Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Rasierer Test 2021

Die besten Rasierer im Vergleich

Die besten Rasierer 2021

Lesen Sie hier alles Wissenswerte über unseren Rasierer Vergleich

Rasierer Test Vergleich

Einige Menschen nutzen tagtäglich ihren Rasierer. Verlässlichkeit und eine gute Handhabung sind bei Rasierern daher unerlässlich.

Ein gepflegtes Erscheinungsbild ist vielen wichtig. Da Haare durchschnittlich einen Zentimeter im Monat wachsen, greifen viele regelmäßig zum Rasierer. Wir stellen Ihnen in unserem Rasierer Vergleich verschiedene Arten vor, damit Sie den besten Rasierer für Ihre Bedürfnisse finden. Eine weitere Orientierung bietet ein Rasierer Test und E Rasierer Test der Stiftung Warentest.

Diese Arten von Rasierern gibt es

Laut Rasierer Test gehören Trockenrasierer, Nassrasierer und elektrische Rasierer zu den beliebtesten Modellen. Wir zeigen Ihnen die Varianten im Überblick:

» Mehr Informationen
Rasierer-Typ Beschreibung
Trockenrasierer Der Trockenrasierer ist besonders praktisch, da kein Wasser benötigt wird. Deshalb ist er bestens für die Reise oder die schnelle Rasur zwischendurch geeignet, nicht aber für eine gründliche Rasur. Trockenrasierer sind bei sehr empfindlicher Haut nur eingeschränkt zu empfehlen, da sie diese irritieren.
Nassrasierer Diese Variante ist für die Nassrasur am Waschbecken oder unter der Dusche gedacht. Sie benötigen für die Rasur Wasser, mit dem Sie anschließend auch Haarreste leicht abwaschen können. Dadurch ist der Zeitaufwand höher. Allerdings bringen Nassrasierer häufig präzisere Ergebnisse und eignen sich auch für sensible Haut.
Elektrorasierer E Rasierer benötigen Batterien oder Akkus. Die Klingen des Rasierers werden durch den elektrischen Antrieb in Schwingung versetzt. Wie Sie in einem E Rasierer Test sehen können, sind elektrische Rasierer als Nass- oder Trockenrasierer erhältlich.
Einwegrasierer Einwegrasierer, die man nach der Benutzung entsorgt, sind besonders hygienisch und ideal für die Reise. Sie können nass oder trocken benutzt werden. Allerdings müssen Sie dementsprechend viele Rasierer kaufen und wegwerfen. Das schadet der Umwelt.

Vor- und Nachteile verschiedener Rasierer-Typen

Jeder Rasierer hat Vor- und Nachteile. Welche Variante für Sie richtig ist, hängt von Ihren Bedürfnissen ab. Hier sehen Sie unseren Rasierer Vergleich:

» Mehr Informationen
Rasierer-Typ Vorteil Nachteil
Trockenrasierer
  • leichte Handhabung
  • für die Reise geeignet
  • leicht
  • nicht so gut für empfindliche Haut geeignet
  • nicht so präzise wie andere Rasierer
Nassrasierer
  • hautschonend
  • nur selten Schnitte
  • präzise Rasur möglich
  • Waschbecken oder Dusche muss in der Nähe sein
  • höherer Zeitaufwand beim Rasieren
Elektrorasierer
  • als Nass- oder Trockenrasierer erhältlich
  • einfache Handhabung
  • ideal für die Reise
  • schwerer
  • Batteriewechsel oder Aufladen des Akkus erforderlich
Einwegrasierer
  • als Nass- oder Trockenrasierer anzuwenden
  • einfache Handhabung
  • besonders hygienisch[vorteil]ideal für die Reise
  • nicht umweltfreundlich, da viel Müll entsteht
  • häufiger Kauf erforderlich

Welcher Rasierer ist für wen geeignet?

Welcher Rasierer für Sie am besten geeignet ist, können Sie nur selbst feststellen. Anhand einiger Fragen lässt sich aber herausfinden, welcher Rasierertyp eher für Sie geeignet ist. Im folgenden haben wir relevante Fragen für Sie behandelt, die Ihnen in Ihrer Kaufentscheidung als hilfreiche Orientierung dienen können.

» Mehr Informationen
Tipp
Je teurer ein Rasierer ist, desto eher lohnt sich die Reinigung mit effektiven Reinigungsmitteln speziell für Rasierer.

Elektrorasierer reinigen?

Sie können die meisten Rasierer mit Wasser reinigen. Vorher sollten Sie unbedingt den Netzstecker aus der Steckdose ziehen. Sie können ihn auch mit einem feuchten Tuch und etwas Seifenwasser abreiben. Wenn Sie Ihren Rasierer desinfizieren möchten, können Sie Spezialprodukte aus der Drogerie verwenden.

» Mehr Informationen

Wie Elektrorasierer benutzen?

Die Rasur mit einem Elektrorasierer oder Trimmer erfordert anfangs etwas Übung. Waschen Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser und trocknen Sie es ab. Sie können zusätzlich ein Preshave für Epilierer, Elektrorasierer und Haarschneider benutzen, damit die Barthaare und Ihre Haut entfettet und auf die Haarentfernung vorbereitet werden. Vibrierende Folienrasierer führen Sie mit geraden Linienbewegungen. Rotationsrasierer sollten Sie in Kreisbewegungen über die zu rasierende Körperpartie gleiten lassen. Oft ist es sinnvoll, zuerst die schwierig zu rasierenden Stellen zu nehmen, denn am Anfang hat der Scherkopf noch eine angenehm kühle Temperatur. Während des Betriebs wird er wärmer. Dann ist es unangenehmer, wenn man mehrfach über die Problemzonen rasieren muss.

» Mehr Informationen

Elektrorasierer: Wie oft Klingen wechseln?

Je öfter Sie die Klingen wechseln, desto hygienischer ist Ihre Körperpflege. Als Anhaltspunkt gilt: Etwa alle zwei Wochen Klingen wechseln! Viele erledigen dieses seltener. Neben der Hygiene ist auch die Schärfe der Klingen ein wichtiger Aspekt. Wenn Sie merken, dass Sie bei normalerweise leicht zu rasierenden Partien mehrere Korrekturzüge machen müssen, ist es an der Zeit, die Rasierklingen zu wechseln. Bei einem Rasierer mit Gelstreifen können Sie die Klinge wechseln, wenn das Gel aufgebraucht ist. Allerdings ist die Klinge dann meist noch längst nicht unscharf.

» Mehr Informationen
Rasierer Test Vergleich

Die Entscheidung zwischen einem normalen Rasierer oder einem elektrischen Rasierer ist nicht immer leicht. Ein Rasierer Test mit beiden Modellen kann aber für Klarheit sorgen.

Was ist besser: Nassrasierer oder Elektrorasierer?

Ein Nassrasierer bietet sich besonders dann an, wenn Sie empfindliche Haut haben. Durch die Kombination mit dem Wasser wird die Haut geschont. Der Rasierer gleitet über die Haut und es kommt seltener zu Schnitten. Elektrorasierer gibt es für die Nass- und Trockenrasur. E Rasierer sind zu empfehlen, wenn Sie Wert auf eine komfortable und einfache Rasur legen. Allerdings müssen Sie hierbei regelmäßig die Batterien wechseln oder den Akku aufladen. Es gibt auch kombinierte Nass-Trocken Rasierer.

» Mehr Informationen

Ist ein Elektrorasierer im Handgepäck erlaubt?

Die Vorschriften, was im Handgepäck befördert werden darf, sind streng und ändern sich von Zeit zu Zeit. Teilweise variieren sie je nach Fluggesellschaft oder Reiseziel. Informieren Sie sich deshalb bei Ihrer Fluggesellschaft, wie der aktuelle Stand ist. In manchen Fällen ist ein elektrischer Rasierer erlaubt, zusätzliche Klingen oder Rasiermesser jedoch nicht. Eine Alternative sind Einwegrasierer, die Sie im Urlaub kaufen können.

» Mehr Informationen

Zubehör und Alternativen

Wenn Sie Ihren Bart nicht vollständig abrasieren wollen, können Sie zum Stutzen einen Bartschneider oder Barttrimmer benutzen. Praktisch sind Elektrorasierer mit Präzisionstrimmer. Wenn Sie mit dem Rasierer Intimbereich und Co bearbeiten wollen, gibt es dafür spezielle Modelle. Suchen Sie in diesem Zusammenhang einfach nach Rasierer Bikizone. So werden Sie sicher schnell fündig. Wenn Sie zudem einen günstigen Rasierer kaufen, sollten Sie darauf achten, ob Sie hierfür auch Rasierer Ersatzteile bekommen.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Rasierer Hersteller und Marken

Braun Elektrorasierer oder Philips Elektrorasierer: Es gibt viele Hersteller von Damenrasierern und Herrenrasierern. Zu den beliebtesten Marken gehören:

» Mehr Informationen
  • Braun
  • Gillette
  • Philips
  • Panasonic
  • Remington
  • Wilkinson

Die wichtigsten Kaufkriterien für Rasierer

Neben Design und Preis spielen auch weitere Aspekte eine Rolle. Die besten elektrischen Rasierapparate laufen zum Beispiel 2-3 Stunden oder mehr. Wenn Sie bisher immer manuelle Rasierer hatten, können Sie einen Elektro Shaver zum Test ausprobieren, um herauszufinden, ob diese Variante etwas für Sie ist. Weitere Kaufkriterien:

» Mehr Informationen

Hohe Akkulaufzeit ist wichtig

Damit Sie den Rasierer mit Akku Betrieb nicht ständig aufladen müssen, sollten Sie auf die Laufzeit achten, wenn Sie einen Elektrorasierer für Damen oder Herren kaufen.

» Mehr Informationen

Ein leiser Rasierer ist angenehm

Achten Sie beim Elektro Shaver Test auf die Lautstärke. Es gibt leise surrende Modelle, die Sie bei der Haarentfernung kaum hören, und laute Elektrorasierer für Frauen und Männer. Wenn Ihnen dieser Punkt wichtig ist, sollten Sie den Rasierer zum Test ausprobieren.

» Mehr Informationen

Die Lautstärke vom Rasierer wird in dB angegeben. Je niedriger der Wert, desto leiser sind die Geräte.

Fazit

Nass oder trocken, manuell oder elektrisch: Welcher Rasierer für Sie richtig ist, hängt von Ihren Bedürfnissen bei der Körperpflege ab. Empfindliche Haut freut sich über einen Nassrasierer, der besonders hautschonend ist. Trockenrasierer sind leicht anzuwenden. Praktisch und schnell ist ein Elektrorasierer, der allerdings oft neue Batterien braucht oder aufgeladen werden muss. Wer auf Reisen oder nur gelegentlich einen Rasierer braucht, kann zum Einwegrasierer greifen. Dieser ist besonders hygienisch, allerdings nicht umweltfreundlich. Denken Sie daran, auch Ihren Elektrorasierer regelmäßig zu reinigen. Eine Orientierung für den Kauf bietet ein Rasierer Test der Stiftung Warentest. Schauen Sie sich die Rasierer Testsieger an!

» Mehr Informationen
Bildnachweise: © lightwavemedia - stock.adobe.com, © Vasyl - stock.adobe.com,