Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

HD-Sat-Receiver Test 2021

Die besten HD-Sat-Receiver im Vergleich

Die besten HD SAT Receiver 2021

Einen guten HD SAT Receiver bekommen Sie bei dem Hersteller Nokta.

Alles, was Sie über unseren HD SAT Receiver Vergleich wissen müssen

HD SAT-Receiver haben selbst in Zeiten des Internet-Streamings bzw. von Smart-TVs ihre Daseinsberechtigung. Die Geräte können mittlerweile nämlich viel mehr als einfach nur Fernsehen in HD empfangen. Sie wollen einen HD SAT-Receiver kaufen, sind aber unschlüssig, ob die Anschaffung wirklich sinnvoll ist? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir stellen Ihnen die Vor- und Nachteile der Digital-Receiver vor und erläutern die wichtigsten Kriterien, anhand derer Sie Ihren persönlichen HD SAT-Receiver Testsieger küren. Mit unserer Hilfe machen Sie einen eigenständigen HD SAT-Receiver Vergleich und finden garantiert den besten HD SAT-Receiver für Ihre Ansprüche.

» Mehr Informationen

Verschiedene Arten von HD SAT-Receivern

Ein Receiver ist grundlegend für den Empfang von Fernsehsignalen gedacht. Mit einem HD-Receiver empfangen Sie die Signale sogar in hochauflösender Bildqualität (Stichwort: HDTV). Darüber hinaus verfügen die Geräte über Funktionen, die den Komfort vor dem Fernseher noch einmal deutlich steigern. Es sind diese Zusatzfunktionen, anhand derer sich die praktischen Helfer unterteilen lassen:

» Mehr Informationen
Art des HD SAT-Receivers Merkmale
Einfacher Receiver
  • Verfügt über die grundlegende Technik, um Signale an den Fernseher zu übermitteln
  • Anschluss für das Satellitenkabel sowie ein HDMI-Ausgang
  • Einige Modelle kommen mit USB-Anschluss (für eine Festplatte) daher
Einfacher Receiver
HD SAT-Receiver mit Festplatte (= HD SAT-Receiver mit Aufnahmefunktion)
Digitale Twin-SAT-Receiver
  • Verfügen über zwei unabhängige Empfangsmodule
  • Schauen und Aufnehmen von zwei verschiedenen Sendungen zur selben Zeit

Die obigen Darstellungen sollen nicht den Eindruck erwecken, dass die Anschlussmöglichkeiten vom Receiver-Typ abhängig sind. Vielmehr gibt es beispielsweise in jeder Kategorie Geräte mit und ohne CI+-Schacht.

Das sind die Vor- und Nachteile der Geräte

Die in Smart-TVs verbauten Tuner weisen längst nicht immer die Qualität eines spezialisierten Geräts auf. Wenn Sie Ihre Lieblingsserie in höchster Bildqualität genießen wollen, empfiehlt sich der Kauf eines HD SAT-Receivers. Dieser hat neben einem guten Signalempfang weitere Vorteile. In der folgenden Tabelle werden die Vor- und Nachteile der einzelnen Gerätearten noch einmal übersichtlich gegenübergestellt.

» Mehr Informationen
Art der HD-Receiver Vorteile Nachteile
Einfache Modelle
  • Guter Signalempfang

  • Überzeugen durch eine einfache, intuitive Bedienung

  • Zusätzliche Merkmale (CI+, HbbTV, …) möglich
  • Zusätzlicher Stromverbrauch (wenn auch nur sehr gering)
  • Zusätzliche Fernbedienung
  • Keine Aufnahmefunktion
Digitale Satelliten-Receiver mit Festplatte
  • Guter Signalempfang

  • Es wird keine externe Festplatte benötigt

  • Können aber um eine solche erweitert werden
  • Zusätzlicher Stromverbrauch
  • Zusätzliche Fernbedienung
  • Begrenzte Kapazität der internen Festplatte
HD SAT-Receiver mit Twin Tuner
  • Guter Signalempfang

  • Schauen und Aufnehmen von zwei verschiedenen Sendungen zur selben Zeit
  • Zusätzlicher Stromverbrauch
  • Zusätzliche Fernbedienung
  • Teuer in der Anschaffung

Die Grenzen zwischen SAT-Receivern mit Festplatte und Modellen mit Twin Tuner sind fließend.

Einzel- oder “Zwillings-Receiver“?

Wenn Sie auf der Suche nach einem SAT-Receiver HD sind, müssen Sie sich zunächst überlegen, ob Sie einen Single- oder einen Twin-Tuner benötigen – mit zwei Empfangsmodulen schauen Sie ein Programm und nehmen zur selben Zeit eine andere Sendung auf. Wissen Sie immer, wann Sie welche Sendung gucken wollen, können Sie getrost auf dieses Merkmal verzichten und den HD SAT-Receiver somit möglichst günstig erwerben.

» Mehr Informationen

Die wichtigsten Anschlüsse

Auch die Schnittstellen des Geräts spielen eine große Rolle. Dabei ist HDMI der mit Abstand wichtigste Standard. Das Kabel ist für die Übermittlung von Bild und Ton in höchster Qualität (vom Receiver an den Fernseher) zuständig. Derweil wird ein Antennenanschluss benötigt, um das Signal von der Schüssel einzufangen. Bei diesem Anschluss handelt es sich i.d.R. um einen F-Stecker, der mittels Koaxialkabel an die Satellitenschüssel-Buchse angeschlossen wird. Beachten Sie hierbei, dass der Abstand zwischen Receiver und Buchse möglichst gering sein muss, da mit einem längeren Kabel ein höherer Qualitätsverlust verbunden ist. Die Schnittstelle USB dient wiederum dem Anschluss von Speichermedien. So lassen sich nicht nur Filme aufzeichnen, sondern auch Updates für den digitalen Receiver durchführen. Beachten Sie, dass der USB-Standard mit Ihrer Festplatte kompatibel sein muss (USB 2.0 oder 3.0).

» Mehr Informationen
Tipp
Viele moderne Satelliten-Receiver kommen mit einem Internetanschluss (LAN oder WLAN bzw. beides) daher. Mit einem solchen Gerät können Sie u.a. auf den neuen Videotext HbbTV zugreifen sowie Apps und Spiele herunterladen.

DVB-S Receiver mit Festplatte und Aufnahmefunktion

Wenn Sie einen digitalen SAT-Receiver mit Festplatte kaufen wollen, sollten Sie auf eine ausreichende Größe des Speichermediums achten (500 Gigabyte und mehr). Ansonsten müssen Sie die aufgenommenen Sendungen vor dem erneuten Aufnehmen immer wieder löschen. Alternativ können Sie eine externe Festplatte mit dem SAT-Receiver HD verbinden.

» Mehr Informationen

So empfangen Sie Pay-TV

Möchten Sie in den Genuss von Pay-TV (Sky, Privatsender in HD, …) kommen, benötigen Sie ein Gerät mit CI+-Schacht. Auf diese Weise wird Ihr HDTV SAT-Receiver im Handumdrehen zum HD+ Receiver. Sie müssen lediglich die vom Pay-TV-Anbieter erhaltene Karte in das Modul einschieben und schon lassen sich die entsprechenden Programme entschlüsseln und genießen.

» Mehr Informationen

Modelle mit Display

Ein Display am Receiver gibt Ihnen jederzeit Aufschluss über das aktuell ausgewählte Programm. Hierbei handelt es sich allerdings um einen sehr subjektiven Aspekt, denn das Fernsehprogramm (Sendeplatz, Name des Senders sowie die aktuelle Sendung) wird in den aller meisten Fällen auch auf dem Fernsehbildschirm angezeigt, sobald es ausgewählt wird.

» Mehr Informationen

Nützliches Zubehör

Sie kennen das vielleicht: Sie möchten ein neues Gerät an Ihren TV anschließen, haben jedoch kein HDMI-Kabel mehr frei. Das kann auch bei HDTV-Receivern mit Festplatte und bei anderen HD SAT-Receivern der Fall sein. Viele Hersteller haben jedoch ein Herz für den Nutzer und legen ihrem Produkt ein solches Kabel bei. Achten Sie bei der Auswahl Ihres Testsiegers darauf, ob ein HDMI-Kabel im Lieferumfang enthalten ist. Falls nicht, sollten Sie dieses gleich dazu kaufen. Wie ein HD SAT-Receiver Test und Vergleich zeigt, kommen die meisten Modelle mit einer eigenen Fernbedienung daher.

» Mehr Informationen

Sollten Sie bereits jeweils eine Fernsteuerung für Ihren TV, Ihre Spielekonsole, die Stereoanlage etc. haben, können Sie über den Kauf eines Receivers nachdenken, der über einen externen IR-Anschluss verfügt. Dieser ermöglicht es Ihnen, den Empfänger (und die anderen Geräte) mit einer Universalfernsteuerung zu bedienen.

SAT vs. Kabel

Sie müssen bei der Wahl Ihres Receivers auf die Übertragungsart achten! Während DVB-S2 für das Satellitenfernsehen steht, benötigen Sie für den Empfang von Kabelfernsehen einen Kabel-Receiver (DVB-C2).

» Mehr Informationen

Bekannte Receiver-Marken

Es gibt HD SAT-Receiver mit HD WLAN, HD SAT-Receiver mit Karte (CI+) und weitere Ausführungen für den Empfang via Satellit sowie digitale Kabel-Receiver von diversen Herstellern. Im Folgenden geben wir einen Überblick über die wichtigsten Marken. Sie erhalten die Geräte sowohl im Fachmarkt als auch online.

» Mehr Informationen
  • Nokta (z.B. HD SAT-Receiver Nokta 1461)
  • HD SAT-Receiver von Linux
  • TechniSat

FAQ zu Spannungsprüfern

In diesem Abschnitt gehen wir auf einige häufig gestellte Fragen zum Thema HD SAT-Receiver kaufen ein. Somit bleiben nach dem Lesen unserer Kaufberatung keine Fragen mehr offen.

» Mehr Informationen

Welcher HD SAT-Receiver hat die beste Bildqualität?

Die Qualität des Bildes hängt nicht nur von dem Receiver, sondern auch von der Signalstärke der Schüssel sowie von der Länge des Satellitenkabels und von weiteren Faktoren ab. Deswegen lässt sich diese Frage nicht pauschal beantworten.

» Mehr Informationen

Um einen SAT Receiver nutzen zu können, benötigen Sie eine Satellitenschüssel auf dem Dach.

Welcher HD SAT-Receiver eignet sich für Cardsharing?

Um sogenanntes Cardsharing zu betreiben, benötigen Sie einen Receiver samt CI+-Kartenschacht. Beachten Sie, dass die Verwendung einer einzigen Karte an mehreren Geräten i.d.R. vertragswidrig ist. Im schlimmsten Fall müssen Sie mit einer Anzeige durch den Anbieter rechnen.

» Mehr Informationen

Welchen HD SAT-Receiver für Sky und HD+ nutzen?

Für diesen Fall benötigen Sie einen Receiver mit CI+-Schacht. Möchten Sie sowohl Sky als auch Privatsender in HD empfangen, sind gar zwei dieser Kartenschächte erforderlich.

» Mehr Informationen

Welcher HD SAT-Receiver kann HD+ aufnehmen?

Prinzipiell können alle Receiver samt CI+-Kartenschacht und Aufnahmefunktion die entsprechenden Sendungen aufzeichnen. Einige Sender beschränken diese Funktion allerdings.

» Mehr Informationen

Kaufratgeber HD SAT-Receiver – Fazit

Bei der Wahl Ihres HD SAT-Receivers kommt es insbesondere auf die Anschlüsse und auf die Art des Tuners (Single vs. Twin) an. Für den Empfang von Pay-TV wird ein CI+-Schacht benötigt und eine Aufnahmefunktion ermöglicht das Aufzeichnen Ihrer Lieblingssendungen. Darüber hinaus gibt es einige zusätzliche Features (Display, Zubehör), die den Komfort beim Fernsehen noch einmal erhöhen. Wir empfehlen Ihnen, neben unserem Ratgeber einen HD SAT-Receiver Test (z.B. Stiftung Warentest) zu lesen. So erfahren Sie, wie die einzelnen Modelle in der Praxis abschneiden und vermeiden einen Fehlkauf.

» Mehr Informationen

 

Bildnachweise: © voddol - stock.adobe.com, © Hermann - stock.adobe.com