Ist das Handy langsam? Diese Gründe könnten Schuld sein

handy-langsam


Warum ist mein Handy langsam?

Es gibt viele verschiedene Gründe, die in Betracht kommen. Mal sind es Software-Probleme, in anderen Fällen eine zu hohe Auslastung.


Ist mein Handy zu alt?

Leider hält ein Smartphone nicht ewig. Mit der Zeit sinkt die Performance. Dabei steigen gleichzeitig die Anforderungen vieler Apps, sodass viele Smartphones nach spätestens 3 bis 4 Jahren spürbar langsamer werden.


Wie kann ich das Surfen im Internet beschleunigen?

Meist führen zu viele Cookies zu Problemen. Löschen Sie diese daher direkt, um Websites wieder schneller anzeigen zu können.



Ist Ihr Handy zu langsam, kann dies viele Nerven kosten. Die nicht öffnende Website trotz guter WLAN-Verbindung sowie die App-Öffnung, die viel zu lange dauert, dies sind typische Ausprägungen eines zu langsamen Handys.
Zum Glück gibt es Möglichkeiten, wie Sie dagegen vorgehen können, wenn Ihr Handy langsam geworden ist.

1. Gründe, warum das Handy langsam ist

handy laedt langsam

Der Ladebalken kann die Geduld stark strapazieren.

Bei neuen Handys bestehen meist keine Probleme. Ist das ältere Samsung Galaxy S7, das iPhone 10 oder ein anderes IOS- oder Android-Handy plötzlich langsam, sorgt dies für Frust.
Im Laufe der Jahre schreitet der technische Fortschritt voran. Die Technik des Handys selbst ändert sich jedoch nicht, auch wenn einige Updates erfolgen.

Die Leistung des Prozessors sowie der Arbeitsspeicher reichen daher unter Umständen nicht mehr aus, um leistungshungrige Anwendungen flüssig wiedergeben zu können.
Läuft das Handy insgesamt langsam oder reagiert Ihr Handy zeitweise langsam, so kommen folgende Gründe in Betracht:

  • (unzureichende) Updates: Software-Updates helfen dabei, zu verhindern, dass das Handy zu langsam wird und hängt. Allerdings geht es zusätzlich darum, den Akku zu schonen. Unter anderem gab Apple daher bekannt, die Einstellungen bewusst anzupassen, um eine zu schnelle Akkuentladung zu verhindern. Dies wiederum führt dazu, dass das Handy langsam reagiert.
  • (schlechte) Kompatibilität: Neue Software wird für neue Smartphone geschrieben. Anpassungen für ältere Modelle sind daher lediglich von sekundärer Bedeutung. Es kann also vorkommen, dass die Kompatibilität eingeschränkt ist und das Handy daher langsam ist und hängt.
  • Speicher: Zu viele Daten auf dem Handy führen zu unnötigen Rechenprozessen. Wird Ihr Smartphone langsam, überprüfen Sie daher, ob Sie wirklich alle Apps benötigen oder die eine oder andere löschen können.

Achtung: Läuft Ihr Handy extrem langsam oder weist sonstige Fehlermeldungen auf, so kann auch ein Virus dahinterstecken.

2. Was kann ich tun, wenn das Handy langsam wird?

Zwar lassen sich Softwareprobleme sowie etwaige Updates, die zu Geschwindigkeitsverlusten führen nicht ohne Weiteres lösen, es gibt jedoch vieles, was Sie aktiv dazu beitragen können, um Ihr Handy vor Geschwindigkeitsverlusten beim Surfen im Internet zu bewahren:

eine schnecke sitzt auf einem handy

Machen Sie Ihr Handy wieder flott.

  • Updates regelmäßig installieren (automatische Updates im WLAN einschalten)
  • überflüssige Apps löschen (Wann haben Sie die App zuletzt benötigt?)
  • den Cache leeren (am besten mindestens einmal im Monat)
  • Cookies löschen (bei jedem Browser)
  • Apps, die im Hintergrund laufen, in den Einstellungen deaktivieren
  • nicht benötige Daten auf dem PC oder einer externen Festplatte aufbewahren und vom Smartphone löschen

Befinden sich zu viele Daten auf dem Handy und Sie können keine klare Lösung ausmachen, so macht es Sinn, ein Backup zu erstellen und das Smartphone anschließend auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Dabei werden alle persönlichen Daten und Apps gelöscht. Da das System nun komplett bereinigt ist, können Sie einzelne Daten auch manuell zurückübertragen.

3. Ist es wichtig, dass das Handy langsam lädt?

Das Handy als Magnet:

Manchmal lohnt es sich, stark zu sein und das Handy nicht zu entsperren. Wie eine Studie zeigt, lenkt das Smartphone bereits dann ab, wenn es auf dem Tisch neben uns liegt. Der Spruch „Aus den Augen, aus dem Sinn“ ist also tatsächlich wahr.

Lädt Ihr Handy langsam am Aufladekabel, so schont dies den Akku. Dies ist grundsätzlich richtig und soll hier auch nicht in Frage gestellt werden.
Viele moderne Smartphones verfügen jedoch über die Möglichkeit des Schnellladens. Auch wenn sich dies zunächst etwas zu widersprechen scheint, so ist es gut, wenn Ihr Handy langsam lädt, jedoch kein Problem, die Schnellladefunktion zu verwenden.

Grundsätzlich wird die maximale Leistung, um den Akku schnell zu laden, nur dann eingeschaltet, wenn der Akku bereits relativ leer ist. Dies kann nicht zu Schäden am modernen Lithium-Ionen-Akku des Smartphones führen.
Sobald die Kapazität wieder bei über 80 % liegt, sinkt die Ladegeschwindigkeit schrittweise. Eine Überladung wird in jedem Fall automatisch verhindert.

Dennoch sollten Sie Ihr Smartphone nicht über Nacht aufladen, da es ansonsten immer wieder nahezu voll aufgeladen wird. Im besten Fall liegt die Kapazität des Akkus permanent in einem Bereich zwischen 30 und 80 %.

Tipp: Ist Ihr Handy langsam und der Akku schnell leer, so wird es Zeit, über die Anschaffung eines neues IOS- oder Android-Smartphones nachzudenken.

4. Mit einem neuen Smartphone gehören Geschwindigkeitsprobleme der Vergangenheit an

AngebotBestseller Nr. 1
Samsung Galaxy S21 5G, Android Smartphone ohne Vertrag, Triple-Kamera, Infinity-O Display, 128 GB Speicher, leistungsstarker Akku, Phantom Gray
  • Ihr Leben im Fokus: Mit den drei Hauptkameras des Galaxy S21 5G können Sie beeindruckende Fotos aufnehmen. Die 64 Megapixel Kamera lässt keine Details unentdeckt und 8K-Video versorgt Sie mit der höchsten Auflösung auf einem Galaxy Smartphone.
  • Erleben Sie das Infinity-O Display mit 120 Hz Bildwiederholrate, inklusive schnellen Reaktionszeiten und flüssiger Action. Und smart ist es auch, denn es passt die Bildwiederholrate je nach Inhalt automatisch an, um die Akkulaufzeit zu regulieren.
  • Power für Ihren Tag: Der imposante 4.000 mAh Akku sorgt zusammen mit dem energieeffizienten Display und Prozessor dafür, dass Sie auch abends noch Energie haben.
  • Reagiert schnell auf das Leben: Der erste 5 nm Prozessor in einem Galaxy Smartphone, hilft Ihnen bei der Bearbeitung von 8K-Videos und beim Erreichen Ihres nächsten Gaming-Highscores.
  • Widerstand ist sinnvoll: Ausgestattet mit dem widerstandsfähigsten Gorilla Glass Victus, ist die Vorder- und Rückseite Ihres Galaxy S21 5G gleichermaßen vor Kratzern geschützt. Sollte doch mal etwas passieren, bietet Ihnen eine auf 3-Jahre verlängerte Herstellergarantie zusätzlichen Schutz.
AngebotBestseller Nr. 2
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G, Android Smartphone ohne Vertrag, Quad-Kamera, Infinity-O Display, 256 GB Speicher, leistungsstarker Akku, Phantom Black
  • Ihr Leben im Fokus: Mit den vier Hauptkameras des Galaxy S21 Ultra 5G können Sie beeindruckende Fotos aufnehmen. Die 108 Megapixel Kamera lässt keine Details unentdeckt und 8K-Video versorgt Sie mit der höchsten Auflösung auf einem Galaxy Smartphone.
  • Erleben Sie das Infinity-O Display mit 120 Hz Bildwiederholrate, inklusive schnellen Reaktionszeiten und flüssiger Action. Und smart ist es auch, denn es passt die Bildwiederholrate je nach Inhalt automatisch an, um die Akkulaufzeit zu regulieren.
  • Power für Ihren Tag: Der imposante 5.000 mAh Akku sorgt zusammen mit dem energieeffizienten Display und Prozessor dafür, dass Sie auch abends noch Energie haben.
  • Reagiert schnell auf das Leben: Der erste 5 nm Prozessor in einem Galaxy Smartphone, hilft Ihnen bei der Bearbeitung von 8K-Videos und beim Erreichen Ihres nächsten Gaming-Highscores.
  • Widerstand ist sinnvoll: Ausgestattet mit dem widerstandsfähigsten Gorilla Glass Victus, ist die Vorder- und Rückseite Ihres Galaxy S21 Ultra 5G gleichermaßen vor Kratzern geschützt. Sollte doch mal etwas passieren, bietet Ihnen eine auf 3-Jahre verlängerte Herstellergarantie zusätzlichen Schutz.
AngebotBestseller Nr. 3
Samsung Galaxy S21 5G Smartphone 128GB Phantom Gray Android 11.0 G991B
  • Samsung Galaxy S21 5G 128 GB Phantom Gray Dual SIM