OMV3 Fehlermeldung The value ist not an object

  • Hallo zusammen.
    ich habe OMV neu installiert und ich bekomme immer diese Fehlermeldung.
    OMV3 Fehlermeldung The value ist not an object Fehler 0
    Version 3.087. Erasmus
    OMV Extras 3.4.26


    Dieser Fehler tritt auf wenn ich OMV Herunterfahren oder neustarten möchte.
    Für jede Hilfe oder Idee bin ich Dankbar.

  • backport und alle updates drauf?

    Hardware: Asrock H97 Performance, Intel I3 4160, 2x G.Skill F3-1600C11S-8GNT (16gb Ram), be quiet Pure Power L8 300W, Thermalright LeGrande Macho,
    Nanoxia Deep Silence 5 Rev.b, Kingston SSDNow V300 2,5" SSD 120 GB, Western Digital Red 3x4tb,1x4tb HGST Deskstar Nas


    Software: Openmediavault 3.0.99 Erasmus, 4.9.0-0.bpo.6-amd64, Snapraid mit mergerfs Pool, Minidlna, Plex, MySql, ClaimAV, Powertop und Sonstiges

  • Versuch mal im Browser, bei mir war es Chrom den Verlauf Cokies usw zu löschen.
    Bis jetzt geht es bei mir.
    Oder nimm versuchsweise einen anderen Browser.
    Ich weiss jedoch noch nicht ob es die Endlösung ist.
    Gruss LGM

  • alss hatte mal so einen ähnlichen Fehler. Hattest bestimmt update gemacht.
    Ich habe damals das so gemacht per Konsole apt-get update und dann apt-get upgrade danach funzte es bei mir wieder.
    Schaden tut es mal nicht.


    Gruß Swen

  • Den Schmutz runterwerfen nicht vergessen, apt-get clean.
    Den cache vom Browser löschen, und es sollte klappen

    Hardware: Asrock H97 Performance, Intel I3 4160, 2x G.Skill F3-1600C11S-8GNT (16gb Ram), be quiet Pure Power L8 300W, Thermalright LeGrande Macho,
    Nanoxia Deep Silence 5 Rev.b, Kingston SSDNow V300 2,5" SSD 120 GB, Western Digital Red 3x4tb,1x4tb HGST Deskstar Nas


    Software: Openmediavault 3.0.99 Erasmus, 4.9.0-0.bpo.6-amd64, Snapraid mit mergerfs Pool, Minidlna, Plex, MySql, ClaimAV, Powertop und Sonstiges

  • Danke Joogie. Das hat geholfen :thumbsup:


    Jetzt hab ich alles soweit installiert. Häng ich nun alle Festplatten ans System und wird alles wie vorher erkannt? Oder wie ist die weitere Vorgehensweise?
    User muss ich ja anlegen. Aber wie ist es mit den Ordnern? Hatte beim OMV2 einen Hauptordner (OMV-Pool), unter dem dann weitere Unterordner von einem User eingerichtet wurden.

    OMV-Version: 5.5.23-1
    Prozessor: Celeron G3950 / 3 GHz
    Kernel: Linux 5.4.0-0.bpo.3-amd64
    Snapraid / mergerfs

  • Einfach die Datenplatten anstöpseln und alles wie gewohnt einrichten.
    Platten ran, Snapraid konfigurieren, mergerfs konfigurieren, dann die Freigaben und zum schluß die benutzer mit ihren privilegien.

    Hardware: Asrock H97 Performance, Intel I3 4160, 2x G.Skill F3-1600C11S-8GNT (16gb Ram), be quiet Pure Power L8 300W, Thermalright LeGrande Macho,
    Nanoxia Deep Silence 5 Rev.b, Kingston SSDNow V300 2,5" SSD 120 GB, Western Digital Red 3x4tb,1x4tb HGST Deskstar Nas


    Software: Openmediavault 3.0.99 Erasmus, 4.9.0-0.bpo.6-amd64, Snapraid mit mergerfs Pool, Minidlna, Plex, MySql, ClaimAV, Powertop und Sonstiges

  • War doch ganz einfach 8)

    Hardware: Asrock H97 Performance, Intel I3 4160, 2x G.Skill F3-1600C11S-8GNT (16gb Ram), be quiet Pure Power L8 300W, Thermalright LeGrande Macho,
    Nanoxia Deep Silence 5 Rev.b, Kingston SSDNow V300 2,5" SSD 120 GB, Western Digital Red 3x4tb,1x4tb HGST Deskstar Nas


    Software: Openmediavault 3.0.99 Erasmus, 4.9.0-0.bpo.6-amd64, Snapraid mit mergerfs Pool, Minidlna, Plex, MySql, ClaimAV, Powertop und Sonstiges

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!