Cookies löschen: Anleitungen für Chrome, Firefox und Co.

cookies-loeschen

Was sind Cookies?

Cookies werden für zahlreiche unterschiedliche Zwecke eingesetzt. Während einige Datensätze Websitedateien speichern, dienen andere dem gezielten Tracking.


Ist es kompliziert, Cookies zu löschen?

Die meisten Cookies können Sie recht einfach löschen. Dies gelingt Ihnen bei Chrome, Opera, Firefox oder auch dem Safari-Browser auf dem iPhone in wenigen Sekunden.


Muss ich Cookies regelmäßig löschen?

Zwar können Sie gewisse Datenschutz-Einstellungen treffen und Cookies teilweise ablehnen, in der Praxis erweist sich dies jedoch meist als mühselig. Wesentlich sinnvoller ist daher meist, die Daten mindestens einmal wöchentlich komplett zu löschen.


Cookies nehmen mit der Zeit sehr viel Platz auf der Festplatte ein. Zudem steigt mit der Anzahl der Cookies die Datenmenge, die permanent an den einen oder anderen Websitebetreiber übermittelt wird.
Nutzen Sie daher die Gelegenheit und bereinigen Ihr System. Wie Sie Cookies löschen, erfahren Sie in unserem Artikel.



1. Wie gehe ich vor, wenn ich Cookies löschen möchte?

Zum Glück ist es recht einfach, Cookies zu löschen. Dies gilt sowohl für Mozilla Firefox als auch für Google Chrome sowie viele weitere Browser.

Der leichteste Weg, um direkt ohne Umschweife ins passende Menü zu gelangen, funktioniert über die folgende Tastenkombination:

Drücken Sie die Strg-, die Umschalt- sowie die Entf-Taste gleichzeitig.

Nun öffnet sich (bei den meisten auf Windows-10-Rechnern installierten Browsern Chrome, Firefox, dem Internet Explorer sowie Edge) ein Menü, in welchem Sie diverse Aspekte auswählen können.

cookie-taste auf der tastatur

Löschen Sie Cookies regelmäßig.

Setzen Sie einen Haken beim Menüpunkt „Cookies“, stellen Sie den Zeitraum ein (ist nicht bei jedem Browser möglich) und bestätigen Sie das Entfernen der Cookies.
Schon sind die Cookies Geschichte.

Alternativ gelangen Sie auch über das Menü zu diesem Punkt, um, die Einstellungen individuell anpassen zu können. Dafür öffnen Sie das Einstellungs-Menü und anschließend den Bereich Datenschutz und Sicherheit“.
Wie Sie im Detail Anpassungen vornehmen können, um beispielsweise nur einzelne Cookies zu löschen, erfahren Sie hier (für Firefox).

Tipp: Die Umschalt-Taste befindet sich auf Ihrer Tastatur direkt über der Strg-Taste.

2. Wie gehe ich bei dem iPhone sowie dem Mac vor?

Auf sämtlichen Geräten von Apple, wie dem iPhone, dem iPad sowie dem Mac, ist der Browser Safari vorinstalliert.

cookies entfernen

Zu viele Cookies beeinträchtigen die Leistung Ihres Geräts.

Um Cookies auf dem Desktop-PC zu löschen, öffnen Sie zunächst die Safari-App. Wählen anschließend das „Einstellungsmenü“ aus. Über den Reiter Datenschutz sowie die Auswahl „Website-Daten verwalten“ gelangen Sie zu den Cookies.

Nun haben Sie die Möglichkeit, einzelne Cookies zu löschen. Einfacher und meist sinnvoller ist hingegen die Option, alle Cookies zu entfernen.

Besitzen Sie kein Macbook, sondern ein iPhone, so gehen Sie wie folgt vor:

    • Öffnen Sie das Einstellungs-Menü Ihres Smartphones oder Tablets.
    • Wählen Sie „Safari“ aus.
    • Nun sehen Sie den Menüpunkt „Verlauf und Websitedaten löschen“. Bestätigen Sie dies, werden sämtliche Websitedaten (inkl. Cookies) gelöscht.
    • Über die Schaltfläche „Erweitert“ können Sie auch einzelne Cookies auswählen, die Sie löschen möchten.

3. Wie kann ich Cookies bei einem Android-Smartphone löschen?

Auf vielen Samsung-, Huawei- oder anderen Android-Smartphones ist der Google-Chrome-Browser installiert.

Wählen Sie im dortigen das Drei-Punkt-Menü den Punkt „Verlauf“ aus. Anschließend klicken Sie auf die Schaltfläche „Browserdaten löschen“.
Im nächsten Fenster wählen Sie aus, ob Sie nur die Cookies löschen oder auch den Cache leeren möchten.

Tipp: Bei Samsung-Smartphones mit Android-Betriebssystem haben Sie zudem die Möglichkeit, eine Speicheroptimierung vorzunehmen. Diese umfasst ebenfalls eine Löschung gespeicherter Cookies.

4. Flash-Cookies löschen

Über den Flash-Player, der inzwischen nur noch selten verwendet wird, können sehr umfangreiche Cookies gespeichert werden. Diese werden nicht immer mitgelöscht, wenn Sie die Daten des Browsers löschen.

Um zu verhindern, dass Daten auf Ihrem PC gespeichert werden, öffnen Sie die Flash-Player-Einstellungen. Klicken Sie auf „Speicher“ und bestätigen Sie die Cookie-Löschung, indem Sie „Alle Websites löschen“ auswählen.
Zusätzlich können Sie im Einstellungsmenü auswählen, dass eine Speicherung von Daten automatisch verhindert wird.

5. Viele Anti-Virenprogramme bieten Schutz vor Cookies

AngebotBestseller Nr. 1
Kaspersky Total Security 2021 Standard | 3 Geräte | 1 Jahr | Windows/Mac/Android | Aktivierungscode in Standardverpackung
  • Kaspersky Total Security bietet individuellen Echtzeit-Schutz an jedem Ort und zu jeder Zeit
  • Ihr Code wird mit einer detailierten Installationsanleitung in einer Umverpackung per Post zugestellt. Der Hersteller produziert keine CD/DVD/Speichersticks für dieses Produkt
  • Bremst Ihren PC nicht aus
  • Verhindert Infektionen durch Krypto-Mining-Malware
  • Original Kaspersky-Schutz
Bestseller Nr. 2
Kaspersky Internet Security 2021 Standard | 3 Geräte | 1 Jahr | Windows/Mac/Android | Aktivierungscode in Standardverpackung
  • Kaspersky Internet Security schützt Sie mit nur einer Lizenz auf PCs, Macs und Android-Geräten bei sämtlichen Online-Aktivitäten vor Malware, Webcam-Hacks, Betrugsversuchen und mehr
  • Ihr Code wird mit einer detailierten Installationsanleitung in einer Umverpackung per Post zugestellt. Der Hersteller produziert keine CD/DVD/Speichersticks für dieses Produkt
  • Bremst Ihren PC nicht aus
  • Verhindert Infektionen durch Krypto-Mining-Malware
  • Original Kaspersky-Schutz
AngebotBestseller Nr. 3
Kaspersky Internet Security 2021 | Limited Edition inkl. Android-Schutz | 1 Gerät | 1 Jahr | Windows/Mac/Android | Aktivierungscode in Standardverpackung
  • Kaspersky Internet Security schützt Sie mit nur einer Lizenz auf PCs, Macs und Android-Geräten bei sämtlichen Online-Aktivitäten vor Malware, Webcam-Hacks, Betrugsversuchen und mehr
  • Ihr Code wird mit einer detailierten Installationsanleitung in einer Umverpackung per Post zugestellt. Der Hersteller produziert keine CD/DVD/Speichersticks für dieses Produkt
  • Bremst Ihren PC nicht aus
  • Verhindert Infektionen durch Krypto-Mining-Malware
  • Original Kaspersky-Schutz