OMV5 /Debian 10 Update schlägt fehl

  • OMV5

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • OMV5 /Debian 10 Update schlägt fehl

    Hallo,

    ich habe seit einer Weile ein NAS mit Openmediavault 5. Darunter läuft Debian 10 Buster.

    Ich wollte heute das System aktualisieren und mich per SSH auf den Server einloggen. Login per SSH funktionierte als root.

    Nachdem ich "apt-get update" eingegeben habe, kamen folgende Meldungen:

    Quellcode

    1. root@xyz-nas:~# apt-get update
    2. Fehl:1 http://deb.debian.org/debian buster InRelease
    3. »deb.debian.org« konnte nicht aufgelöst werden.
    4. Fehl:2 http://deb.debian.org/debian buster-updates InRelease
    5. »deb.debian.org« konnte nicht aufgelöst werden.
    6. Fehl:3 http://security.debian.org/debian-security buster/updates InRelease
    7. »security.debian.org« konnte nicht aufgelöst werden.
    8. Fehl:4 https://dl.bintray.com/openmediavault-plugin-developers/usul buster InRelease
    9. »dl.bintray.com« konnte nicht aufgelöst werden.
    10. Fehl:5 https://dl.bintray.com/openmediavault-plugin-developers/usul-testing buster InRelease
    11. »dl.bintray.com« konnte nicht aufgelöst werden.
    12. Fehl:6 https://download.docker.com/linux/debian buster InRelease
    13. »download.docker.com« konnte nicht aufgelöst werden.
    14. Fehl:7 http://linux.teamviewer.com/deb stable InRelease
    15. »linux.teamviewer.com« konnte nicht aufgelöst werden.
    16. Fehl:8 http://httpredir.debian.org/debian buster-backports InRelease
    17. »httpredir.debian.org« konnte nicht aufgelöst werden.
    18. Holen:9 file:/var/cache/openmediavault/archives InRelease
    19. Ign:9 file:/var/cache/openmediavault/archives InRelease
    20. Fehl:10 http://packages.openmediavault.org/public usul InRelease
    21. »packages.openmediavault.org« konnte nicht aufgelöst werden.
    22. Holen:11 file:/var/cache/openmediavault/archives Release
    23. Ign:11 file:/var/cache/openmediavault/archives Release
    24. Holen:12 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    25. Ign:12 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    26. Fehl:13 https://openmediavault.github.io/packages usul InRelease
    27. »openmediavault.github.io« konnte nicht aufgelöst werden.
    28. Holen:14 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    29. Ign:14 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    30. Holen:15 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    31. Ign:15 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    32. Holen:16 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    33. Ign:16 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    34. Holen:12 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    35. Ign:12 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    36. Holen:14 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    37. Ign:14 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    38. Holen:15 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    39. Ign:15 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    40. Holen:16 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    41. Ign:16 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    42. Holen:12 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    43. Ign:12 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    44. Holen:14 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    45. Ign:14 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    46. Holen:15 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    47. Ign:15 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    48. Holen:16 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    49. Ign:16 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    50. Holen:12 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    51. Ign:12 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    52. Holen:14 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    53. Ign:14 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    54. Holen:15 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    55. Ign:15 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    56. Holen:16 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    57. Ign:16 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    58. Holen:12 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    59. Ign:12 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    60. Holen:14 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    61. Ign:14 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    62. Holen:15 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    63. Ign:15 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    64. Holen:16 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    65. Ign:16 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    66. Holen:12 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    67. Ign:12 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    68. Holen:14 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    69. Ign:14 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    70. Holen:15 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    71. Ign:15 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    72. Holen:16 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    73. Ign:16 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    74. Holen:12 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    75. Holen:14 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    76. Ign:14 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    77. Holen:15 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    78. Ign:15 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    79. Holen:16 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    80. Ign:16 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    81. Paketlisten werden gelesen... Fertig
    82. W: Fehlschlag beim Holen von http://deb.debian.org/debian/dists/buster/InRelease »deb.debian.org« konnte nicht aufgelöst werden.
    83. W: Fehlschlag beim Holen von http://security.debian.org/debian-security/dists/buster/updates/InRelease »security.debian.org« konnte nicht aufgelöst werden.
    84. W: Fehlschlag beim Holen von http://deb.debian.org/debian/dists/buster-updates/InRelease »deb.debian.org« konnte nicht aufgelöst werden.
    85. W: Fehlschlag beim Holen von https://dl.bintray.com/openmediavault-plugin-developers/usul/dists/buster/InRelease »dl.bintray.com« konnte nicht aufgelöst werden.
    86. W: Fehlschlag beim Holen von https://download.docker.com/linux/debian/dists/buster/InRelease »download.docker.com« konnte nicht aufgelöst werden.
    87. W: Fehlschlag beim Holen von http://linux.teamviewer.com/deb/dists/stable/InRelease »linux.teamviewer.com« konnte nicht aufgelöst werden.
    88. W: Fehlschlag beim Holen von https://dl.bintray.com/openmediavault-plugin-developers/usul-testing/dists/buster/InRelease »dl.bintray.com« konnte nicht aufgelöst werden.
    89. W: Fehlschlag beim Holen von http://httpredir.debian.org/debian/dists/buster-backports/InRelease »httpredir.debian.org« konnte nicht aufgelöst werden.
    90. W: Fehlschlag beim Holen von http://packages.openmediavault.org/public/dists/usul/InRelease »packages.openmediavault.org« konnte nicht aufgelöst werden.
    91. W: Fehlschlag beim Holen von https://openmediavault.github.io/packages/dists/usul/InRelease »openmediavault.github.io« konnte nicht aufgelöst werden.
    92. W: Einige Indexdateien konnten nicht heruntergeladen werden. Sie wurden ignoriert oder alte an ihrer Stelle benutzt.
    Alles anzeigen
    Was muss ich machen, damit ich wieder aktualisieren kann? :?:
  • du hast ein Problem mit DNS, die Namen der Update Hosts konnte nicht aufgelöst werden.
    Korrigiere dein Internetproblem und es wird wieder funktionieren.

    als Kontrolle, versuch einfach mal ping deb.debian.org. Wenn das funktioniert, sollte auch das Update gehem.
    SW: OMV 4.1.35 (Arrakis), Snapraid mit mergerfs, Minidlna
    MSI B150M ECO, Intel Pentium G4400, 16GB Kingston DDR4, SSD 250GB, 4TB Daten, SnapRAID: 4*8TB (Seagate Archive)+6TB, 2*8TB Parity (WD White), FSP Aurum S 400W, Fractal Node 804
  • Hi. Im OMV5 Benutzermenu auf "Netzwerk", dann auf "Schnittstellen" und dann, wenn dort schon eine eingetragen ist, die Doppelklicken, ganz runter scrollen und bei "DNS Server" die Adresse Deines Routers eintragen. Kannst aber auch die 8.8.8.8 oder die 8.8.4.4 oder die 1.1.1.1 nehmen. Speichern und Dein Update dürfte funktionieren.

    Ist dort noch keine Schnittstelle eingetragen, dann auf "+Hinzufügen", "Ethernet" (für Lan-Anschluss) wählen, unter "Laufwerk"die Netzwerkkarte wählen, IPv4 "Methode" DHCP, ganz runter scrollen und die "DNS Server" IP, wie oben beschrieben, eintragen.

    Möchtest Du unbedingt eine feste IP, dann natürlich nicht auf DHCP, sondern Statisch wählen und die restlichen Sachen anpassen. DHCP macht aber für den Anfang am wenigsten Probleme.

    LG Berti
    BS: UNRAID
    HW: MSI B350M MORTAR, Athlon 200GE, 32Gb Ram, 500 GB NVMe als Cache, 2x 8TB HDD, 1x 4TB HDD
    Docker: adguard, duckdns, emby, nginx, nextcloud, owncloud, wordpress, calibre, calibre-web, 2x heimdall, glances, bitwardenrs, mariadb, phpmyadmin, portainer
    Apps: Auto Update, db backup, SSD Trim, WireGuard, Unassigned Devices
    VM: OMV5, Macinabox, Proxmox, MX, 3x Debian Server, 1x Ubuntu Server
    Website Übersicht: https://knilixblog.wordpress.com
    Website OMV5: https://knilix.home.blog
  • Berti schrieb:

    Hi. Im OMV5 Benutzermenu auf "Netzwerk", dann auf "Schnittstellen" und dann, wenn dort schon eine eingetragen ist, die Doppelklicken, ganz runter scrollen und bei "DNS Server" die Adresse Deines Routers eintragen. Kannst aber auch die 8.8.8.8 oder die 8.8.4.4 oder die 1.1.1.1 nehmen. Speichern und Dein Update dürfte funktionieren.

    Ist dort noch keine Schnittstelle eingetragen, dann auf "+Hinzufügen", "Ethernet" (für Lan-Anschluss) wählen, unter "Laufwerk"die Netzwerkkarte wählen, IPv4 "Methode" DHCP, ganz runter scrollen und die "DNS Server" IP, wie oben beschrieben, eintragen.

    Möchtest Du unbedingt eine feste IP, dann natürlich nicht auf DHCP, sondern Statisch wählen und die restlichen Sachen anpassen. DHCP macht aber für den Anfang am wenigsten Probleme.

    LG Berti
    Danke für die Hilfe.

    Die Fehler, die das Terminal zum Schluss angezeigt hat:

    Quellcode

    1. Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
    2. nginx-full
    3. nginx
    4. openmediavault
    5. openmediavault-fail2ban
    6. openmediavault-autoshutdown
    7. openmediavault-omvextrasorg
    8. E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)
    Jetzt komme ich aber plötzlich nicht mehr auf die OMV5 Loginseite, Verbindung fehlgeschlagen.

    Spoiler anzeigen

    nginx-full (1.14.2-2+deb10u3) wird eingerichtet ...
    Upgrading binary: nginx failed!
    invoke-rc.d: initscript nginx, action "upgrade" failed.
    Job for nginx.service failed because the control process exited with error code.
    See "systemctl status nginx.service" and "journalctl -xe" for details.
    invoke-rc.d: initscript nginx, action "restart" failed.
    ● nginx.service - A high performance web server and a reverse proxy server
    Loaded: loaded (/lib/systemd/system/nginx.service; enabled; vendor preset: enabled)
    Active: failed (Result: exit-code) since Tue 2020-10-27 21:06:12 CET; 14ms ago
    Docs: man:nginx(8)
    Process: 2674 ExecStartPre=/usr/sbin/nginx -t -q -g daemon on; master_process on; (code=exited, status=0/SUCCESS)
    Process: 2675 ExecStart=/usr/sbin/nginx -g daemon on; master_process on; (code=exited, status=1/FAILURE)


    Okt 27 21:06:10 debian-nas systemd[1]: Starting A high performance web server and a reverse proxy server...
    Okt 27 21:06:10 debian-nas nginx[2675]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed (98: Address already in use)
    Okt 27 21:06:10 debian-nas nginx[2675]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed (98: Address already in use)
    Okt 27 21:06:11 debian-nas nginx[2675]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed (98: Address already in use)
    Okt 27 21:06:11 debian-nas nginx[2675]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed (98: Address already in use)
    Okt 27 21:06:12 debian-nas nginx[2675]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed (98: Address already in use)
    Okt 27 21:06:12 debian-nas nginx[2675]: nginx: [emerg] still could not bind()
    Okt 27 21:06:12 debian-nas systemd[1]: nginx.service: Control process exited, code=exited, status=1/FAILURE
    Okt 27 21:06:12 debian-nas systemd[1]: nginx.service: Failed with result 'exit-code'.
    Okt 27 21:06:12 debian-nas systemd[1]: Failed to start A high performance web server and a reverse proxy server.
    dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes nginx-full (--configure):
    »installiertes nginx-full-Skript des Paketes post-installation«-Unterprozess gab den Fehlerwert 1 zurück
    dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von nginx:
    nginx hängt ab von nginx-full (<< 1.14.2-2+deb10u3.1~) | nginx-light (<< 1.14.2-2+deb10u3.1~) | nginx-extras (<< 1.14.2-2+deb10u3.1~); aber:
    Paket nginx-full ist noch nicht konfiguriert.
    Paket nginx-light ist nicht installiert.
    Paket nginx-extras ist nicht installiert.
    nginx hängt ab von nginx-full (>= 1.14.2-2+deb10u3) | nginx-light (>= 1.14.2-2+deb10u3) | nginx-extras (>= 1.14.2-2+deb10u3); aber:
    Paket nginx-full ist noch nicht konfiguriert.
    Paket nginx-light ist nicht installiert.
    Paket nginx-extras ist nicht installiert.


    dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes nginx (--configure):
    Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault:
    openmediavault hängt ab von nginx; aber:
    Paket nginx ist noch nicht konfiguriert.
    Paket nginx-full, das nginx bereitstellt, ist noch nicht konfiguriert.


    dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault (--configure):
    Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-fail2ban:
    openmediavault-fail2ban hängt ab von openmediavault (>= 5.1); aber:
    Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.


    dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-fail2ban (--configure):
    Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-autoshutdown:
    openmediavault-autoshutdown hängt ab von openmediavault (>= 4.0.16); aber:
    Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.


    dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-autoshutdown (--configure):
    Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-omvextrasorg:
    openmediavault-omvextrasorg hängt ab von openmediavault (>= 5.0); aber:
    Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.


    dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-omvextrasorg (--configure):
    Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
    nginx-full
    nginx
    openmediavault
    openmediavault-fail2ban
    openmediavault-autoshutdown
    openmediavault-omvextrasorg
    E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tauchvogel ()

  • Hi. Funkioniert denn

    Quellcode

    1. apt update

    Oder kommt er da auch mit Fehler?

    Es kann sein, wenn Du DHCP vergeben hast, dass Du jetzt eine andere IP bekommen hast. Ersichtlich ist das, wenn Du einen Monitor am Server steckst. Da sollte die OMV-IP für das Login am Ende der Startroutine angezeigt werden. Wenn nicht, dann

    Quellcode

    1. ip a


    LG Berti
    BS: UNRAID
    HW: MSI B350M MORTAR, Athlon 200GE, 32Gb Ram, 500 GB NVMe als Cache, 2x 8TB HDD, 1x 4TB HDD
    Docker: adguard, duckdns, emby, nginx, nextcloud, owncloud, wordpress, calibre, calibre-web, 2x heimdall, glances, bitwardenrs, mariadb, phpmyadmin, portainer
    Apps: Auto Update, db backup, SSD Trim, WireGuard, Unassigned Devices
    VM: OMV5, Macinabox, Proxmox, MX, 3x Debian Server, 1x Ubuntu Server
    Website Übersicht: https://knilixblog.wordpress.com
    Website OMV5: https://knilix.home.blog
  • apt update sagt:

    Quellcode

    1. Holen:1 file:/var/cache/openmediavault/archives InRelease
    2. Ign:1 file:/var/cache/openmediavault/archives InRelease
    3. Holen:2 file:/var/cache/openmediavault/archives Release
    4. Ign:2 file:/var/cache/openmediavault/archives Release
    5. Holen:3 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    6. Ign:3 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    7. Holen:4 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    8. Ign:4 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    9. Holen:5 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    10. Ign:5 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    11. Holen:6 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    12. Ign:6 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    13. Holen:3 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    14. Ign:3 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    15. Holen:4 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    16. Ign:4 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    17. Holen:5 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    18. Ign:5 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    19. Holen:6 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    20. Ign:6 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    21. Holen:3 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    22. Ign:3 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    23. Holen:4 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    24. Ign:4 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    25. Holen:5 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    26. Ign:5 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    27. Holen:6 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    28. Ign:6 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    29. Holen:3 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    30. Ign:3 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    31. Holen:4 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    32. Ign:4 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    33. Holen:5 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    34. Ign:5 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    35. Holen:6 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    36. Ign:6 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    37. Holen:3 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    38. Ign:3 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    39. Holen:4 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    40. Ign:4 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    41. Holen:5 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    42. Ign:5 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    43. Holen:6 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    44. Ign:6 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    45. Holen:3 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    46. Ign:3 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    47. Holen:4 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    48. Ign:4 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    49. Holen:5 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    50. Ign:5 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    51. Holen:6 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    52. Ign:6 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    53. Holen:3 file:/var/cache/openmediavault/archives Packages
    54. Holen:4 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    55. Ign:4 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de
    56. Holen:5 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    57. Ign:5 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-en
    58. Holen:6 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    59. Ign:6 file:/var/cache/openmediavault/archives Translation-de_DE
    60. Holen:7 http://security.debian.org/debian-security buster/updates InRelease [65,4 kB]
    61. OK:8 http://deb.debian.org/debian buster InRelease
    62. Holen:9 http://deb.debian.org/debian buster-updates InRelease [51,9 kB]
    63. Holen:10 http://httpredir.debian.org/debian buster-backports InRelease [46,7 kB]
    64. OK:11 http://linux.teamviewer.com/deb stable InRelease
    65. OK:12 http://packages.openmediavault.org/public usul InRelease
    66. OK:13 https://openmediavault.github.io/packages usul InRelease
    67. Ign:14 https://dl.bintray.com/openmediavault-plugin-developers/usul buster InRelease
    68. OK:15 https://download.docker.com/linux/debian buster InRelease
    69. Ign:16 https://dl.bintray.com/openmediavault-plugin-developers/usul-testing buster InRelease
    70. Holen:17 https://dl.bintray.com/openmediavault-plugin-developers/usul buster Release [4.363 B]
    71. Holen:18 https://dl.bintray.com/openmediavault-plugin-developers/usul-testing buster Release [3.538 B]
    72. Es wurden 172 kB in 2 s geholt (88,2 kB/s).
    73. Paketlisten werden gelesen... Fertig
    74. Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
    75. Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
    76. Aktualisierung für 3 Pakete verfügbar. Führen Sie »apt list --upgradable« aus, um sie anzuzeigen.
    Alles anzeigen

    ip a:

    Quellcode

    1. 1: lo: <LOOPBACK,UP,LOWER_UP> mtu 65536 qdisc noqueue state UNKNOWN group default qlen 1000
    2. link/loopback 00:00:00:00:00:00 brd 00:00:00:00:00:00
    3. inet 127.0.0.1/8 scope host lo
    4. valid_lft forever preferred_lft forever
    5. inet6 ::1/128 scope host
    6. valid_lft forever preferred_lft forever
    7. 2: enp3s0: <BROADCAST,MULTICAST,UP,LOWER_UP> mtu 1500 qdisc pfifo_fast state UP group default qlen 1000
    8. link/ether a8:a1:59:07:0a:4f brd ff:ff:ff:ff:ff:ff
    9. inet 192.168.178.39/24 brd 192.168.178.255 scope global enp3s0
    10. valid_lft forever preferred_lft forever
    11. 3: docker0: <BROADCAST,MULTICAST,UP,LOWER_UP> mtu 1500 qdisc noqueue state UP group default
    12. link/ether 02:42:5e:89:a6:8a brd ff:ff:ff:ff:ff:ff
    13. inet 172.17.0.1/16 brd 172.17.255.255 scope global docker0
    14. valid_lft forever preferred_lft forever
    15. inet6 fe80::42:5eff:fe89:a68a/64 scope link
    16. valid_lft forever preferred_lft forever
    17. 5: veth63ef336@if4: <BROADCAST,MULTICAST,UP,LOWER_UP> mtu 1500 qdisc noqueue master docker0 state UP group default
    18. link/ether 22:65:68:d4:80:1a brd ff:ff:ff:ff:ff:ff link-netnsid 0
    19. inet6 fe80::2065:68ff:fed4:801a/64 scope link
    20. valid_lft forever preferred_lft forever
    Alles anzeigen



    Quellcode

    1. apt list --upgradable
    2. Auflistung... Fertig
    3. linux-image-amd64/buster-backports 5.8.10-1~bpo10+1 amd64 [aktualisierbar von: 5.6.14-2~bpo10+1]
    4. openmediavault-clamav/usul,usul 5.0.11-1 all [aktualisierbar von: 5.0.10-1]
    5. openmediavault/usul,usul 5.5.14-1 all [aktualisierbar von: 5.5.13-1]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tauchvogel () aus folgendem Grund: Was vergessen

  • sudo dpkg --configure -a


    Quellcode

    1. nginx-full (1.14.2-2+deb10u3) wird eingerichtet ...Job for nginx.service failed because the control process exited with error code.See "systemctl status nginx.service" and "journalctl -xe" for details.invoke-rc.d: initscript nginx, action "start" failed.● nginx.service - A high performance web server and a reverse proxy serverLoaded: loaded (/lib/systemd/system/nginx.service; enabled; vendor preset: enabled)Active: failed (Result: exit-code) since Fri 2020-10-30 11:30:07 CET; 16ms agoDocs: man:nginx(8)Process: 20642 ExecStartPre=/usr/sbin/nginx -t -q -g daemon on; master_process on; (code=exited, status=0/SUCCESS)Process: 20643 ExecStart=/usr/sbin/nginx -g daemon on; master_process on; (code=exited, status=1/FAILURE)
    2. Okt 30 11:30:04 debian-nas systemd[1]: Starting A high performance web server and a reverse proxy server...Okt 30 11:30:05 debian-nas nginx[20643]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed (98: Address already in use)Okt 30 11:30:05 debian-nas nginx[20643]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed (98: Address already in use)Okt 30 11:30:06 debian-nas nginx[20643]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed (98: Address already in use)Okt 30 11:30:06 debian-nas nginx[20643]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed (98: Address already in use)Okt 30 11:30:07 debian-nas nginx[20643]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed (98: Address already in use)Okt 30 11:30:07 debian-nas nginx[20643]: nginx: [emerg] still could not bind()Okt 30 11:30:07 debian-nas systemd[1]: nginx.service: Control process exited, code=exited, status=1/FAILUREOkt 30 11:30:07 debian-nas systemd[1]: nginx.service: Failed with result 'exit-code'.Okt 30 11:30:07 debian-nas systemd[1]: Failed to start A high performance web server and a reverse proxy server.dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes nginx-full (--configure):»installiertes nginx-full-Skript des Paketes post-installation«-Unterprozess gab den Fehlerwert 1 zurückdpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von nginx:nginx hängt ab von nginx-full (<< 1.14.2-2+deb10u3.1~) | nginx-light (<< 1.14.2-2+deb10u3.1~) | nginx-extras (<< 1.14.2-2+deb10u3.1~); aber:Paket nginx-full ist noch nicht konfiguriert.Paket nginx-light ist nicht installiert.Paket nginx-extras ist nicht installiert.nginx hängt ab von nginx-full (>= 1.14.2-2+deb10u3) | nginx-light (>= 1.14.2-2+deb10u3) | nginx-extras (>= 1.14.2-2+deb10u3); aber:Paket nginx-full ist noch nicht konfiguriert.Paket nginx-light ist nicht installiert.Paket nginx-extras ist nicht installiert.
    3. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes nginx (--configure):Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriertdpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault:openmediavault hängt ab von nginx; aber:Paket nginx ist noch nicht konfiguriert.Paket nginx-full, das nginx bereitstellt, ist noch nicht konfiguriert.
    4. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault (--configure):Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriertdpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-fail2ban:openmediavault-fail2ban hängt ab von openmediavault (>= 5.1); aber:Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.
    5. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-fail2ban (--configure):Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriertdpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-autoshutdown:openmediavault-autoshutdown hängt ab von openmediavault (>= 4.0.16); aber:Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.
    6. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-autoshutdown (--configure):Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriertdpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-omvextrasorg:openmediavault-omvextrasorg hängt ab von openmediavault (>= 5.0); aber:Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.
    7. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-omvextrasorg (--configure):Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriertFehler traten auf beim Bearbeiten von:nginx-fullnginxopenmediavaultopenmediavault-fail2banopenmediavault-autoshutdownopenmediavault-omvextrasorg


    In anderen Foren wird auch manchmal gesagt (in nicht von mir erstellten Beiträgen), dass man dann diese Plugins oder Software entfernen soll und neu installieren soll.

    Das würde bei mir ja quasi eine Neuinstallation sein, oder verstehe ich das falsch?
  • Bevor Du anfängst, bitte noch

    Quellcode

    1. apt autoremove

    Quellcode

    1. apt upgrade

    Dein Port auf NGINX ist bereits in Benutzung. Mal 'ne komische Frage. Hast Du NGINX im Terminal zusätzlich nachinstalliert? Dann beissen sich das NGINX was bei OMV mitgeliefert wird und das Neuinstallierte nämlich. Abhilfe könnten folgene 2 Guides schaffen. Bin mir aber in diesem Fall nicht ganz sicher.

    Erst diesen und dann hier.



    Wenn das erledigt ist, Neustart und die Ausgabe von


    Quellcode

    1. sudo dpkg --configure -a
    nochmal checken.


    LG Berti
    BS: UNRAID
    HW: MSI B350M MORTAR, Athlon 200GE, 32Gb Ram, 500 GB NVMe als Cache, 2x 8TB HDD, 1x 4TB HDD
    Docker: adguard, duckdns, emby, nginx, nextcloud, owncloud, wordpress, calibre, calibre-web, 2x heimdall, glances, bitwardenrs, mariadb, phpmyadmin, portainer
    Apps: Auto Update, db backup, SSD Trim, WireGuard, Unassigned Devices
    VM: OMV5, Macinabox, Proxmox, MX, 3x Debian Server, 1x Ubuntu Server
    Website Übersicht: https://knilixblog.wordpress.com
    Website OMV5: https://knilix.home.blog
  • apt autoremove:

    Quellcode

    1. apt autoremove
    2. Paketlisten werden gelesen... Fertig
    3. Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
    4. Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
    5. 0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 5 nicht aktualisiert.
    6. 6 nicht vollständig installiert oder entfernt.
    7. Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt.
    8. nginx-full (1.14.2-2+deb10u3) wird eingerichtet ...
    9. Job for nginx.service failed because the control process exited with error code.
    10. See "systemctl status nginx.service" and "journalctl -xe" for details.
    11. invoke-rc.d: initscript nginx, action "start" failed.
    12. ● nginx.service - A high performance web server and a reverse proxy server
    13. Loaded: loaded (/lib/systemd/system/nginx.service; enabled; vendor preset: en
    14. abled)
    15. Active: failed (Result: exit-code) since Sun 2020-11-01 11:20:33 CET; 18ms ag
    16. o
    17. Docs: man:nginx(8)
    18. Process: 11419 ExecStartPre=/usr/sbin/nginx -t -q -g daemon on; master_process
    19. on; (code=exited, status=0/SUCCESS)
    20. Process: 11420 ExecStart=/usr/sbin/nginx -g daemon on; master_process on; (cod
    21. e=exited, status=1/FAILURE)
    22. Nov 01 11:20:30 debian-nas systemd[1]: Starting A high performance web server an
    23. d a reverse proxy server...
    24. Nov 01 11:20:31 debian-nas nginx[11420]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed
    25. (98: Address already in use)
    26. Nov 01 11:20:31 debian-nas nginx[11420]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed
    27. (98: Address already in use)
    28. Nov 01 11:20:32 debian-nas nginx[11420]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed
    29. (98: Address already in use)
    30. Nov 01 11:20:32 debian-nas nginx[11420]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed
    31. (98: Address already in use)
    32. Nov 01 11:20:33 debian-nas nginx[11420]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed
    33. (98: Address already in use)
    34. Nov 01 11:20:33 debian-nas nginx[11420]: nginx: [emerg] still could not bind()
    35. Nov 01 11:20:33 debian-nas systemd[1]: nginx.service: Control process exited, co
    36. de=exited, status=1/FAILURE
    37. Nov 01 11:20:33 debian-nas systemd[1]: nginx.service: Failed with result 'exit-c
    38. ode'.
    39. Nov 01 11:20:33 debian-nas systemd[1]: Failed to start A high performance web se
    40. rver and a reverse proxy server.
    41. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes nginx-full (--configure):
    42. »installiertes nginx-full-Skript des Paketes post-installation«-Unterprozess ga
    43. b den Fehlerwert 1 zurück
    44. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von nginx:
    45. nginx hängt ab von nginx-full (<< 1.14.2-2+deb10u3.1~) | nginx-light (<< 1.14.2
    46. -2+deb10u3.1~) | nginx-extras (<< 1.14.2-2+deb10u3.1~); aber:
    47. Paket nginx-full ist noch nicht konfiguriert.
    48. Paket nginx-light ist nicht installiert.
    49. Paket nginx-extras ist nicht installiert.
    50. nginx hängt ab von nginx-full (>= 1.14.2-2+deb10u3) | nginx-light (>= 1.14.2-2+
    51. deb10u3) | nginx-extras (>= 1.14.2-2+deb10u3); aber:
    52. Paket nginx-full ist noch nicht konfiguriert.
    53. Paket nginx-light ist nicht installiert.
    54. Paket nginx-extras ist nicht installiert.
    55. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes nginx (--configure):
    56. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    57. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault:
    58. openmediavault hängt ab von nginx; aber:
    59. Paket nginx ist noch nicht konfiguriert.
    60. Paket nginx-full, das nginx bereitstellt, ist noch nicht konfiguriert.
    61. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault (--configure):
    62. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    63. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-fail2ban
    64. :
    65. openmediavault-fail2ban hängt ab von openmediavault (>= 5.1); aber:
    66. Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.
    67. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-fail2ban (--configure):
    68. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    69. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-autoshut
    70. down:
    71. openmediavault-autoshutdown hängt ab von openmediavault (>= 4.0.16); aber:
    72. Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.
    73. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-autoshutdown (--configur
    74. e):
    75. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    76. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-omvextra
    77. sorg:
    78. openmediavault-omvextrasorg hängt ab von openmediavault (>= 5.0); aber:
    79. Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.
    80. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-omvextrasorg (--configur
    81. e):
    82. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    83. Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
    84. nginx-full
    85. nginx
    86. openmediavault
    87. openmediavault-fail2ban
    88. openmediavault-autoshutdown
    89. openmediavault-omvextrasorg
    90. E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)
    Alles anzeigen
  • apt upgrade

    Quellcode

    1. Paketlisten werden gelesen... Fertig
    2. Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
    3. Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
    4. Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
    5. Das folgende Paket wurde automatisch installiert und wird nicht mehr benötigt:
    6. linux-image-4.19.0-9-amd64
    7. Verwenden Sie »apt autoremove«, um es zu entfernen.
    8. 0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
    9. 7 nicht vollständig installiert oder entfernt.
    10. Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt.
    11. Möchten Sie fortfahren? [J/n] J
    12. nginx-full (1.14.2-2+deb10u3) wird eingerichtet ...
    13. Job for nginx.service failed because the control process exited with error code.
    14. See "systemctl status nginx.service" and "journalctl -xe" for details.
    15. invoke-rc.d: initscript nginx, action "start" failed.
    16. ● nginx.service - A high performance web server and a reverse proxy server
    17. Loaded: loaded (/lib/systemd/system/nginx.service; enabled; vendor preset: en
    18. abled)
    19. Active: failed (Result: exit-code) since Sun 2020-11-01 11:27:26 CET; 16ms ag
    20. o
    21. Docs: man:nginx(8)
    22. Process: 17263 ExecStartPre=/usr/sbin/nginx -t -q -g daemon on; master_process
    23. on; (code=exited, status=0/SUCCESS)
    24. Process: 17264 ExecStart=/usr/sbin/nginx -g daemon on; master_process on; (cod
    25. e=exited, status=1/FAILURE)
    26. Nov 01 11:27:24 debian-nas systemd[1]: Starting A high performance web server an
    27. d a reverse proxy server...
    28. Nov 01 11:27:24 debian-nas nginx[17264]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed
    29. (98: Address already in use)
    30. Nov 01 11:27:24 debian-nas nginx[17264]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed
    31. (98: Address already in use)
    32. Nov 01 11:27:25 debian-nas nginx[17264]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed
    33. (98: Address already in use)
    34. Nov 01 11:27:25 debian-nas nginx[17264]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed
    35. (98: Address already in use)
    36. Nov 01 11:27:26 debian-nas nginx[17264]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed
    37. (98: Address already in use)
    38. Nov 01 11:27:26 debian-nas nginx[17264]: nginx: [emerg] still could not bind()
    39. Nov 01 11:27:26 debian-nas systemd[1]: nginx.service: Control process exited, co
    40. de=exited, status=1/FAILURE
    41. Nov 01 11:27:26 debian-nas systemd[1]: nginx.service: Failed with result 'exit-c
    42. ode'.
    43. Nov 01 11:27:26 debian-nas systemd[1]: Failed to start A high performance web se
    44. rver and a reverse proxy server.
    45. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes nginx-full (--configure):
    46. »installiertes nginx-full-Skript des Paketes post-installation«-Unterprozess ga
    47. b den Fehlerwert 1 zurück
    48. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von nginx:
    49. nginx hängt ab von nginx-full (<< 1.14.2-2+deb10u3.1~) | nginx-light (<< 1.14.2
    50. -2+deb10u3.1~) | nginx-extras (<< 1.14.2-2+deb10u3.1~); aber:
    51. Paket nginx-full ist noch nicht konfiguriert.
    52. Paket nginx-light ist nicht installiert.
    53. Paket nginx-extras ist nicht installiert.
    54. nginx hängt ab von nginx-full (>= 1.14.2-2+deb10u3) | nginx-light (>= 1.14.2-2+
    55. deb10u3) | nginx-extras (>= 1.14.2-2+deb10u3); aber:
    56. Paket nginx-full ist noch nicht konfiguriert.
    57. Paket nginx-light ist nicht installiert.
    58. Paket nginx-extras ist nicht installiert.
    59. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes nginx (--configure):
    60. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    61. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault:
    62. openmediavault hängt ab von nginx; aber:
    63. Paket nginx ist noch nicht konfiguriert.
    64. Paket nginx-full, das nginx bereitstellt, ist noch nicht konfiguriert.
    65. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault (--configure):
    66. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    67. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-fail2ban
    68. :
    69. openmediavault-fail2ban hängt ab von openmediavault (>= 5.1); aber:
    70. Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.
    71. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-fail2ban (--configure):
    72. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    73. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-autoshut
    74. down:
    75. openmediavault-autoshutdown hängt ab von openmediavault (>= 4.0.16); aber:
    76. Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.
    77. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-autoshutdown (--configur
    78. e):
    79. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    80. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-omvextra
    81. sorg:
    82. openmediavault-omvextrasorg hängt ab von openmediavault (>= 5.0); aber:
    83. Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.
    84. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-omvextrasorg (--configur
    85. e):
    86. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    87. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-clamav:
    88. openmediavault-clamav hängt ab von openmediavault (>= 5.3.7); aber:
    89. Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.
    90. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-clamav (--configure):
    91. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    92. Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
    93. nginx-full
    94. nginx
    95. openmediavault
    96. openmediavault-fail2ban
    97. openmediavault-autoshutdown
    98. openmediavault-omvextrasorg
    99. openmediavault-clamav
    100. E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)
    Alles anzeigen
  • Restart des Nginx Servers kommt immer wieder zu den bekannten Fehlermeldungen.

    Ich habe auch bei dem ersten Tutorial-Link von Berti bei "
    apt install php-mysql -y" bereits erste Fehlermeldungen erhalten. Weitere Angaben:

    Quellcode

    1. ls -al /var/www/html
    2. insgesamt 12
    3. drwxr-xr-x 2 root root 4096 Jun 22 10:51 .
    4. drwxr-xr-x 6 root root 4096 Jul 9 20:18 ..
    5. -rw-r--r-- 1 root root 612 Jun 22 10:51 index.nginx-debian.html


    Quellcode

    1. systemctl restart nginx
    2. Job for nginx.service failed because the control process exited with error code.
    3. See "systemctl status nginx.service" and "journalctl -xe" for details.
    Auch sudo dpkg --configure -a macht weiterhin die bekannten Fehlermeldungen

    Was kann ich noch tun?
  • Sorry, ich muss leider mehrere Antworten machen, da es sonst zuviele Zeichen für die Eingaben sind:

    Quellcode

    1. systemctl restart nginx
    2. Job for nginx.service failed because the control process exited with error code.
    3. See "systemctl status nginx.service" and "journalctl -xe" for details.
    4. root@debian-nas:~# sudo dpkg --configure -a
    5. nginx-full (1.14.2-2+deb10u3) wird eingerichtet ...
    6. Job for nginx.service failed because the control process exited with error code.
    7. See "systemctl status nginx.service" and "journalctl -xe" for details.
    8. invoke-rc.d: initscript nginx, action "start" failed.
    9. ● nginx.service - A high performance web server and a reverse proxy server
    10. Loaded: loaded (/lib/systemd/system/nginx.service; enabled; vendor preset: enabled)
    11. Active: failed (Result: exit-code) since Sun 2020-11-01 11:37:11 CET; 14ms ago
    12. Docs: man:nginx(8)
    13. Process: 18762 ExecStartPre=/usr/sbin/nginx -t -q -g daemon on; master_process on; (code=exited, status=0/SUCCESS)
    14. Process: 18763 ExecStart=/usr/sbin/nginx -g daemon on; master_process on; (code=exited, status=1/FAILURE)
    15. Nov 01 11:37:09 debian-nas systemd[1]: Starting A high performance web server and a reverse proxy server...
    16. Nov 01 11:37:09 debian-nas nginx[18763]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed (98: Address already in use)
    17. Nov 01 11:37:09 debian-nas nginx[18763]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed (98: Address already in use)
    18. Nov 01 11:37:10 debian-nas nginx[18763]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed (98: Address already in use)
    19. Nov 01 11:37:10 debian-nas nginx[18763]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed (98: Address already in use)
    20. Nov 01 11:37:11 debian-nas nginx[18763]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed (98: Address already in use)
    21. Nov 01 11:37:11 debian-nas nginx[18763]: nginx: [emerg] still could not bind()
    22. Nov 01 11:37:11 debian-nas systemd[1]: nginx.service: Control process exited, code=exited, status=1/FAILURE
    23. Nov 01 11:37:11 debian-nas systemd[1]: nginx.service: Failed with result 'exit-code'.
    24. Nov 01 11:37:11 debian-nas systemd[1]: Failed to start A high performance web server and a reverse proxy server.
    25. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes nginx-full (--configure):
    26. »installiertes nginx-full-Skript des Paketes post-installation«-Unterprozess gab den Fehlerwert 1 zurück
    27. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von nginx:
    28. nginx hängt ab von nginx-full (<< 1.14.2-2+deb10u3.1~) | nginx-light (<< 1.14.2-2+deb10u3.1~) | nginx-extras (<< 1.14.2-2+deb10u3.1~); aber:
    29. Paket nginx-full ist noch nicht konfiguriert.
    30. Paket nginx-light ist nicht installiert.
    31. Paket nginx-extras ist nicht installiert.
    32. nginx hängt ab von nginx-full (>= 1.14.2-2+deb10u3) | nginx-light (>= 1.14.2-2+deb10u3) | nginx-extras (>= 1.14.2-2+deb10u3); aber:
    33. Paket nginx-full ist noch nicht konfiguriert.
    34. Paket nginx-light ist nicht installiert.
    35. Paket nginx-extras ist nicht installiert.
    36. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes nginx (--configure):
    37. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    38. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault:
    39. openmediavault hängt ab von nginx; aber:
    40. Paket nginx ist noch nicht konfiguriert.
    41. Paket nginx-full, das nginx bereitstellt, ist noch nicht konfiguriert.
    42. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault (--configure):
    43. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    44. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-fail2ban:
    45. openmediavault-fail2ban hängt ab von openmediavault (>= 5.1); aber:
    46. Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.
    47. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-fail2ban (--configure):
    48. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    49. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-autoshutdown:
    50. openmediavault-autoshutdown hängt ab von openmediavault (>= 4.0.16); aber:
    51. Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.
    52. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-autoshutdown (--configure):
    53. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    54. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-omvextrasorg:
    55. openmediavault-omvextrasorg hängt ab von openmediavault (>= 5.0); aber:
    56. Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.
    57. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-omvextrasorg (--configure):
    58. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    59. dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von openmediavault-clamav:
    60. openmediavault-clamav hängt ab von openmediavault (>= 5.3.7); aber:
    61. Paket openmediavault ist noch nicht konfiguriert.
    62. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-clamav (--configure):
    63. Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    64. Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
    65. nginx-full
    66. nginx
    67. openmediavault
    68. openmediavault-fail2ban
    69. openmediavault-autoshutdown
    70. openmediavault-omvextrasorg
    71. openmediavault-clamav
    72. root@debian-nas:~# systemctl status nginx.service
    73. ● nginx.service - A high performance web server and a reverse proxy server
    74. Loaded: loaded (/lib/systemd/system/nginx.service; enabled; vendor preset: en
    75. Active: failed (Result: exit-code) since Sun 2020-11-01 11:38:15 CET; 28s ago
    76. Docs: man:nginx(8)
    77. Process: 18771 ExecStartPre=/usr/sbin/nginx -t -q -g daemon on; master_process
    78. Process: 18772 ExecStart=/usr/sbin/nginx -g daemon on; master_process on; (cod
    79. Nov 01 11:38:12 debian-nas systemd[1]: Starting A high performance web server an
    80. Nov 01 11:38:12 debian-nas nginx[18772]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed
    81. Nov 01 11:38:13 debian-nas nginx[18772]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed
    82. Nov 01 11:38:13 debian-nas nginx[18772]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed
    83. Nov 01 11:38:14 debian-nas nginx[18772]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed
    84. Nov 01 11:38:14 debian-nas nginx[18772]: nginx: [emerg] bind() to [::]:80 failed
    85. Nov 01 11:38:15 debian-nas nginx[18772]: nginx: [emerg] still could not bind()
    86. Nov 01 11:38:15 debian-nas systemd[1]: nginx.service: Control process exited, co
    87. Nov 01 11:38:15 debian-nas systemd[1]: nginx.service: Failed with result 'exit-c
    88. Nov 01 11:38:15 debian-nas systemd[1]: Failed to start A high performance web se
    89. lines 1-17/17 (END)
    Alles anzeigen

    Quellcode

    1. journalctl -xe
    2. -- Support: https://www.debian.org/support
    3. --
    4. -- The user manager instance for user 0 has been started. All services queued
    5. -- for starting have been started. Note that other services might still be start
    6. -- up or be started at any later time.
    7. --
    8. -- Startup of the manager took 62581 microseconds.
    9. Nov 01 11:40:51 debian-nas systemd[1]: Started User Manager for UID 0.
    10. -- Subject: A start job for unit user@0.service has finished successfully
    11. -- Defined-By: systemd
    12. -- Support: https://www.debian.org/support
    13. --
    14. -- A start job for unit user@0.service has finished successfully.
    15. --
    16. -- The job identifier is 14694.
    17. Nov 01 11:40:51 debian-nas systemd[1]: Started Session 24 of user root.
    18. -- Subject: A start job for unit session-24.scope has finished successfully
    19. -- Defined-By: systemd
    20. -- Support: https://www.debian.org/support
    21. --
    22. -- A start job for unit session-24.scope has finished successfully.
    23. --
    24. -- The job identifier is 14787.
    Alles anzeigen
  • Hast Du soweit abgearbeitet, dass Du das mit Inhalt aufrufen kannst?

    Quellcode

    1. nano /etc/nginx/sites-enabled/myconfig

    Wenn ja, dann die Ports von 80 auf 3200 stellen. Ist aber nur ein Test. Die Fehlermeldung Adress in use ist etwas komisch.


    Quellcode

    1. listen 3200 default_server;
    2. listen [::]:3200 default_server;


    Was mich bei Deiner Fehlerausgabe irritiert, ist, dass nginX-light und nginX-extras nicht installiert sind. Die benötigt man im Normalfall nämlich nicht, wenn nginx-full installiert ist. Bzw. würde, wenn man z.B. nginx-light installieren würde, das nginx-full entfernt. Das wäre nicht so gut.

    Na gut - weiter im Text :)

    Kannst Du auf die OMV-Weboberfläche zugreifen?
    BS: UNRAID
    HW: MSI B350M MORTAR, Athlon 200GE, 32Gb Ram, 500 GB NVMe als Cache, 2x 8TB HDD, 1x 4TB HDD
    Docker: adguard, duckdns, emby, nginx, nextcloud, owncloud, wordpress, calibre, calibre-web, 2x heimdall, glances, bitwardenrs, mariadb, phpmyadmin, portainer
    Apps: Auto Update, db backup, SSD Trim, WireGuard, Unassigned Devices
    VM: OMV5, Macinabox, Proxmox, MX, 3x Debian Server, 1x Ubuntu Server
    Website Übersicht: https://knilixblog.wordpress.com
    Website OMV5: https://knilix.home.blog
  • OK. Dann bitte die Ports von 80 auf 3200 stellen. Dann Restart und in der Konsole (besser wäre sogar Monitor und Tastatur ran am Server selbst) den Befehl

    Quellcode

    1. omv-firstaid



    eingeben. Dann auf "Configure web control panel" und den Port von 80 auf 90 stellen. Falls Du https schon eingerichtet hast, den 443 auf 446 setzen und Neustart.

    Nun den Login der Weboberfläche testen. Achtung: Das würde dann so aussehen. htt p://serverIP:90 oder htt ps://serverIP:446 (natürlich zusammengeschrieben)

    Falls das gehen sollte, kümmern wir uns um die Fehlermeldungen. Oder versuchen es. Wenn es nicht geht, dann würde ich versuchen nochmal folgenden Befehl abzusetzen:


    Quellcode

    1. apt install nginx-full

    Und nochmal den Login testen.

    Ich versuche parallel dazu, Deinen Fehler nachzustellen. Aber ich schaffe es nicht so richtig.

    LG Berti
    BS: UNRAID
    HW: MSI B350M MORTAR, Athlon 200GE, 32Gb Ram, 500 GB NVMe als Cache, 2x 8TB HDD, 1x 4TB HDD
    Docker: adguard, duckdns, emby, nginx, nextcloud, owncloud, wordpress, calibre, calibre-web, 2x heimdall, glances, bitwardenrs, mariadb, phpmyadmin, portainer
    Apps: Auto Update, db backup, SSD Trim, WireGuard, Unassigned Devices
    VM: OMV5, Macinabox, Proxmox, MX, 3x Debian Server, 1x Ubuntu Server
    Website Übersicht: https://knilixblog.wordpress.com
    Website OMV5: https://knilix.home.blog
  • Nochmal, falls es untergegangen ist. Habe beide Tutorials, die Du verlinkt hattest, versucht durchzuführen, mit wenig Ergebnissen:

    apt install php-mysql -y: Selbe Abhängigkeitsfehler wie bekannt.


    ls -al /var/www/html
    insgesamt 12
    drwxr-xr-x 2 root root 4096 Jun 22 10:51 .
    drwxr-xr-x 6 root root 4096 Jul 9 20:18 ..
    -rw-r--r-- 1 root root 612 Jun 22 10:51 index.nginx-debian.html

    ln -s /etc/nginx/sites-available/myconfig /etc/nginx/sites-enabled/myconfig
    ln: die symbolische Verknüpfung '/etc/nginx/sites-enabled/myconfig' konnte nicht angelegt werden: Die Datei existiert bereits

    systemctl restart nginx
    Job for nginx.service failed because the control process exited with error code.
    See "systemctl status nginx.service" and "journalctl -xe" for details.

    apt update && apt-get upgrad: Selbe Abhängigkeitsfehler wie bekannt.

    Danach dieses Tutorial abgebrochen.

    NGINX Port ändern:
    nano /etc/nginx/sites-enabled/myconfig: Ports geändert

    nano /etc/nginx/nginx.conf: Gibt es nix zu ändern. Da keine ähnliche Angabe vorhanden ist.

    Danach auch dieses Tutorial abgebrochen.
  • Berti schrieb:

    OK. Dann bitte die Ports von 80 auf 3200 stellen. Dann Restart und in der Konsole (besser wäre sogar Monitor und Tastatur ran am Server selbst) den Befehl

    Quellcode

    1. omv-firstaid



    eingeben. Dann auf "Configure web control panel" und den Port von 80 auf 90 stellen. Falls Du https schon eingerichtet hast, den 443 auf 446 setzen und Neustart.

    Nun den Login der Weboberfläche testen. Achtung: Das würde dann so aussehen. htt p://serverIP:90 oder htt ps://serverIP:446 (natürlich zusammengeschrieben)

    Falls das gehen sollte, kümmern wir uns um die Fehlermeldungen. Oder versuchen es. Wenn es nicht geht, dann würde ich versuchen nochmal folgenden Befehl abzusetzen:


    Quellcode

    1. apt install nginx-full
    Und nochmal den Login testen.

    Ich versuche parallel dazu, Deinen Fehler nachzustellen. Aber ich schaffe es nicht so richtig.

    LG Berti
    apt install nginx-full sah bis zum Schluss ziemlich gut aus. Dann kam folgende Fehlermeldung:

    Quellcode

    1. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-fail2ban (--configure):
    2. »installiertes openmediavault-fail2ban-Skript des Paketes post-installation«-Un
    3. terprozess gab den Fehlerwert 1 zurück
    4. Trigger für openmediavault (5.5.14-1) werden verarbeitet ...
    5. Updating locale files ...
    6. Updating file permissions ...
    7. Purging internal cache ...
    8. Restarting engine daemon ...
    9. Trigger für rsyslog (8.1901.0-1) werden verarbeitet ...
    10. Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
    11. openmediavault-fail2ban
    12. E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)
    Alles anzeigen
    Die WEBGUI von OMV5 sehe ich wenn ich meine IP ohne ":90" eingebe nicht. Anstatt sehe ich diesen Text:
    Success! Welcome to "example.com".


    Mit der Portnummer 90 an der IP lädt die Seite anscheinend ewig! OMV5 sehe ich trotzdem nicht!
  • Dann bist Du aber schon 'ne ganze Ecke weiter gekommen. Fail2ban muss runter. Du sperrst Dich wahrscheinlich selbst aus, wenn Du sagst, dass das mit Port ewig dauert. Und das zeigt eigentlich auch der Log.

    Quellcode

    1. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes openmediavault-fail2ban (--configure): »installiertes openmediavault-fail2ban-Skript des Paketes post-installation«-Un terprozess gab den Fehlerwert 1 zurück

    Lösche mal Dein Fail2ban und versuche nochmal das Login mit Port 90. Ich gehe mal davon aus, dass Du das in der omv-firstaid schon umgestellt hast.

    LG Berti
    BS: UNRAID
    HW: MSI B350M MORTAR, Athlon 200GE, 32Gb Ram, 500 GB NVMe als Cache, 2x 8TB HDD, 1x 4TB HDD
    Docker: adguard, duckdns, emby, nginx, nextcloud, owncloud, wordpress, calibre, calibre-web, 2x heimdall, glances, bitwardenrs, mariadb, phpmyadmin, portainer
    Apps: Auto Update, db backup, SSD Trim, WireGuard, Unassigned Devices
    VM: OMV5, Macinabox, Proxmox, MX, 3x Debian Server, 1x Ubuntu Server
    Website Übersicht: https://knilixblog.wordpress.com
    Website OMV5: https://knilix.home.blog
  • Habe fail2ban entfernt. Aber mit Port 90 dauert es wieder ne Ewigkeit und es passiert nix!

    Quellcode

    1. lsof -i :80
    2. COMMAND PID USER FD TYPE DEVICE SIZE/OFF NODE NAME
    3. nginx 786 root 8u IPv4 22849 0t0 TCP *:http (LISTEN)
    4. nginx 786 root 9u IPv6 22850 0t0 TCP *:http (LISTEN)
    5. nginx 787 www-data 8u IPv4 22849 0t0 TCP *:http (LISTEN)
    6. nginx 787 www-data 9u IPv6 22850 0t0 TCP *:http (LISTEN)
    7. nginx 788 www-data 8u IPv4 22849 0t0 TCP *:http (LISTEN)
    8. nginx 788 www-data 9u IPv6 22850 0t0 TCP *:http (LISTEN)
    9. nginx 789 www-data 8u IPv4 22849 0t0 TCP *:http (LISTEN)
    10. nginx 789 www-data 9u IPv6 22850 0t0 TCP *:http (LISTEN)
    11. nginx 790 www-data 8u IPv4 22849 0t0 TCP *:http (LISTEN)
    12. nginx 790 www-data 9u IPv6 22850 0t0 TCP *:http (LISTEN)
    13. # lsof -i :90
    14. COMMAND PID USER FD TYPE DEVICE SIZE/OFF NODE NAME
    15. nginx 786 root 12u IPv6 22853 0t0 TCP *:90 (LISTEN)
    16. nginx 787 www-data 12u IPv6 22853 0t0 TCP *:90 (LISTEN)
    17. nginx 788 www-data 12u IPv6 22853 0t0 TCP *:90 (LISTEN)
    18. nginx 789 www-data 12u IPv6 22853 0t0 TCP *:90 (LISTEN)
    19. nginx 790 www-data 12u IPv6 22853 0t0 TCP *:90 (LISTEN)
    Alles anzeigen
    Habe nochmals in omv-firstaid die Änderung durchführen müssen. Dauert trotzdem noch ne Ewigkeit und passiert nix, obwohl diesmal das Terminal ausgibt:

    Quellcode

    1. Updating web control panel settings. Please wait ...
    2. The web control panel settings were successfully changed.
    3. The web control panel is reachable via URL:
    4. enp3s0: http://192.168.178.39:90
    5. docker0: http://172.17.0.1:90
    6. docker0: http://fe80::42:ccff:fee8:7ca0%docker0:90
    7. veth30e6fc0: http://fe80::400c:b9ff:fe62:d643%veth30e6fc0:90
  • Was ist denn veth30e6fc0? Das Ding blockiert dir den Port 80, wo normalerweise OMV, ohne Konfiguration, darauf zugreift.
    BS: UNRAID
    HW: MSI B350M MORTAR, Athlon 200GE, 32Gb Ram, 500 GB NVMe als Cache, 2x 8TB HDD, 1x 4TB HDD
    Docker: adguard, duckdns, emby, nginx, nextcloud, owncloud, wordpress, calibre, calibre-web, 2x heimdall, glances, bitwardenrs, mariadb, phpmyadmin, portainer
    Apps: Auto Update, db backup, SSD Trim, WireGuard, Unassigned Devices
    VM: OMV5, Macinabox, Proxmox, MX, 3x Debian Server, 1x Ubuntu Server
    Website Übersicht: https://knilixblog.wordpress.com
    Website OMV5: https://knilix.home.blog