ESC oder X
ESC oder X
ESC oder X

Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Tag: USB 3.0

Intel NUC5PPYH im Test unter Windows 8.1 und OpenELEC

Intel NUC5PPYH im Test unter Windows 8.1 und OpenELEC Heute testen wir mit der Intel NUC5PPYH die erste NUC mit Pentium Prozessor. Diese reiht sich Leistungsmäßig zwischen der Celeron-NUC (NUC5CPYH) und der i3-NUC (NUC5i3RYK) ein.



In der Intel NUC5PPYH ist ein Intel Pentium N3700 Quad-Core Prozessor mit einem Grundtakt von 1,6GHz und einem Turbo von bis zu 2,4GHz verbaut. Der Prozessor ist im 14nm Verfahren gefertigt und gehört zur neuen Braswell-Architektur aus Intels CPU-Programm. Als GPU ist im Prozessor Intels HD Graphics mit 400MHz (Turbo bis 700MHz) integriert.

Wir haben die Intel NUC5PPYH sowohl unter Windows 8.1, als auch unter OpenElec au... Weiter lesen

Zotac ZBOX nano CI521 im Test unter OpenELEC und Windows

Zotac ZBOX nano CI521 im Test unter OpenELEC und Windows Heute testen wir mit der ZBOX nano CI521 einen Mini-PC mit einem aktuellen Broadwell Prozessor. Leistungsmäßig reiht sich die ZBOX CI521 knapp unter der aktuellen I3 NUC (NUC5i3RYK) ein, hat aber im Gegensatz zu Dieser keinen Lüfter und wird somit passiv gekühlt.



Die ZBOX nano CI521 ist mit einer Intel Core M-5Y10c Dual-Core CPU ausgestattet die eine Taktfrequenz von 0,8 GHz (Turbo bis 2 GHz) hat. In der CPU ist Intel Grafikeinheit Intel© HD Graphics 5300 integriert.

Wir haben von Zotac die Plus-Variante der ZBOX CI521 zum Testen beko... Weiter lesen

24 Zoll Monitor Dell U2415 mit 1920x1200 Pixeln im Test

24 Zoll Monitor Dell U2415 mit 1920x1200 Pixeln im Test Mit dem DELL U2415 24 Zoll Ultrasharp Monitor stelle ich euch heute ein Gerät vor das bei mir gerade neu Einzug gehalten hat. Nachdem einer meiner Monitore das zeitliche gesegnet hat, habe ich mich nach etwas Neuem umgesehen und bin dabei auf dieses Modell von Dell gestoßen. Ich zeige euch hier warum ich mich für genau dieses Modell entschieden habe und wo die Vorteile gegenüber anderen Modellen liegen.

--


Mit dem von uns vor einer Weile getesteten DELL U2414H (Zum Test) sind sowohl Stefan, als auch ich immer noch sehr zufrieden und daher lag es nahe zu gucken ob hier mittlerweile ein neueres Modell a... Weiter lesen

NAS Eigenbau 2015 für 4 HDDs mit Intels Braswell und AES-Ni

NAS Eigenbau 2015 für 4 HDDs mit Intels Braswell und AES-Ni

Unsere neuste Anleitung für einen NAS Eigenbau fasst bis zu 4 Festplatten im 3,5 Zoll Format und eignet sich durch den einfachen Zusammenbau für Anfänger aber auch Fortgeschrittene Benutzer. Bei der Technik setzen wir auf die im Frühjahr 2016 vorgestellte Intel Braswell Refresh Architektur, die noch einmal etwas sparsamer als die Vorgängerarchitektur Bay-Trail ist.

Viele möchten ihre Daten aus Sicherheitsgründen lieber verschlüsseln. Hier sind viele Fertig-NAS Lösungen für den privaten Bereich dann schnell am Ende, denn eine Verschlüsselung ist rechenintensiv. Die neue Braswell Architektur unterstütz... Weiter lesen

Neue Intel NUC5CPYH mit Braswell Prozessor im Test

Neue Intel NUC5CPYH mit Braswell Prozessor im Test Wie bereits Anfang des Monats berichtet hat Intel nun mit der NUC5CPYH endlich den Nachfolger der beliebten Intel NUC DN2820FYKH veröffentlicht.



In dem kleinsten Modell der aktuellen NUC-Reihe ist eine Intel Celeron N3050 Dualcore CPU mit 1,6GHz (Turbo 2,16GHz) verbaut. Der Prozessor ist im 14nm Verfahren gefertigt und gehört zur neuen Braswell-Architektur aus Intels CPU-Programm. Als GPU ist im Prozessor Intels HD Graphics mit 320MHz (Turbo 600MHz) integriert.

Wir haben die Intel NUC5CPYH sowohl unter Windows 8.1, als auch unter OpenElec ausführlich getestet. Bei beiden Systemen haben wir uns... Weiter lesen

Intel Braswell NUCs NUC5CPYH und NUC5PPYH kommen im Juli

Intel Braswell NUCs NUC5CPYH und NUC5PPYH kommen im Juli Im Laufe des Juli soll es nun endlich soweit sein, dass mit den Intel Braswell-NUCs NUC5CPYH und NUC5PPYH die lang ersehnten Nachfolger der allseits beliebten Intel NUC DN2820FYKH auf den Markt kommen.

--

Erstmals wird es die kleinste NUC im Portfolio mit 2 unterschiedlichen CPUs geben. In der NUC5CPYH ist ein Intel Celeron N3050 Dual-Core Prozessor mit einem Speichertakt von 1,6GHz (Turbo bis 2,16GHz) verbaut und in der NUC5PPYH werkelt ein Intel Pentium N3700 Quad-Core Prozessor mit 1,6GHz (Turbo bis 2,4GHz) Speichertakt. Beide Prozessoren sind aus der aktuellen Braswell Architektur, wurden im 14nm Verfahren ge... Weiter lesen

ASRock N3150-ITX im Test - 14nm Braswell vs. 22nm Bay-Trail

ASRock N3150-ITX im Test - 14nm Braswell vs. 22nm Bay-Trail

Mit dem ASRock N3150-ITX nehmen wir ein neues Mainboard mit Braswell Prozessor unter die Lupe. Der Test soll zeigen, ob es einen deutlichen Unterschied zur Vorgängerarchitektur Bay-Trail gibt. Auf dem ASRock N3150-ITX ist ein Intel Celeron N3150 mit 4x 1,6GHz (Turbo bis 2,08GHz) und einer TDP von nur 6W verbaut.

Vergleichen werden wir das Mainboard mit dem ASRock Q1900-ITX welches einen Intel Celeron J1900 mit 4x 2,0GHz (Turbo bis 2,4GHz) bei 10W TDP verbaut hat. Wir sind gespannt, ob der etwas niedriger getaktete Intel Celeron N3150 etwa die gleiche Leistung wie sein Vorgänger - bei fast halbierter TDP - abru... Weiter lesen

Thunderbolt 3 mit 40 GBit/s und USB Typ C Stecker

Thunderbolt 3 mit 40 GBit/s und USB Typ C Stecker Nicht wenige haben Thunderbolt den Untergang vorausgesagt, da dieser bisher fast nur in Geräten der Marke Apple vorhanden ist. Mit dem neuen Stecker vom USB Typ C scheint die Weiterentwicklungsstufe 3 von Thunderbolt eine realistische Chance zu haben globaler auf dem Markt in Erscheinung zu treten.

Nach der Ankündigung, dass noch dieses Jahr erste Produkte mit der neuen Schnittstelle auf den Markt kommen sollen, sind auf der Computex in Taipeh Skylake Mainboards (LGA 1151) mit der Thunderbolt 3 Technik vermehrt zu sehen. So besitzt das Gigabyte GA-Z170X-UD5 gleich zwei TYP-C Buchsen, die Daten entweder mit 40 GBit/s über Thu... Weiter lesen