OMV3 - RAID-5 defekt oder zu langsam (2,5 von 19,5TB frei)?

  • Hallo,


    lt. Web-GUI ist mit dem RAID-5 alles OK ich habe aber Probleme bestimmte (über 1,5GB große) Dateien zu kopieren.

    Das System ist zu 100% ausgelastet.

    Muss ich mehr Speicherplatz im RAID-5 freimachen, damit die Performance wieder stimmt oder liegt evtl. doch ein Defekt vor?

    Wie kann ich ausschließen, dass es sich um einen Defekt handelt, der einfach noch nicht festgestellt wurde bzw. wie kann ich diesen evtl. beheben/umgehen?


    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    vG


    tsch


    OMV 5, MoBo ASUS H87I-Plus, 4GB RAM, Intel G3220, 5xSeagate 3TB
    OMV 3, MoBo ASUS C60M1-I, 4GB RAM, 6xWD 4TB

  • du kannst dir ja mal mit iotop ansehen, welcher Prozess hier die Last erzeugt.

    SW: OMV 4.1.35 (Arrakis), Snapraid mit mergerfs, Minidlna
    MSI B150M ECO, Intel Pentium G4400, 16GB Kingston DDR4, SSD 250GB, 4TB Daten, SnapRAID: 4*8TB (Seagate Archive)+6TB, 2*8TB Parity (WD White), FSP Aurum S 400W, Fractal Node 804

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!