Welche Linux-Distribution für Apollo-Lake?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche Linux-Distribution für Apollo-Lake?

    Moin,

    Bin noch neu im Forum und wusst nicht genau unter welchem Punkt ich meine Frage stellen sollte. Im Bericht zum Apollo-Lake J3455 steht, dass OMV und Libreelec beide noch nicht gut mit Apollo-Lake-CPUs klarkommen, vor allem mit dem HD-Ton. Gibt es denn irgendeine Linux-Distribution, die das problemlos kann? Wollte wegen dem Preis und dem Stromverbrauch ungern auf Win10 gehen. Würde die Hardware primär als Mediaplayer nutzen, brauche also kaum mehr als ein gut funktionierendes Kodi und dazu einen passenden Unterbau.

    Schonmal danke vorab