Wiedergabe mit Ton in 1,3 bzw 1,5 fachen Speed möglich ?

  • Hallo,


    Ich weiß das ist hir nicht das ganz perfekte Frage aber evtl. hat sich jemand schonmal mit den Thema beschäftigt.


    Ich schaue sehr gerne Serien/Youtube mit erhöhter geschwindigkeit , leider scheint das Kodi wohl nicht können.


    Mein 8 Jahre alter Panasonic DMR-EX81S kann Aufnahmen mit 1,3 Fach Speed abspielen (immer incl. Ton).
    Und auch am Computer habe ich VLC so eingestellt das 1,3 fach die Default Abspielgeschwindigkeit ist.
    Wobei ich auch durchaus bis zum zweifachen speed bestimmte Youtube-LetsPlay anschaue.


    Ich habe mir jetzt mal einen Raspberry PI 3 gekauft und bin eigentlich begeistert.
    (vorallen mit der sehr guten Fernbediungsapp kann man das Teil einfach nur an Netztwerk+HDMI anschließen und in die Ecke legen).


    Problem ist halt nur die Wiedergabegeschweindigkeit.
    Ich habe mal ein wenig gegoogelt da haben schon verschieden so eine schnellere Wiedergabe gewünscht aber so richtig Helfen konnte wohl keiner.


    Hat von euch wer eine idee ob man sowas mittels KODI machen kann?


    Oder gäbe es alternativen HTPC Lösungen die Videos von SMB Freigaben mit erhöhter geschwindigkeitvon 1,3-1,5 fach abspielen können?

  • Ich muß mal selber mein altest posting hochpuschen.


    Nachdem selbst Youtube ja die variabele Wiedergabegeschwindigkeit eingeführt hat wurde nun auch das lange vom KODI Team boykottiere Feature in der neuen Version 17 eingeführt.


    Man kann nun die Wiedergabe zwischen 0,8 fach und 1,5 facheen Speed einstellen.


    Allerdings sehr sehr versteckt ;) oder findet ihr den die Bezeichnung 'Wiedergabe mit Bildschirm synchronisieren' für das Feature logisch ?


    Zusätzlich muß man noch manuell die 'KEYBOARD.XML' anpassen und den funktionen (TempoUp)+(TempoDown) Tasten zuweisen.



    Anleitung dazu gibt es : http://www.tutonaut.de/tipp-ab…ndigkeit-in-kodi-aendern/



    Seit einer Woche ist KODI 17 in der Release Candidat 2 Version erhältlich was vermutlich auch die Release Version werden wird.


    Für mich ist Kodi nun entlich wieder eine alternative, habe es bislang auf meinen Win10 NAS/Download Rechner Installiert und werde nun meinen Rasbery Pi3 wieder rauskramen und vermutlich mal wieder ein
    richtige HTPC System bauen incl. VDR/DVB-S2.

  • Filme schaue ich selten schneller als normal an, aber Serien durchaus öfters.


    Extrem nutze ich es bei Youtube Letsplay's die finde ich in normal Speed einfach zu langweilig und schaue die meistens sogar im Speed 2.0 an.
    Und selbst da versteht man noch jedes Wort ohne Probleme.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!