DHL Lieferungen

  • Ich wunderte mich seit einigen Wochen, warum die Lieferungen nicht oder nur mit Transportschäden ankamen..


    Also installierte ich eine IP Cam, DHL kommt, wirft packete aus gemessen 15m vor die Hautüre..
    Raklamatation, [definition=35,0]Amazon[/definition] und DHL. Solche Packete mache ich nichtmal auf.


    Die neue Postfee grade zur Rede gestellt, was die sich denk bei solcher vorgehensweise
    Lesen können Sie?, Ihren Job verstehen Sie?, Haben Sie nur einfach keine Lust?


    Ihre Antwort war klar, lmaa..

    Hardware: Asrock H97 Performance, Intel I3 4160, 2x G.Skill F3-1600C11S-8GNT (16gb Ram), be quiet Pure Power L8 300W, Thermalright LeGrande Macho,
    Nanoxia Deep Silence 5 Rev.b, Kingston SSDNow V300 2,5" SSD 120 GB, Western Digital Red 3x4tb,1x4tb HGST Deskstar Nas


    Software: Openmediavault 3.0.99 Erasmus, 4.9.0-0.bpo.6-amd64, Snapraid mit mergerfs Pool, Minidlna, Plex, MySql, ClaimAV, Powertop und Sonstiges

  • Alle Cam aufnahmen gingen grad an DHL und an AMAZON, 4 Lieferungen im wert von gut 2900€ Lieferte [definition=35,0]Amazon[/definition] nach, und regelt das nun mit der DHL

    Hardware: Asrock H97 Performance, Intel I3 4160, 2x G.Skill F3-1600C11S-8GNT (16gb Ram), be quiet Pure Power L8 300W, Thermalright LeGrande Macho,
    Nanoxia Deep Silence 5 Rev.b, Kingston SSDNow V300 2,5" SSD 120 GB, Western Digital Red 3x4tb,1x4tb HGST Deskstar Nas


    Software: Openmediavault 3.0.99 Erasmus, 4.9.0-0.bpo.6-amd64, Snapraid mit mergerfs Pool, Minidlna, Plex, MySql, ClaimAV, Powertop und Sonstiges

  • ja lad mal bitte hoch ^^

    Hardware:
    Mainboard: Gigabyte GA-H97N-WIFI - CPU: Intel Core i3-4170T - CPU Kühler: EKL Alpenföhn BEN NEVIS - Gehäuse: BitFenix Prodigy ITX - RAM: 8GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 -
    Netzteil: Be quiet! BN140 System Power 7 (300W) - 1x 120GB Samsung 850 Evo (System) - 2x 4TB WD Red (Daten) kein (Snap)Raid - 22W Idle 24/7


    Software:
    OMV 3.0.13 (Erasmus), 4.4.0-0.bpo.1-amd64


    Plugins:
    Plex Media Server, RSync, JDownloader, antivirus, SMB/CIFS, NFS, FTP, VirtualBox

  • Ich glaub dann muss DHL zukünftig seine AGB's anpassen. Bisher steht da nämlich drinne, dass Ware so verpackt sein muss, dass sie aus 1,5m Höhe fallen kann, ohne beschädigt zu werden. Zukünftig sollten sie dass dann auf 15m erhöhen. :D


    Aber mal anders an die Sache gedacht. Das was dir da passiert ist, ist sicherlich nicht schön, aber bei dem Lohndumping und Arbeitsbedingungen die bei den Paketdienstleistern mittlerweile herrschen, kann ich die Leute irgendwie auch verstehen. Nicht das es so ein Verhalten rechtfertigen würde, aber so wirklich verübeln kann man es ihr auch nicht.

  • Sehe ich nicht so. Wenn einem der Job nicht zusagt, dann soll man einen anderen suchen. Wenn man keinen findet: mehr Bildung -> mehr Job


    Mein DHL-Bote ist ein richtig geiler Typ und ich merke jedes mal wenn er Urlaub hat oder krank ist, weil ich dann auch Briefe an meine Nachbarn bekomme. Und weil wir ihn so gern haben, bekommt er auch immer was zu Ostern, Weihnachten etc. :saint:

    HW: Asus AT5IONT-I Deluxe mit Intel Atom 1,8GHz (onboard) mit 4GB DDR3 RAM, 60 GB SSD (System), 4TB HDD (Data), 1TB HDD (Backup) // Spenden werden gern akzeptiert :D
    SW: Debian + OMV

    Einmal editiert, zuletzt von fraydex ()

  • Naja, ich musste mir meine bisherigen DHL-Paketfeen immer erst erziehen - ich möchte nämlich nicht, das Pakete im Wert von mehreren hundert Euro bei den Nachbarn abgegeben werden. Die hole ich dann lieber in der Filiale oder Paketstation ab ...


    Aber man muss halt mit Denen reden, zur Not geht es eben über "Gewalt" ala Anwalt. Aber soweit musste ich bisher nie gehen *klopf auf Holz*


    Sc0rp

  • ...Aber mal anders an die Sache gedacht. Das was dir da passiert ist, ist sicherlich nicht schön, aber bei dem Lohndumping und Arbeitsbedingungen die bei den Paketdienstleistern mittlerweile herrschen, kann ich die Leute irgendwie auch verstehen. Nicht das es so ein Verhalten rechtfertigen würde, aber so wirklich verübeln kann man es ihr auch nicht....


    Was meinst du mit nicht verübeln? Soll man jetzt für jeden schwachkopf, der keinen bock hat, verständnis haben? Wenn ich so einem klappspaten dabei erwische mit meiner post zielweitwurf zu üben, setzt es einen satz heiße ohren.
    Damit ist das thema auch für mich beendet.

  • Es ist immer etwas schwierig mit den Transportdienstleistern. Die Auslieferer stehen verdammt unter Druck und verdienen viel zu wenig Geld. Das ist übel. Dennoch rechtfertigt das so ein Benehmen trotzdem nicht. Leider helfen Beschwerden fast nie.

  • Es hängt davon ab, was genau Sie für sich selbst suchen. Wenn Sie größere Siege einfahren, dann machen Sie besser bei einem Casino des Anbieters Microgaming halt. Wenn Ihr Ziel, wie meins, mehr darin besteht, den Prozess selbst zu genießen und zu sehen, welche interessanten Slots jetzt veröffentlicht werden, dann bietet Ihnen JustSpin Casino mit seinem schönen Design und einem breiten https://gutcasinos.com/reviews/justspin mehr Möglichkeiten Vielzahl von Spielen. Mir ist aufgefallen, dass in solchen Einrichtungen neue Spiele und Spielautomaten immer vor anderen auftauchen.

  • Danke für deinen Rat. Beim Online-Einkauf ist es wichtig zu wissen, wie zuverlässig ein Shop ist, wie schnell und gut die Lieferung ist und ob es tolle Rabatte und Sonderangebote gibt. Auf https://promocodius.de/ finde ich immer so nützliche Informationen über Rabatte, Gutscheine und Sonderangebote in vielen Geschäften in Deutschland.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!