Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 74.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer und freigegebene Ordner

    Thomas - - OpenMediaVault

    Beitrag

    Zitat von Sc0rp: „Re, Zitat von Thomas: „Befehl falsch? “ ..."release" schreibt man mit "e" am Ende ... “ ...stimmt. Werde das System noch mal auf eine andere Platte kopieren und einen erneuten Versuch starten.

  • Benutzer und freigegebene Ordner

    Thomas - - OpenMediaVault

    Beitrag

    Wollte jetzt erst mal OMV3 ganz normal installieren, funktioniert leider gar nicht. Installation mit Fehlermeldungen und dann schwarzer Bildschirm. Habe jetzt mit Clonezilla OMV2 von der 240GB Platte auf die 64GB Platte kopiert. Habe mich dann als root eingelockt und "omv-releasupgrade" eingegeben - nix. Befehl falsch? Jetzt hab ich erst mal keine Lust mehr. Zwei Tage Stress für nix. Das NAS läuft ja mit OMV2 super.

  • Benutzer und freigegebene Ordner

    Thomas - - OpenMediaVault

    Beitrag

    Zitat von Sc0rp: „ du kannst ja die Partition auf deinem Quell-System (alte SSD) vorher mit parted bzw. Gparted auf 60GiB reduzieren und dann clonen. “ Genau das habe ich schon gemacht, auf 30GB und dann mit Clonezilla die Platte geklont. Leider fehlt dann Grub.

  • Benutzer und freigegebene Ordner

    Thomas - - OpenMediaVault

    Beitrag

    Momentan funktioniert erst mal gar nichts. Über USB-Stick OMV3 auf Festplatte installiert und... ...startet nicht. Fehlermeldungen ohne Ende. Festplatte klonen geht auch nicht, vorher 240GB jetzt 64 GB. Will die Partition jetzt nicht kleiner machen, hinterher passiert was... Glaube ich bleibe bei OMV2 - läuft ohne Problem.

  • Benutzer und freigegebene Ordner

    Thomas - - OpenMediaVault

    Beitrag

    Zitat von Joogie: „In der Config.xml sind alle einstellungen hinterlegt. Allerding habe ich noch nie ausprobiert diese Datei auszutauschen. “ Vielleicht sollte ich das mal als erstes probieren. OMV installieren geht ja schnell. Vielen Dank

  • Benutzer und freigegebene Ordner

    Thomas - - OpenMediaVault

    Beitrag

    Vielen Dank.

  • Benutzer und freigegebene Ordner

    Thomas - - OpenMediaVault

    Beitrag

    Hallo, habe ein fehlerfrei arbeitendes OMV 2 NAS mit Raid 5. Wollte jetzt auf OMV 3 umsteigen. Habe mir eine weitere SSD gekauft um OMV 3 zu installieren. Habe dann OMV 2 noch als Reserve falls etwas nicht funktioniert. Jedoch habe ich unter Benutzer/Gruppen und freigegebene Ordner sehr umfangreiche Einstellungen, teilweise Anpassungen über ACL. Die müssen genauso übernommen werden. Gibt es die Möglichkeit die Einstellungen von OMV2 auf OMV3 zu importieren? Wie ist die Vorgehensweise? Danke & Gr…

  • Zitat von Sc0rp: „Re, Zitat von Thomas: „Weiterhin wird im Sekundentakt auf die Platten zugegriffen, was immer das ist . “ Vllt. das "lazy_init" vom Dateisystem? Sc0rp “ Wird es vermutlich sein.

  • AutoShutdown funktioniert nicht

    Thomas - - OpenMediaVault

    Beitrag

    Zitat von Schmidii87: „Gleich das nächste Problem: Aufwecken funktioniert nicht. Jemand ne Idee? “ Batch WOL

  • Jetzt bekomme ich per Mail noch folgende Meldung: SparesMissing event on /dev/md0:omv [omv.local] This is an automatically generated mail message frommdadm running on omv A SparesMissing event had been detected on md device/dev/md0. Faithfully yours, etc. P.S. The /proc/mdstat file currently contains thefollowing: Personalities : [raid6] [raid5] [raid4] md0 : active raid5 sdb[0] sde[4] sdd[2] sdc[3] 8790405120blocks super 1.2 level 5, 512k chunk, algorithm 2 [4/4] [UUUU] unused devices: <none> I…

  • Gerade fertig - Raid Clean - Datenspeicher vergrößert - alles TOP Festplatten-Temperatur liegt nach 20Stunden Dauer-Streß bei 36°C Alles im grünen Bereich. Jetzt wo alles wieder funktioniert könnte ich mir eigentlich einen neuen Server bauen ...oder update auf OMV3.0 Aber das ist ein anderes Thema.

  • über Console eingegeben: mdadm --grow /dev/md0 --raid-devices=4 Version : 1.2 Creation Time : Wed May 4 11:56:15 2016 Raid Level : raid5 Array Size : 5860270080 (5588.79 GiB 6000.92 GB) Used Dev Size : 2930135040 (2794.39 GiB 3000.46 GB) Raid Devices : 4 Total Devices : 4 Persistence : Superblock is persistent Update Time : Fri Nov 3 17:46:15 2017 State : clean, reshaping Active Devices : 4 Working Devices : 4 Failed Devices : 0 Spare Devices : 0 Layout : left-symmetric Chunk Size : 512K Reshape…

  • Hallo Fachleute, hatte diese Woche eine Problem mit einer Festplatte - WD RED 3000GB nach einem Jahr defekt. Neue Platte rein, nach 6 Stunden lief das Raid5 wieder einwandfrei. Jetzt wollte ich es vergrößern. Die vierte WD RED 3000GB eingebaut, unter RaidVerwaltung mit Vergrößern Laufwerk hinzugefügt. Jetzt kommt das obligatorische automatische Reshape... Habe unter Dateisysteme Größe ändern angeklickt. Leider passiert nichts... -------------------------------------------------------------------…

  • USB Backup + FTP Backup

    Thomas - - OpenMediaVault

    Beitrag

    Zitat von Karva: „HDD dauerhaft angeschlossen HDD wird gemounted Backup von ausgewählten Ordnern wird erstellt HDD wird unmounted / ausgeschaltet “ Genau das macht das USB Backup. Aber wie soll nächste das Backup ausgelöst werden? Zeit- oder Ereignis-Gesteuert, oder........

  • USB Backup + FTP Backup

    Thomas - - OpenMediaVault

    Beitrag

    Zitat von MoritzJ: „1.) Ich habe mir das Plugin "USB Datensicherung" installiert. Die Jobs laufen ja automatisch sobald ich die USB Platte anstöpsel, werden die USB Platten nach Platte unterschieden oder nach USB Anschluss (sprich Vorne1, Vorne2, etc)? 2.) Wird die Platte, wenn der Job durch ist, automatisch unmounted? “ Habe das gerade probiert. zu 1. wenn du einen Backup Auftrag erstellst legt man die Platte fest. Bei mir egal an welchem Port ich die Platte danach einstecke. zu 2. die Platte w…

  • NAS beim booten vom Desktop-PC starten

    Thomas - - Sonstige

    Beitrag

    Danke

  • NAS beim booten vom Desktop-PC starten

    Thomas - - Sonstige

    Beitrag

    Mein NAS wird nur benötigt wenn die Desktop-Rechner laufen. Beim starten soll das NAS auch gestartet werden und wenn der letzte PC ausgeschaltet ist soll sich das NAS auch ausschalten. Vielleicht interessiert es ja jemanden wie ich das gelöst habe. Habe in OMV autoshutdown installiert und wie folgt konfiguriert: Durchläuft: 3 Schlafen: 300 Herunterfahren IP-Bereich: [IP-Adressen der PCs] Sockets: 80,20,22,445 Es wird WOLcmd benötigt und beim starten der PCs wird eine kleine Batch ausgeführt: Que…

  • Zitat von Sc0rp: „Re, Zitat von Thomas: „Werde jetzt erst mal BIOS aktualisieren und ein wenig probieren. “ Ehrlich jezze? Bin mal gespannt, ob es danach weg ist - ich wette darauf. Sc0rp “ Hast die Wette gewonnen, nach Bios-Update funktioniert alles wie es soll. Ein weiteres OMV-NAS wurde in Betrieb genommen. Denke nächste Aktion wird ein Mailserver. Vielleicht kennt sich jemand damit aus.

  • Tastatur, Maus, LAN-Kabel abgezogen... Aus/Ein-Schalter gedrückt, fährt runter... ...und startet wieder. Werde jetzt erst mal BIOS aktualisieren und ein wenig probieren. Bin mal gespannt wo der Fehler liegt. Ihr werdet es erfahren

  • Guten Morgen allerseits, nachdem mein NAS super läuft habe ich gestern ein weiteres gebaut. Es basiert auf Bauvorschlag NAS - Advanced 2.0 Ist ja langweilig wenn so ein Teil einfach funktioniert. Wenn ich bei dem ASUS B150M-K D3 wake on LAN im BIOS aktiviere lässt sich das Teil nicht mehr ausschalten. Er fährt runter, schaltet ab und bootet neu. Ich weiß, ist ein Server, der soll immer laufen....