ESC oder X
ESC oder X
ESC oder X

News

Intel NUC DN2820FYK mit Intel Celeron N2820 für 129 Euro

Intel NUC DN2820FYK mit Intel Celeron N2820 für 129 Euro Wie vermutet bringt Intel mit der Intel NUC DN2820FYK nun einen Mini-PC mit dem Intel Celeron N2820, der auf Intels Bay Trail-M Architektur aufbaut und über 2 Kerne mit je 2,13GHz (2,4GHz Turbo) sowie 1MB Cache verfügt.

Die TDP gibt Intel mit 7,5W an, die Intel NUC DN2820FYK soll trotzdem nicht passiv sondern mit einem Lüfter erscheinen. Die Bay Trail-M Archtiktur ist im Taktvergleich ca.

halb so schnell wie die Intel Haswell Architektur, so ist der Intel Celeron N2820 mit seinen 2,13 (2,4) GHz im Cinebench R11.5 Multi-Core Benchmark ca. so schnell wie der Intel Celeron 2961Y mit 1,1GHz, der auf der Haswell Archi... Weiter lesen

MSI Mini-ITX Mainboard mit Intel Celeron J1800 (Bay-Trail-D SOC)

MSI Mini-ITX Mainboard mit Intel Celeron J1800 (Bay-Trail-D SOC) MSI bringt mit dem Mini-ITX-Mainboard J1800 die erste Bay-Trail-D Platform mit integrierten Intel Celeron J1800. Anders als die seine Brüder basiert der Intel Celeron J1800 nicht auf Intels Haswell Architektur, sondern auf der Bay-Trail-D Architektur, dem Nachfolger der Intel Atom Technik. Leistungstechnisch ist er daher deutlich langsamer als z.B.

der Intel Pentium G3220, lässt sich aber durch seine niedrige TDP von nur 10W passiv kühlen. Seine beiden Kerne takten mit 2,41GHz, per Turbo 2,58GHz.

Wir sind gespannt auf erste Testergebnisse und hoffen das Mainboard bald selbst testen zu können - gerade in Hinblick auf... Weiter lesen

In eigener Sache: CPU-Vergleich, Suchfunktion und Feedback

In eigener Sache: CPU-Vergleich, Suchfunktion und Feedback Nach mehreren Stunden, ach was sag ich - Tagen - haben wir es endlich geschafft die neue CPU-Vergleichsfunktion komplett zu implementieren.

Wir haben nun alle aktuellen AMD und Intel Prozessoren in unserer Datenbank. Damit ihr die Prozessoren besser einschätzen könnt, haben wir zudem 6 Benchmarks mit eingebunden: Cinebench R11.5 (Single-Core), Cinebench R11.5 (Multi-Core), Cinebench R11.5 (iGPU, OpenGL), Passmark CPU-Mark, Geekbench 3 (Single-Core) und Geekbench 3 (Multi-Core). Eine Übersicht aller Prozessoren findet ihr hier. Auch die Suchfunktion haben wir komplett neu programmiert: Sie kann nun auch benutzt werden um ... Weiter lesen

Seagate bringt mit der Backup Plus die dünnste Festplatte der Welt

Seagate bringt mit der Backup Plus die dünnste Festplatte der Welt Auf der CES 2014 hat Seagate mit der Seagate Backup Plus Slim die dünnste Festplatte der Welt vorgestellt. Das schicke Gehäuse ist nur 12,1mm flach und beherbergt eine Samsung SpinPoint M9T, die selbst ca.

nur 9,5mm dick ist. Die Samsung SpinPoint M9T verfügt über 32MB Cache, eine Drehzahl von 5400rpm und erreicht bis zu 160MB/s bei 12ms Zugriffszeit. Das Modell wird zwar von der Samsung HDD-Sparte gerfertigt, diese gehört aber zu Seagate.

Die Samsung SpinPoint M9T ist auch ohne Gehäuse - allerdings nur in der 500GB Variante - verfügbar. Mit 72 Euro bleibt die Seagate Backup Plus Slim 1TB noch im Rahmen, ... Weiter lesen

Zotac stellt ZBox ID67 Nano mit Haswell Core i3-4010U vor

Zotac stellt ZBox ID67 Nano mit Haswell Core i3-4010U vor Nachdem Zotac im vergangenen November 3 neue Zboxen (ID91, ID92, IQ01) mit Haswell Technik vorgestellt hat, folgt nun auf der CES 2014 die Zotac ZBox ID67 Nano. Herzstück der noch kleineren Zbox ID67 Nano ist der Intel Core i3-4010U (Haswell).

Der Dual-Core taktet mit 1,7 GHz und verfügt über Hyperthreading und 3MB Cache. Leistungstechnisch bewegt sich der neue Core i3 Prozessor in etwa auf dem Niveau eines Celeron G1610 Desktop Prozessors (Übersicht: Passmark CPU Mark Benchmark). Als integrierte Grafikkarte kommt die Intel HD4400 Graphics zum Einsatz. Die ZBox ID67 Nano verfügt über einen DDR3-SO Steckplatz der mit maxi... Weiter lesen

Samsung 840 EVO mSATA bis 1TB ab Februar 2014 verfügbar

Samsung 840 EVO mSATA bis 1TB ab Februar 2014 verfügbar Der Elektronikriese Samsung (270.000 Mitarbeiter, 134 Mrd. Euro Jahresumsatz) wird seine erfolgreiche Samsung 840 EVO Serie im Januar durch eine mSATA Version ergänzen, die Leistungsmerkmale (bis zu 540MB/s lesen, 520MB/s schreiben) sollen identisch zur normalen EVO-Serie im SATA3 Format sein. Nicht nur in der Größe konnte Samsung die SSD eindampfen: Auch das Gewicht konnte auf nur 1/12 reduziert werden.

Dies ist Dank der 19nm kleinen Fertigungsstruktur möglich geworden. Die 1TB-Version ist dabei nur 3,85mm dick bei einem Gewicht von 8,5g und ist z.B. für Ultrabooks geeignet. Dabei erreicht die 1TB-Variante bis zu 98.... Weiter lesen

Intel Celeron G1820, G1820T und G1830 ab Januar 2014

Intel Celeron G1820, G1820T und G1830 ab Januar 2014 Besser spät als nie: Intel hat für Januar 2014 die neuen Intel Celeron G1820, G1820T mit niedriger Taktfrequenz und G1830 auf Haswell Basis angekündigt.

Damit bekommt der Intel Pentium G3220 endlich Gesellschaft im Einstiegessegment der Haswell Prozessoren, der Intel Celeron G1620 wird nach nur 1 Jahr durch den Nachfolger ersetzt. Der Intel Celeron G1820 taktet wie der Vorgänger mit 2,7GHz, der Intel Celeron G1830 mit 2,8GHz, die Energiesparvariante Intel Celeron G1820T mit 2,4GHz.

Die TDP liegt bei 54W bzw. 35W für die T-Variante. Verglichen mit dem Vorgängermodell, dem Intel Celeron G1620 verfügt der Intel C... Weiter lesen

Vivo Xplay 3S Smartphone mit 2.560 x 1.440 Pixeln vorgestellt

Vivo Xplay 3S Smartphone mit 2.560 x 1.440 Pixeln vorgestellt Der chinesische Hersteller Vivo hat mit dem Xplay 3S das weltweit erste Smartphone mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln vorgestellt.

Das Smartphone erreicht mit dem 6-Zoll IPS-Display eine Pixeldichte von 490ppi. Das Apple iPhone 5S erreicht zum Vergleich "nur" 321ppi und das Samsung Galaxy S4 immerhin 440ppi.

Aber nicht nur beim Display hat Vivo die Spendierhosen an: Auch der neue Vierkern-Prozessor Snapdragon 800 von Qualcomm (Modell 8974AB) mit 4x 2,3GHz sorgt im Zusammenspiel mit der ebenfalls neuen Adreno 330 GPU und satten 3GB Arbeitsspeicher für Spitzenwerte in Benchmarks. Der 32GB gro... Weiter lesen

Samsung Galaxy S5 kommt im April 2014 in 2 Varianten

Samsung Galaxy S5 kommt im April 2014 in 2 Varianten Das neue Flaggschiff und Highend-Smartphone der Südkoreaner kommt wohl doch erst im April 2014 auf den Markt. Zuvor hieß es, dass Samsung nicht mit den Verkaufszahlen des Samsung Galaxy S4 zufrieden sei und noch im ersten Quartal 2014 den Nachfolger präsentieren wollte. -- Dabei konnte Samsung in den ersten 6 Wochen über 10 Millionen Einheiten verkaufen, bis Mitte Dezember sollen es 50 Millionen Einheiten gewesen sein - das entspricht 20 Milliarden Euro bei einem Verkaufspreis von 400 Euro pro Stück. Prozessor Als Prozessor ist der Qualcomm Snapdragon 801 (4x 2,5GHz, 32bit) bestätigt. Eventuell kommt später noch der S... Weiter lesen

Vorstellung LG G Pad 8.3

Vorstellung LG G Pad 8.3 Nach zahlreichen anderen Herstellern wagt sich nun auch LG in den Tablet Markt und legt mit dem neuen LG G Pad 8.3 direkt ein Glanzstück hin.

Das nur 338g schwere 8,3 Zoll Tablet ist das leichteste seiner Größe. Das Full-HD IPS Display löst im 16:10 Format mit 1920x1200 Pixeln auf, was einer Pixeldichte von 273 PPI entspricht. Schriften sind sehr scharf und werden ohne Treppeneffekte dargestellt.

Der Snapdragon 600 Quad-Core Prozessor taktet mit 1,7GHz, ihm stehen 2GB Arbeitsspeicher sowie 16GB Flashspeicher zur Seite. Der große 4.600mAh Akku reicht für eine Standby-Zeit von einem Monat. Mittels USB-OTG Adapter la... Weiter lesen

AVM FRITZ!Fon C4 bald im Handel erhältlich

AVM FRITZ!Fon C4 bald im Handel erhältlich Die berliner Firma AVM hat heute den Nachfolger des FRITZ!Fon C3 vorgestellt - das FRITZ!Fon C4. Es besitzt nun statt einem 650mAh Akku ebenso wie das FRITZ!Fon MT-F (Testbericht) einen 750mAh Akku, das Farbdisplay löst mit 320 x 240 Pixeln (180ppi) auf.

Ganz an Smartphone-Werte kommt es damit nicht heran, für ein Haustelefon kann das Display aber überzeugen. Das FRITZ!Fon C4 erbt noch mehr vom großen Bruder: Einen Stereo-Headset Anschluß zum Beispiel.

Die Akku-Laufzeit bleibt mit 10 Stunden (Gespräch) und 6 Tagen (Standby) identisch. HD-Telefonie (Codec G.722 mit 64 kbit/s) wird ebenso unterstützt wie die Ko... Weiter lesen

Logitech K400 - Mauspad und Tastatur in einem

Logitech K400 - Mauspad und Tastatur in einem Seit neustem hat Logitech mit der Logitech K400 eine wirklich interessante Tastatur im Portfolio. Die Serie gibt es zwar schon länger, seit August 2013 aber endlich in überarbeiteter Form.

Die Tastatur unterstützt nun Wake-On-Keyboard, also das Aufwecken eines PCs oder Mediaplayers aus dem Standby (S3) per Tastendruck.

Das integrierte Mauspad mit 2 Tasten wird allen Anforderungen gerecht und reagiert flüssig auf alle Befehle. Ich habe mir die Tastatur mal genauer angeschaut.

Betrieben wird die schnurlose Logitech K400 mit 2 AA-Batterien oder Akkus die recht lange halten sollten. Gefunkt wird 128bit AES ver... Weiter lesen

Zotac Zbox ID91, ID92 und IQ01 mit Haswell Prozessor

Zotac Zbox ID91, ID92 und IQ01 mit Haswell Prozessor Nun sind die neuen Intel Haswell Prozessoren auch bei Zotac angekommen, die das im Jahre 2006 gegründete französische Unternehmen in die ZBox ID91 (Intel Core i3-4130T), ZBox ID92 (Intel Core i5-4570T) und ZBox IQ01 (Intel Core i7-4770T) verbaut. Damit sind die MiniPCs schon extrem gut aufgestellt, doch Zotac verbaut - und jetzt wird es richtig interessant - nun auch Dual Gigabit LAN und macht die MiniPCs damit für den Heimservergebrauch sehr interessant.

Ob sich die beiden Schnittstellen via Teaming zu einem Verbund zusammenschließen lassen ist bisher nicht bekannt, man sollte aber nicht zu viel erwarten, ich tippe auf e... Weiter lesen

Zotac: Ab sofort auch 5 Jahre Garantie auf Mini PCs

Zotac: Ab sofort auch 5 Jahre Garantie auf Mini PCs Ab sofort erweitert Zotac seine 5 Jahres-Garantie auf die Mini PCs, also auch auf die hier vorgestellten ZBoxen. Nach dem Kauf habt ihr 28 Tage Zeit eure Zbox bei Zotac zu registrieren und so in den Genuss von 5 Jahren Garantie (2 Jahre gesetzliche Gewährleistung + 3 Jahre limitierte Herstellergarantie) zu kommen. Also wer es noch nicht gemacht hat, holt es jetzt noch schnell nach! ... Weiter lesen