OMV 4 bricht sporadisch Netzlaufwerke/ Streaming ab

  • OMV4

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • OMV 4 bricht sporadisch Netzlaufwerke/ Streaming ab

    Hallo zusammen und danke für die Aufnahme.

    Ich habe ein OMV 4.1.23-1 am laufen. mit einem Raid 1 und einem Raid 5. Ich habe das Problem, das zwischendurch auf einmal meine Netzlaufwerke kurz weg sind bzw mein Streaming vom Server einfach abbricht und Inhalte kurz nicht erreichbar sind.
    Habe in den Logs nichts finden können was dafür sorgen könnte. Habe das automatische USB Backup System sowie das Antivirenprogramm deaktiviert um den Fehler einzugrenzen.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht bzw Tips für die Logs um zu sehen was da zwischendurch sperrt? Streamung mache ich über miniDLNA

    Danke
  • Neu

    Nun.....
    Ich hatte dieses Problem vor Jahren auf einem Zyxel Nas mit Raid 5 und DLNA. Wobei ich eigentlich der Überzeugung war, dass das mit dem Raid nicht viel zu tun hatte. Eine direkte Ursachenfindung am System gab es damals nicht. Ich hatte verschiedene Sachen versucht. Von Wlan zu Lan gewechselt, Switches getauscht, feste IP-Vergabe, Dual-Link deaktiviert... Nichts hatte geholfen. Was dann aber irgendwann später auffiel, dass das Problem immer nur auf ein und demselben TV auftrat. Eigenartiger Weise auf dem Zweit-TV nicht. Beides waren LG-TV's, allerdings mit unterschiedlichen Firmwares. Als das Problem dann doch irgendwie idendifiziert wurde, war es aber auch schon zu spät. Ich hatte schon mein erstes OMV-System erstellt und erfolgreich mit Emby-Docker und ohne DLNA eingebracht. Seitdem funktionierte alles wieder. Lag es jetzt wirklich nur an der Firmware des einen TV's, am DLNA oder am Zyxel oder an etwas anderem? Ich kann es nicht sagen.

    Was für Infos vielleicht sinvoll wären: Welches System wird benutzt (Prozessor, Ram)? Tritt das Problem nur am TV oder auch an einem Zweitrechner oder Tablett, auf dem gestreamt wird, auf? Wird Lan oder WLAN benutzt? Welche Geräte hängen noch dazwischen?


    Gruß Berti
    BS: OMV4 auf Debian Stretch
    SW: UnionFilesystem mfs, Snapraid, LEMP-Stack, rsync, Rsnapshot, Duplicati, SMB/CIFS, Fail2ban
    HW: MSI B350M MORTAR, Athlon 200GE, MSI Core Frozr L -Lüfter, IN WIN 301C Micro-ATX Gehäuse, 2x 4Gb Ram, be quiiet! Straight Power 10, Transcend 64Gb M.2 SSD als Cache, 64 GB SSD für System, 3x 4TB WD Red
    Docker: emby/embyserver, linuxserver/nextcloud, 3x wordpress, linuxserver/calibre-web, linuxserver/heimdall, vimagick/glances, v2tec/watchtower, mprasil/bitwarden