Mount openmediavault Ordner/Laufwerk unter Ubuntu (selber PC, veschiedene SSDs)

  • OMV3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mount openmediavault Ordner/Laufwerk unter Ubuntu (selber PC, veschiedene SSDs)

    Hey,

    ich würde gerne zugriff haben unter ubuntu auf meine Dateien die ich unter openmediavault erstellt habe. Wie kann ich darauf zugreifen. Es ist der selbe PC. OMV läuft auf einer anderen SSD als Ubuntu. Zusätzlich habe ich 4 HDDs auf die ich nun zugreifen möchte. Wenn ich den Ordner "Dateien" auf einem der Festplatten mit dem File Explorer öffnen möchte dann sagt er mir immer:
    "This location could not be displayed.
    You do not have the permissions necessary to view the contents of "Dateien"."
    Wie kann ich die Laufwerke richtig einbinden unter Ubuntu damit ich darauf zugriff habe?
    Danke
    Hardware: Cooler Master Force 500, be quiet! SYSTEM POWER 8 400W, ASUS B150M Plus, Samsung SSD 850 EVO 120 GB, 4x WD Red 4TB, Intel Pentium G4400, 16GB-Kit Crucial DDR4 8GBx2 2133 Mhz, kein Raid
    Software: Openmediavault 3.0.59 (Erasmus), Kernel: 4.8.0, Plex Media Server Version: 1.3.3.3148
  • ? Das hieße ja, dass Du sowohl OMV (Debian) als auch Ubuntu gestartet haben mußt? Das geht doch nur im Rahmen einer virtuellen Maschine?

    OMV ist quasi ein eigenständiges Betribessystem - auf Debian basierend. Wenn es nicht gebootet ist, hast Du auch keinen Zugriff auf die Daten, die ja als Freigaben eingerichtet sein müssen?!

    Aber mir erschließt sich immer noch nicht der Sinn und Zweck dieser Übung?
  • kann ich denn diese Freigaben unter ubuntu nicht erstellen?
    Ubuntu läuft auf dem selben rechner wie Openmediavault. Natürlich nicht gleichzeitig. sondern ich kann im bios wählen welche SSD ich starten möchte.
    Meine Frage ist nun wie ich auf die Dateien zugreifen kann wenn ich ubuntu auf dem rechner und nicht omv gestartet habe

    ich sehe ja die festplatten und die ober ordner
    allerdings sagt er mir ich habe keinen Zugriff darauf

    Der sinn liegt darin das ich den rechner nicht nur als nas sondern ab und zu auch als normalen PC benutze.
    Daher möchte ich auch mal auf die Daten die auf den HDDs gespeichert sind zugreifen ohne omv.
    Hardware: Cooler Master Force 500, be quiet! SYSTEM POWER 8 400W, ASUS B150M Plus, Samsung SSD 850 EVO 120 GB, 4x WD Red 4TB, Intel Pentium G4400, 16GB-Kit Crucial DDR4 8GBx2 2133 Mhz, kein Raid
    Software: Openmediavault 3.0.59 (Erasmus), Kernel: 4.8.0, Plex Media Server Version: 1.3.3.3148
  • Re,

    @Michelle_Br: OMV ist kein Betriebssystem, sondern eine Software ...

    Michelle_Br schrieb:

    Wenn Deine Daten auf einer oder mehrerer Festplatten sind, die Du unter OMV eingebunden hast (Bsp. als Snapraid) - dann kannst Du auch unter Ubuntu auf die Daten zugreifen.
    Und das geht natürlich nur, wenn die Benutzer die gleichen sind - aus Betriebssystem-Sicht sind die Benutzer unter OMV (@Debian!) und Ubuntu sicher nicht die Gleichen - daher "permission denied" ...

    Die Dateisysteme einhängen (mounten) ist sicher kein Problem, aber die Rechte-Vergabe ... selbst root hat auf beiden Systemen eine verschiedene ID.

    Sc0rp
  • Hey,

    habs jetzt erstmal so gelöst das ich in openmediavault die acl rechte auf jeder kann lesen/schreiben gesetzt habe.
    Danke
    kann geschlossen werden.
    Hardware: Cooler Master Force 500, be quiet! SYSTEM POWER 8 400W, ASUS B150M Plus, Samsung SSD 850 EVO 120 GB, 4x WD Red 4TB, Intel Pentium G4400, 16GB-Kit Crucial DDR4 8GBx2 2133 Mhz, kein Raid
    Software: Openmediavault 3.0.59 (Erasmus), Kernel: 4.8.0, Plex Media Server Version: 1.3.3.3148
  • Sc0rp schrieb:

    Re,

    @Michelle_Br: OMV ist kein Betriebssystem, sondern eine Software ...
    1.)
    Software (nach ISO/IEC 2382-1)
    [A] Anwwendungssoftware -- [B] Systemsoftware -- [C] ...
    [B1] Betriebssysteme
    ----------------------------------------------------------------------
    Software => Systemsoftware => Betriebssysteme

    2.)
    OpenMediaVault (OMV) ist ein seit 2009 entwickeltes freies Betriebssystem für Netzwerk-Speicher (NAS).... [de.wikipedia.org/wiki/OpenMediaVault]
    OpenMediaVault ist ein Network Attached Storage (NAS) für Home oder Small Office Clouds. Die Linux-Distribution basiert auf Debian... [heise.de/download/product/openmediavault-95352]
    OMV ...