aktuelles Android-Smartphone oder aber ein iPhone mit IOS-Betriebssystem und einen etwas älteren Fernseher, so geht es auch ohne Internet. Wichtig ist, dass das Handy über einen Infrarot-Sensor verfügt. Ist dies (wie bei vielen neuen Modellen) nicht der Fall, so können Sie es jedoch mittels eines Adapters nachrüsten.

Wie Sie sehen, liegt die Zukunft eindeutig bei der Nutzung über das WLAN-Netz. So können Sie Ihr Handy auch für den Amazon-Fire-TV-Stick oder aber Magenta-TV nutzen.

Ob Ihr Smartphone über einen eingebauten Infrarot-Sensor verfügt, können Sie der Herstellerbeschreibung entnehmen.

3. Apps auf dem Smartphone als Fernbedienung nutzen – diese Möglichkeiten haben Sie

mehrere fernbedienungen

Machen Sie Schluss mit der Sammlung von Fernbedienungen.

Haben Sie sich dafür entschieden, eine Universal-App zu verwenden, um Ihr Handy als Fernbedienung für verschiedene Geräte nutzen zu können, so stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl.

Die folgenden Apps eignen sich bestens und stehen sowohl im Android- als auch im Apple-Store kostenlos zur Verfügung:

  • AnyMote: Die App bietet sich vor allem dann an, wenn Sie weniger verbreitete Geräte über die App steuern möchten.
  • Smart TV Remote: Nutzen Sie diese App, um sich über Tasten mit ansprechendem Design von einem zum anderen Geräte zu bewegen.
  • Universal TV Fernbedienung: Diese App ist eher schlicht und richtet sich an Puristen, die gern ohne allzu viel Schnickschnack auskommen. In puncto Bedienkomfort bleiben keine Wünsche offen.

Mehr über die erweiterten Möglichkeiten, die mit der Nutzung von AnyMote möglich sind, erfahren Sie hier.

4. Mit dem Fire-TV-Stick von Amazon machen Sie Ihren Fernseher internetfähig

Bestseller Nr. 1
Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) | HD-Streaminggerät | 2020
  • Die neueste Version unseres meistverkauften Streaming-Geräts – 50 % mehr Leistung im Vergleich zu Fire TV Stick (2019), für schnelles Streaming in Full HD. Beinhaltet eine Alexa-Sprachfernbedienung mit Tasten für An/Aus und Lautstärke.
  • Weniger Durcheinander, mehr Kontrolle – Mit der Alexa-Sprachfernbedienung können Sie Serien per Sprachbefehl App-übergreifend suchen und abspielen. Auch das Ein- und Ausschalten sowie die Lautstärkeregelung für kompatible Fernseher und Soundbars sind ohne zusätzliche Fernbedienung möglich.
  • Dolby Atmos-Unterstützung und Klang in Heimkino-Qualität – Für ausgewählte Titel sorgt umfassender Dolby Atmos-Klang mit kompatiblen Heim-Audiosystemen für ein noch realitätsgetreueres Fernseherlebnis.
  • Tausende Apps, Alexa Skills und Sender – einschließlich Netflix, YouTube, Prime Video, Sky Ticket, Disney+, ARD, ZDF, ProSieben, DAZN und mehr. Möglicherweise fallen Abonnementgebühren an.
  • Amazon Prime-Mitglieder erhalten unbegrenzten Zugriff auf Tausende Filme und Serienfolgen.
Bestseller Nr. 2
Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung
  • Der stärkste Streaming-Media-Stick mit einem neuen Wi-Fi-Antennen-Design, das für 4K-Ultra-HD-Streaming optimiert wurde.
  • Starten und steuern Sie all Ihre Lieblingsfilme und Fernsehserien mit Alexa-Sprachfernbedienung. Kontrollieren Sie kompatible Fernseher, Soundbars oder Receiver mit Tasten für An/Aus, Lautstärke und Stummschalten.
  • Genießen Sie ein brillantes Bild mit Zugang zu 4K Ultra HD, Dolby Vision, HDR und HDR10+. Erleben Sie immersiven Klang mit Dolby Atmos für ausgewählte Prime Video-Titel.
  • Genießen Sie Ihre Lieblingsinhalte von Netflix, Prime Video, YouTube, Sky Ticket, ARD, ZDF, DAZN, waipu.tv, Disney+, Apple TV und weiteren (möglicherweise fallen Gebühren an).
  • Erleben Sie Tausende Apps, Alexa Skills und Channels und zudem Millionen Webseiten wie Facebook und Reddit.
Bestseller Nr. 3
Fire TV Stick Lite mit Alexa-Sprachfernbedienung Lite (ohne TV-Steuerungstasten) | HD-Streaminggerät | 2020
  • Unser kostengünstigster Fire TV Stick – Genießen Sie schnelles Streaming in Full HD. Mit Alexa-Sprachfernbedienung Lite.
  • Drücken und Alexa fragen – Suchen und starten Sie Serien über unterschiedliche Apps ganz einfach mit Ihrer Stimme.
  • Tausende Apps, Alexa Skills und Sender – einschließlich Netflix, YouTube, Prime Video, Sky Ticket, Disney+, ARD, ZDF, ProSieben, DAZN und mehr. Möglicherweise fallen Abonnementgebühren an.
  • Amazon Prime-Mitglieder erhalten unbegrenzten Zugriff auf Tausende Filme und Serienfolgen.
  • Live-TV – Sehen Sie Ihre Lieblingsinhalte aus dem Live-Fernsehen, Nachrichten und Sport mit ARD, ZDF, DAZN und mehr. Möglicherweise fallen Abonnementgebühren an.