ESC oder X
ESC oder X
ESC oder X

Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen

Der Sommer ist da, im Büro ist es heiß und eine Klimaanlage nicht in Sicht. Was bleibt ist da meist nur ein Ventilator.

Da bei uns der Platz auf den Schreibtischen, dank 2 Monitoren, nicht reich bemessen ist, kommt nur etwas kleines in Frage und ein Anschluss per USB wäre auch nicht schlecht da der Monitor ja eh über mehrere USB-Ports verfügt.

Passend zu WM haben wir dort den Arctic Breeze USB-Ventilator entdeckt der Zur Zeit in verschiedenen WM-Ländereditionen angeboten wird.

Bilder werden geladen ...
  • Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen
  • Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen
  • Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen
  • Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen
  • Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen
  • Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen
  • Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen Thumbnail
  • Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen Thumbnail
  • Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen Thumbnail
  • Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen Thumbnail
  • Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen Thumbnail
  • Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen Thumbnail


Was soll ich sagen wir haben sie bestellt und sind begeistert. Der kleine Ventilator liefert einen sehr angenehmen Luftzug und bleibt dabei vor allem sehr leise.

Die Verarbeitung ist, gerade in Anbetracht des Preises, hervorragend. Der Standfuß besteht aus gebürstetem Stahl und steht dadurch sehr sicher auf dem Tisch ohne das er bei einer kleinen Berührung gleich umfällt. Dank der 2 zusätzlichen Gummi-Pads die an der Unterseite des Fußes angebracht sind rutscht der Arctic Breeze nicht weg und hinterlässt, selbst bei empfindlichen Oberflächen, keine Kratzer.

Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen

Der Arctic Breeze ist mit einem flexiblen Hals ausgestattet der es erlaubt den USB-Ventilator auch an engen Orten, wie z.B. unter einem Monitor, zu betreiben.

Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen

Der Arctic Breeze ist 186mm hoch, 96mm breit und 100mm tief. Bei dem verbauten Lüfter handelt es sich um ein Low-Noise 92mm Modell, der per Drehregler am Fuß von 800-1800rpm geregelt werden kann.


Wer anstelle der witzigen Länderedition lieber ein neutraleres Modell haben möchte, kann den Arctic Breeze z.B. auch in einem gut aussehenden silber bestellen. Die anderen verfügbaren Farben sind: schwarz, weiß, lila, blau und rot.

Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen

Wem noch ein paar USB-Ports auf dem Schreibtisch fehlen, der kann auch zum Arctic Breeze PRO greifen. Dieser hat gleichzeitig einen 4-Port USB-Hub integriert.

Arctic Breeze USB-Ventilator in WM-Ländereditionen


Fazit

Ich glaube der kleine Arctic Breeze USB-Ventilator wird mir in diesem Sommer noch gute Dienste leisten und ich kann ihn nur empfehlen.



Diesen Artikel kommentieren:



  • Feedback
  • kurze, artikelbezogene Fragen





  • Hilfestellung bei Problemen
  • Fragen zu ähnlichen Themen




Ähnliche Artikel
Nachdem wir vor längerer Zeit mit den TaoTronics TT-BH05 unsere ersten Bluetooth In-Ear Kopfhörer getestet haben, war es mal wieder an der Zeit uns nach etwas Aktuellen umzusehen..
Langsam aber sicher wächst die Auswahl an USB-C Netzteilen. Mit dem Anker PowerPort+ 5 USB-C haben wir ein 5-Port USB-C Netzteil getestet, welches über einen USB-C und 4 normale ..
Da unsere Tests, was kleine Mini Tastaturen angeht, bisher sehr Riitek-lastig waren, haben wir uns heute mal ein Gerät eines anderen Herstellers näher angesehen. Mit der Minitast..
Über den Autor
Mit seinen 36 Jahren ist Dennis nicht nur der Senior des Technikaffe Teams, er hat im Laufe seines langen Lebens auch viel Erfahrung im Heimkinobereich sammeln können. Für seine "Packen wirs einfach an" Mentalität mögen wir Ihn noch mehr als für seine Fahrkünste.