ESC oder X
ESC oder X
ESC oder X

Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Intel NUC DN2820FYKH wird mit neuer CPU ausgestattet

Die von uns HIER getestete Intel NUC DN2820FYKH wird ab sofort mit einem neuen Prozessor ausgestattet.

Der bisher verbaute Intel Celeron N2820 wird durch einen Intel Celeron N2830 ersetzt.

Hier draus ergeben sich folgende Vorteile:

30 MHz höhere Prozessorfrequenz
6MHz niedrigere Max. Dynamic Frequenz
Unterstützung von DDR3L-1333
Unterstützung von Intel Quick Sync


Einen detaillierten Vergleich könnt ihr euch hier ansehen: Link zu Intel

Nachtrag:
Da Intel den Namen der NUC nicht anpassen wird, hier die Information wie ihr erkennen könnt ob es sich um eine alter Version mit dem N2820 oder um die neue Version mit dem N2830 handelt:

Auf der Unterseite der NUC klebt ein weißer Aufkleber mit einer SA-Nummer. Wenn dort steht: H22962-103 hat die NUC bereits den neuen Prozessor (N2830) verbaut. Bei allen Geräten wo am Ende -100, -101 oder -102 steht ist noch der alte N2820 verbaut.

Fazit

Durch den Einsatz der Intel Quick Sync Technologie wird die Intel NUC DN2820FYKH noch performanter bei der Wiedergabe von Videodateien und bestätigt somit ihren Platz in unserer Favoritenliste "Die Perfekte Hardware für XBMC" .



7 Kommentare

Von dunneke am 25.09.2014
Besucher

Hallo,

was mich vom Kauf einer ZBOX CI320 oder der kleinen NUC abhält, ist die fehlende Unterstützung von HD-Bitstreaming (DTS etc.). Ist bekannt, ob die N2830 dieses unter Windows beherrscht?

Vielen Dank für Antworten!

Von Dennis am 27.08.2014
Technikaffe.de Team

1045 Beiträge
@Thorsten:

Ich glaube nicht das die Anbieter das in Ihrer Beschreibung ändern werden, diese Information habe ich nur zufällig mitbekommen und mir das von Intel dann noch mal bestätigen lassen.

Im Netz habe ich aber Artikel gefunden die schon im April diesen Jahres auf den Prozessorwechsel aufmerksam machen.

Wir werden aber in naher Zukunft eine aktuelle Box kaufen und schauen ob die neue CPU überhaupt einen Vorteil bringt.

Gruß
Dennis

Von Thorsten am 26.08.2014
Besucher

Bin auch schon länger auf der Suche nach dem DN2820FYKH mit der N2830 CPU.

Leider haben alle Geräte die man im Netz finden kann noch die alte CPU in der Artikelbeschreibung aufgeführt :(

Auch das Gerät von Amazon auf welches hier im Artikel verlinkt wird hat in der Beschreibung noch "Intel Celeron N2820" als CPU eingetragen...ich würde bezweifeln, ob da dann wirklich der N2830 verbaut ist.

Gruß Thorsten

Von Ralf am 26.08.2014
Besucher

@Dennis

Kann man es denn irgendworan erkennen? Steht etwas auf der Verpackung?

VG
Ralf

Von Dennis am 26.08.2014
Technikaffe.de Team

1045 Beiträge
@Ralf:
Alle aktuellen Geräten beinhalten schon den neuen Prozessor, leider hat Intel auf eine Umbenennung der NUC verzichtet.

Gruß
Dennis

Von Ralf am 26.08.2014
Besucher

Hi Dennis

Ist die neue NUC denn schon in der Auslieferung bzw. irgendwo verfügbar?
Ist die Typenbezeichnung gleich geblieben und nur der Prozessor ein anderer?

VG
Ralf

Von wahli am 26.08.2014
Besucher

Intel sollte eigentlich ein neues Produkt mit der Bezeichnung "DN2830FYKH" einführen. Dann wäre für alle klar, was sie bekommen. Aber so bekommt Intel seine alten Prozessoren auch noch unter die Leute...

Diesen Artikel kommentieren:



  • Feedback
  • kurze, artikelbezogene Fragen





  • Hilfestellung bei Problemen
  • Fragen zu ähnlichen Themen




Ähnliche Artikel
Mit dem Minix NEO Z83-4 Pro testen wir heute ein weiteres mal einen Mini PC von dem Chinesischen Hersteller Minix. Es handelt sich hierbei um einen komplett bestücktes Gerät mit ..
Mit der NUC7i3BNK / NUC7i3BNH testen wir heute, nach der NUC mit Celeron Prozessor (NUC6CAYH / NUC6CAYS) und der ASRock Beebox mit i3 CPU (Beebox-S 7100U), den dritten Mini PC in d..
Mit der NUC6CAYH / NUC6CAYS testen wir heute den neuen Einsteiger Mini PC aus dem Hause Intel. Die “kleine” NUC kommt in 2 Varianten die sich nur im Lieferumfang unterscheiden...
Über den Autor
Mit seinen 36 Jahren ist Dennis nicht nur der Senior des Technikaffe Teams, er hat im Laufe seines langen Lebens auch viel Erfahrung im Heimkinobereich sammeln können. Für seine "Packen wirs einfach an" Mentalität mögen wir Ihn noch mehr als für seine Fahrkünste.